Die 10 besten Gaming Zimmer Ideen für dich!

14 Minuten Lesezeit
gaming zimmer

Egal, ob du allein spielst oder den Multiplayermodus mit Freunden nutzt – der Ort, an dem du deine virtuellen Abenteuer erlebst, ist etwas besonderes. Daher ist es wichtig, dass du dich zu 100% wohlfühlst und dabei auch deine Körperhaltung nicht vergisst!

Viele Gaming Zimmer sind sehr sporadisch angelegt und wirken weniger gemütlich. Dabei gibt es da draußen so viele Inspirationen, die deine Spielhöhle zu etwas ganz besonderen machen können.

Check unsere Top 10 der besten Gaming Zimmer Ideen, um den Ort deiner Adventures auf das nächste Level zu bringen.

Was ist ein Gaming Zimmer?

Gamer Zimmer, Spielzimmer, Männer- oder Frauenhöhle, Zocker Reich – es gibt viele Begriffe für diesen einen Ort, der fantasievolle Abenteuer nach Hause holt. Dein Spielzimmer Zuhause sollte für dich ganz persönliche Features haben und dir die Möglichkeit zum Relaxen geben. Wenn du mehr als kostenlose Handyspiele wie CandyCrush zockst, ist ein richtig eingerichtetes Gamer Zimmer wahres Gold wert.

Was muss ein Gaming Zimmer haben?

Eine perfekte Spielhöhle braucht natürlich alles, was das Spielerlebnis so real wie möglich macht. Die besten Gaming Rooms verfügen, neben einer Auswahl der besten Konsolen und Gaming PCs, über erstaunliche HD Bildschirme und Fernseher für PC und Konsole. Dabei bleibt es meist nicht bei einem, sondern gleich mehreren Displays, um das gesamte Spielgeschehen immer im Blick behalten zu können.

Das nächste Feature, dass ein modern Gaming Zimmer braucht ist ein high-quality Premium Audio-Sound-System – und das am besten mit Dolby Surround oder Dolby Digital System. Im Opitmalzustand kannst du Angriffe von allen Seiten hören. Ego-Shooter und selbst gratis PC Spiele bekommen damit ein ganz anderes Realgefühl.

Die richtige Beleuchtung ist selbstverständlich auch total wichtig. Natürlich ist es ein besonderes Spielgefühl, die Abenteuer in Tageslicht oder in totaler dunkler Umgebung zu erfahren. Allerdings werden deine Augen es dir auf lange Sicht danken, wenn du die richtigen Lichtverhältnisse schaffst.

Was unter den Spielzimmer Ideen nicht fehlen darf, ist die richtige Möblierung. Bequeme Gaming Sessel, die sich perfekt an deinen Körper schmieden und ihm Halt geben, während du deinen Gegnern zeigst, wo es lang geht. Der richtige Schreibtisch mit viel Platz für Monitore, Keyboard, Mouse und Snacks.

Für das perfekte Finish ist ein Regal für deine Spielesammlung und einen Kühlschrank für kühle Getränke in greifbarer Nähe ein purer Luxus – wenn das letztere sogar ein wenig extravagant wirkt. So musst du allerdings nicht mitten in der Quest die Gruppe verlassen, um schnell etwas zu trinken zu holen.

Wie gestalte ich mein Gaming Room?

Praktikabilität und Bequemlichkeit sind die Begriffe, die du immer im Hinterkopf behalten solltest, wenn du dein Spielzimmer Zuhause einrichtest. Beachte auch immer die Größe des Raumes oder der Ecke, in der du deine Zockerhöhle einrichten willst.

Im Idealfall hat das Zimmer keine Fenster, wodurch das Tageslicht in deinen Bildschirmen spiegeln könnte. Lege das Spielzimmer so aus, dass dies auf keinen Fall geschieht oder investiere in Jalousien, die den Raum komplett verdunkeln können.

Alles, was du während des Spiels brauchen könntest, solltest du in greifbarer Nähe verstauen. So musst du das Spiel nicht unnötig unterbrechen. Am besten wählst du auch einen Raum mit einem schnellen und leichten Zugang zur Toilette.

Wandregale und Schubladenschränke können dir praktikablen und wertvollen Platz auf dem Tisch bescheren. Wähle jedes Möbelstück weise und sorgsam aus, besonders wenn du nur einen kleinen Raum oder gar nur eine Ecke zur Verfügung hast.

Bei geringen Budget lohnt sich immer ein Blick in Second-Hand-Läden oder Gebrauchswarenportale wie eBay Kleinanzeigen für deine Gaming Room Ideen. Vieles lässt sich mit ein wenig Geschick auch ganz individuell mit Teilen aus dem Baumarkt zusammenzimmern. Besonders für Regale brauchst du nicht unbedingt ein Haufen Geld auszugeben, wenn du diese mit Falsch-Schnittware aus der Holzabteilung leicht zusammenbauen kannst.

Wie wird denn nun mein Raum zu einem Gamer Room?

Wenn du deinen Raum in deine persönliche Spielhöhle verwandeln willst, benötigst du zunächst einmal zwei grundsätzliche Dinge: Einen Tisch und eine Sitzgelegenheit.

Der Schreibtisch sollte die angemessene Größe besitzen, aber nicht allzu viel Platz wegnehmen. Besonders, wenn sich dein Spielparadies in deinem Schlafzimmer befindet. Um ein bisschen Abwechslung reinzubringen, ist es am Besten, wenn du einen höhenverstellbaren Schreibtisch nutzt. So tust du deinen Beinen und Rücken auch mal was gutes, wenn du in ruhigeren Game Phasen einfach mal stehst.

Gaming Sessel gibt es unzählige mit verschiedenen Funktionen und für verschiedene Gaming Situationen. Es gibt allerdings auch die Allrounder, die sowohl für PC als auch für Konsole oder Motorsportsimulationen geeignet sind.

Im Endeffekt kommt es darauf an, auf welchen Geräten du am häufigsten spielst. Bist du eher der Konsolen-Typ, sollte dein Zockerparadies auch entsprechend auf das Konsolenspiel ausgelegt sein. Bist du eher der PC Gamer, brauchst du mehr Platz für einen optimalen Tisch und einen Gaming Stuhl. Doch eher ein Mischwesen? Das ist auch kein Problem. Es gibt unzählige Gaming Zimmer Ideen für die Balance zwischen PC und Konsolen.

Es ist total egal, welches Spielgenre du verfolgst und ob du lieber an der Konsole oder am PC spielst: Check die folgenden 10 Gaming Room Ideen für die verschiedenen Genres, die andere neidisch werden lassen.

1. Die besten Gaming Room Ideen für Rollenspieler

Rollenspiele entführen ihre Spieler seit jeher in einer ausgeprägten Metroidvania. Diese Spiele, egal ob Pen&Paper oder als PC Version, haben sowohl ruhigere Phasen als auch Action geladene Kampfszenen.

Deine Spielzimmer Ideen hängen ganz davon ab, welche Art von Rollenspiele du bevorzugst. Spielst du viel am PC, brauchst du auf jeden Fall einen bequemen Stuhl und, wie oben bereits beschrieben, am besten einen höhenverstellbarer Schreibtisch. So kannst du ruhigere Momente nutzen, mal aufzustehen und die Welt zu erkunden oder Vorräte zu sammeln.

Für das beste Spielerlebnis eignet sich ein gekrümmter Monitor, der so groß wie möglich sein sollte. Weitläufige Bilder von 4K-Bildschirmen nehmen dich in fantasievollen virtuellen Welten der RPG Games in Empfang. Wenn du eher deine Freunde zu einem guten alten Dungeons & Dragons empfängst, solltest du vielleicht auch eine gemütliche Couch und einen Couchtisch in passender Höhe in dein Spielzimmer stellen.

Bei der Dekoration kannst du dich vollkommen ausleben. Vielleicht im Style einer mittelalterlichen Taverne? Oder vielleicht wolltest du schon immer einen Dungeon? Deiner Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

2. Spielzimmer Ideen für Shooter

Viele der Free Shooter Games werden vor allem am PC gespielt. Das heißt, es ist sehr wichtig, dich für das richtige Setup von Tisch und Stuhl zu entscheiden. Achte darauf, dass beides die richtige Höhe hat, sodass du bequem und aufrecht sitzen kannst. 90° ist hier das Stichwort. Hüfte und Kniekehlen sollten so angewinkelt sein. Die Höhe sollte so eingestellt sein, dass deine Füße bequem auf dem Boden stehen. Am besten hast du auch einen Aufsatz unterm Tisch, wo du deine Füße abstellen kannst.

Mach es dir bei der Auswahl des Stuhls nicht allzu einfach. Der perfekte Stuhl passt sich deiner Kontur an und macht es dir leicht, dich zurückzulehnen und zu konzentrieren. Du solltest beim Sitzen keinen Buckel im Rücken bilden. Gute Gaming Stühle unterstützen dies ergonomisch.

Auch bei den Lichtverhältnissen solltest du nicht allzu kreativ werden. Neonlichter oder Blinklichter sollten unter allen Umständen vermieden werden. Diese könnten dich von deinem Ziel auf dem Bildschirm ablenken.

Atmosphäre ist alles bei Shootern Games. Das richtige Soundsystem darf also als eines der Gaming Zimmer Ideen nicht fehlen. Am besten baust du dir ein Surround System ein, sodass du direkt die Richtung ausmachen kannst, aus der ein Schuss fällt.

3. Die besten Gaming Zimmer Ideen für Video Racers

Die Anschaffung Nummer 1 für die perfekte Video Racer Zockerhöhle ist der Gaming Sessel. Es gibt spezielle Sitzgelegenheiten für Rennspiele jeder Art. Die besondere Gestaltung gibt dir das Gefühl als würdest du in einem echten Formel 1 Cockpit sitzen. Die zuverlässige Gewichtskapazität, die Höhe und die Spannung passen sich ganz leicht jedem Körperbau an.

Was wäre ein Racer Room ohne ein Lenkrad mit Pedalen? Neben einem Racing Seat gibt es kaum sonst etwas, dass dir die Rennrealität näher bringen wird.

Die Optik macht auch sehr viel aus bei Rennspielen. Daher sollte ein Hauptaugenmerk auch auf den Bildschirm gelegt werden. Am besten eignet sich ein Monitor mit Panoramablick. Viele Racers bauen sich ein Trio an Bildschirmen auf, um die gesamte Umgebung bestens abdecken zu können. So lassen sich Überholmanöver und die Abwehr von Gegenspielern wesentlich einfacher gestalten.

4. Die richtige Gaming Zimmer Strategie für Strategiespieler

Strategy Games brauchen so einiges an Vorbereitungen und Überlegungen. Du brauchst als Strategiespieler demnach sehr viel Platz auf deinem Desktop. Vermeide es, Dinge auf dem Tisch zu lagern, die du während des Spiels absolut nicht brauchst – so wie Dekorationen. Wie du weißt, wirst du den Platz brauchen, um dein Spiel zu planen und deine Strategie zu entwickeln. Deine Gaming Room Ideen werden auf jeden Fall von Regalen und Schubladenschränken profitieren.

Platzsparende Hardwaresysteme sind auch sehr von Vorteil. Hast du einen riesigen Strategiespiele PC, gibt es verschiedene Möglichkeiten, diesen so zu positionieren, dass er dir auf dem Tisch nicht im Weg steht. So könntest du ihn auf dem Boden platzieren oder an der Wand befestigen.

Ein bequemer Stuhl ist ebenso ein Muss! Du musst in der Lage sein, dich zurückzulehnen und dir einen Überblick über die Spielsituation zu schaffen.

Ein kleines Gimmick ist ein Keyboard mit Hintergrundbeleuchtung, die dir selbst in schwierigen Lichtverhältnissen helfen, die richtigen Tasten zu finden.

5. Gaming Room Ideen für die Wettbewerbsvorbereitung

Du möchtest so richtig groß rauskommen in der eSport Branche? Du möchtest Turniere gewinnen und mit Gacha so richtig absahnen? Ja, dann musst du trainieren – wie bei jeder anderen Sportart auch. Kein Erfolg kommt ohne Übung.

Daher benötigst du auch die perfekte Trainingsumgebung: dein modern Gaming Zimmer. Im Idealfall kannst du trainieren mit so wenig Unterbrechungen wie möglich. Eine Schallabdichtung deiner Zockzone ist daher unumgänglich. So kannst du rund um die Uhr spielen, ohne deine Nachbarn mitten in der Nacht auf der Matte zu haben. Das richtige Headset wird dir da auch sehr behilflich sein.

Achte bei der Auswahl eines Stuhls darauf, dass er sich ergonomisch an deinen Körperbau anpasst und für längere Spielzeiten ausgelegt ist. Individuelle Einstellungen des Stuhls sind hier das A und O.

Versuche deine Gaming Umgebung so professionell wie möglich aufzubauen. Zu den besten Gaming Zimmer Ideen gehören mehrere Bildschirme für den PC beziehungsweise ein riesiger TV für die Konsole. Du musst den Überblick behalten und gleichzeitig in der Lage sein, mit anderen Spielen interagieren zu können. Und vergiss nicht, dass die meisten eSport-Spieler sich coole Gamer Namen geben. Diesen kannst du dir wunderbar als Schild an deine modern Gaming Zimmer Tür hängen.

6. Das perfekte Stadion für eSport Player

Egal, für welche Sportart du dich entscheidest, richte dir dein perfektes Spielstadion ein. Ein optimaler Blick über das Spielgeschehen ist der größte Vorteil, den du haben kannst. Ein Breitbildmonitor mit Panoramablick eröffnet dir unglaubliche Möglichkeiten. Allein ein Seitenverhältnis von 5120 x 1440 reicht, um 90% des FiFa Spielfelds sehen zu können.

Wenn du gerne Baseball oder Tennis auf der Wii spielst – ja sehr nostalgisch – sorge für ausreichend Platz um dich herum.

Für Konsolenspieler ist die Anschaffung einer Heimkino-Anlage auf jeden Fall sehr viel wert. Bringe echte Stadionatmosphäre in deine vier Wände mit der richtigen Soundanlage. Setze Dekoration gezielt ein. Du kannst dich hier mit Merchandise von deinem Lieblingsteam oder echte Sammlerstücke aus der gewählten Sportart ausleben.

7. Nostalgie pur in deiner eigenen Spielhalle

Serien wie „Stranger Things“ haben viele auf den Nostalgie-Geschmack gebracht! Spiel Arcaden liegen wieder voll im Trend. Und das beste: Du kannst es dir ganz einfach nach Hause holen. Viele Arcadenspiele wie Pac Man oder Donkey Kong kann man mittlerweile als Nostalgie-Maschinen erwerben. Für ein bisschen mehr Geld kannst du natürlich auch die originalen Automaten aus den 1980er Jahren erwerben.

Bei der Organisation in deinem Zimmer musst du auf jeden Fall darauf achten, dass kein Fenster dem Automaten entgegen steht. Tageslicht oder Laternen von draußen können die Bildschirme blenden und du wirst nicht mehr viel vom Spiel sehen.

Wenn du handwerklich begabt bist, oder jemanden kennst, der es ist, kannst du dir aus einem Gaming PC und einigen Brettern eigene Arcadenautomaten nachbauen. Der Vorteil dieser Spiele Engine ist, dass du dich nicht nur auf ein Spiel beschränken musst, sondern den PC für viele weitere Spiele nutzen kannst. Eine platzsparende Alternative, wenn du nur eine kleine Ecke zur Verfügung hast.

8. Gruselige Gaming Zimmer Ideen für Horror Fans

Zu den beliebtesten Spiele gegen Langeweile gehören definitiv Horror Games. Sie gelten als die mit der intensivsten Atmosphäre. Daher ist die Gestaltung deines Spielzimmers auch von sehr hoher Bedeutung.

Als erstes solltest du ein Auge auf die perfekte Beleuchtung setzen: zu hell und die Atmosphäre ist hin, zu dunkel und du wirst schon bald über Kopfschmerzen klagen. Beschränke das Licht auf ein Minimum. Dunkel und intensiv – die perfekte Balance. Tageslicht sollte auf jeden Fall vermieden werden, um die Stimmung nicht zu gefährden. Perfekt sind Akzentlichter rund um deine gruselige Dekoration. Kleiner Spartipp: Kurz nach Halloween findest du die beste Deko zu herunter gesetzten Preisen.

Genauso wichtig für die Stimmung wie die Beleuchtung ist der Sound. Horror Games leben von ihrem Soundtrack und passenden Effekten. Durch eine Surround sound-Anlage im Raum wird die richtige Atmosphäre für ein einzigartiges Horror- Erlebnis geschaffen. Das Non-Plus-Ultra ist ein Gaming Stuhl mit eingebauten Lautsprechern.

9. Gaming Zimmer Ideen: Eine perfekte Welt für MMO-Player

Die meisten MMO Spieler verbringen sehr viel Zeit in ihren Spielwelten. Daher ist ein komfortabler Aufbau einer der besten Gaming Zimmer Ideen. Für Strategie und Auslebung brauchst du sehr viel Platz. Vor allem für den Ausbau der Bildschirme. Am besten hast du mindestens ein oder zwei große Breitbildmonitore. Überblick ist das wichtigste für MMO Spiele.

Zudem brauchst du ein sehr gutes Mikrofon, um mit deinen Mitspielern in Kontakt treten zu können. Ob das nun ein gutes Headset ist oder ein freistehendes Mic mit einem passenden Soundsystem bleibt da ganz dir überlassen. Wichtig ist nur, dass du deine Mitspieler hören und mit ihnen sprechen kannst, damit ihr die Quest für euch gewinnt.

Darüber hinaus benötigst du einen Gaming PC mit sehr viel Speicherplatz. MMO Games haben immer sehr viel DLCs. Was ist DLC? Der „downloadable Content“ unterstützt die Spiele und braucht viel Speicherplatz.

Viele MMO Player haben ihr Gamer Zimmer entweder mit einem Bett oder einer Schlafcouch ausgestattet, wenn dieses nicht direkt im Schlafzimmer ist. Gerade bei Spielen wie WoW oder Lord of the Rings Online verbringst du oft mehrere Stunden mit kämpfen und questen. Da ist es am einfachsten sich nur noch umdrehen zu müssen, um zu schlafen.

Bei der Dekoration gibt es jede Menge Gaming Zimmer Ideen. Die bekanntesten und beliebtesten MMO Games bieten eine breite Palette an Merchandise an, die wunderbar in deine Spielhöhle passen. Selbst Game-relates Zubehör ist zu finden. So gibt es spezielle Gaming Keyboards für World of Warcraft. Wenn sich das mal nicht lohnt.

10. Die Zocker-Ruhe-Zone für Action Spieler

Action Games können ganz schön aufreibend sein, sodass die Gemüter sich nur schwer beruhigen können. Viele Spieler entwickeln mit der Zeit jedoch ein Gleichgewicht zwischen Aufregung und Gamer Rage. Dennoch ist es wichtig, seine Zockerzone so zu gestalten, dass man nach all der Aufregung auch Ruhe finden kann. Bequeme Sitzmöglichkeiten sind da das Stichwort.

Action Spiele leben, ganz ähnlich wie Horrorspiele, vom Sound. Ein Audiosystem, das speziell auf Mehrkanalsound ausgelegt ist, sollte daher die erste Wahl sein. Die meisten Gamer nutzen dafür fünf bis sieben verschiedene Lautsprecher. Wenn du nicht so viel Platz zur Verfügung hast, kannst du auch einfach auf eine Mehrkanalsoundbar zurückgreifen.

Viele Stories von Action Spielen wurden in eine apokalyptische Zukunft gelegt. Wenn du also eines dieser Windows Spiele bevorzugst, kannst du dich im Stil deines Gaming Zimmers voll und ganz ausleben. Wie wäre es mit einem Labor, wo du ein Heilmittel gegen das Zombievirus suchst? Oder ein Schutzbunker, in dem du dich vor den Kriegshandlungen verstecken kannst? Nutze spezielles Merchandise und futuristische Elemente.

Gaming Zimmer Ideen? - Du hast die Wahl

Wie du dein Gaming Zimmer letztendlich gestaltest, liegt voll und ganz in deinen Händen. Wichtig ist, dass du dir einen Ort schaffst, wo du den Alltag hinter dir lassen kannst. Es gibt unzählige Gaming Zimmer Ideen, die du individuell nutzen kannst – egal für welches Genre, egal für welches Budget. Hoffentlich konntest du einige Gaming Zimmer Ideen in dieser Liste finden. Also, worauf wartest du noch?

Raid: Shadow Legends
Sammle über 400 Champions & kämpfe um Ruhm