Strategiespiele

Wenn dir flinkes Denken wichtiger ist als schnelle Waffen, bist du bei Strategiespielen richtig. Nutze deinen Grips und fordere deine grauen Zellen heraus!
Vikings: War of Clans

Eisige PvP-Strategiekriege

Throne: Kingdom at War

Mittelalter-PvP-Strategie

Stormfall: Age of War

Fantasy PvP-RTS-Schlachten

Stormfall: Rise of Balur

Magische MMORTS-Saga

Sparta: War of Empires

Mythisches RTS-Abenteuer

Soldiers Inc.

Futuristischer MMORTS-Krieg

Soldiers Inc: Mobile Warfare

Harte MMORTS-Herausforderung

Total Domination

Postapokalyptisches MMORTS

Total Domination: Reborn

Echtzeit-PvP-Strategieabenteuer

Terminator Genisys: Future War

Klassisches Sci-Fi-MMORTS

Pirates: Tides of Fortune

RTS-Abenteuer zur hohen See

Nords: Heroes of the North

Finsteres PvP-Strategiechaos

Die Plattform für Gamer
Plarium Play Launcher
All deine liebsten Gratis-Spiele an einer Stelle
Egal ob PC oder MAC: Lade Plarium Play für Desktop gratis herunter und genieße ein nahtloses Spielerlebnis.
Für ein flüssigeres PC-Spielerlebnis
Genieße knackige HD-Grafiken und Gameplay mit höheren Bildraten, ohne dich um Hänger zu sorgen. Spiele mehrere Spiele gleichzeitig und komme schneller voran.
Verbinde dich mit einer internationalen Spieler-Community
Plarium Play ist mehr als eine Plattform, um neue Spiele auf deinen Computer zu laden. Mit dem Online-Chat kannst du Spielfunktionen mit anderen Spielern diskutieren, neue Freunde finden und deine Errungenschaften teilen.

Was macht die besten Strategiespiele so beliebt? Von einfachen Rätselspielen aus Samen bis hin zu Schach: Menschen lieben schon seit Jahrhunderten taktische Herausforderungen. Strategiespiele fesseln unsere Vorstellungskraft auch im digitalen Zeitalter, wobei uralte Mechanismen mit den technologischen Möglichkeiten von Videospielen kombiniert werden.

Wie haben sich Strategiespiele aber zu dem entwickelt, was sie heute sind und was macht dieses Genre so interessant? Wenn du‘s nicht schon weißt, solltest du weiterlesen!

Eine kurze Geschichte der Strategiespiele

Auch wenn Begriffe wie „rundenbasierte Strategiespiele“ und „Strategiespiel-Krieg online“ uns den Eindruck von hypermodernen Online-Games und eSports bieten, reichen ihre Wurzeln zurück zu den Tagen des alten Ägyptens und des Levante. Damals waren Strategiespiele genauso ein taktisches Trainingswerkzeug wie auch eine Methode zur Unterhaltung, die das Gehirn fordert. Der Mancala-Mechanismus ist etwa 5.000 Jahre alt und wird auch heute noch in vielen modernen Strategiespielen genutzt. Das Ziel besteht darin, dass Spieler alle oder bestimmte Stücke, die dem Gegner gehören, an sich nehmen.

Außerdem kennen wir alle die Darstellungen alter Militär-Anführer, egal, ob diese die Realität oder Fantasie darstellen, die Schach spielten, um ihre Intelligenz zu schärfen und ihre strategische Überlegenheit zu beweisen. Und wenn man bestimmten Sci-Fi-Serien glauben schenken darf, werden auch noch in weiter Zukunft dreidimensionale Varianten eines gemeinhin als bestes Strategiespiel bekannten Spiels gespielt werden.

Taktische Kriegsspiele, welche Militärtaktiken simulieren, waren insbesondere den Preußen im 18. Jahrhundert wichtig. Diese Spielarten revolutionierten die Militärausbildung und werden auch heute noch von allen wichtigen Armeen genutzt.

Als Technologie an Bedeutung gewann, erkannten Entwickler schnell das Potenzial von Strategiespielen zur reinen Unterhaltung. Einige der besten Strategiespiele entstanden aus der Erkenntnis, dass dieses Genre mit Gaming in Echtzeit kombiniert werden kann. Diese Spiele unterschieden sich von traditionellen rundenbasierten Strategiespielen dadurch, dass Spieler sofort auf die Situationen reagieren müssen, was ein intensiveres Spielerlebnis schafft.

Online-Strategiespiele setzten diese Revolution in den 2000er-Jahren fort. Seitdem das Internet Menschen weltweit verbindet und die Technologie stetig fortschreitet, werden auch die beliebtesten Strategiespiele für PC und Konsole zunehmend komplexer. Die besten Strategiespiele waren Massively Multiplayer Online Strategiespiele (MMO Games), bei denen Spieler die Chance haben, virtuelle Welten mit hunderten, wenn nicht tausenden von Gegnern zu erkunden und gegen diese anzutreten.

Die steigenden Spielerzahlen bedeuteten zudem eine größere Umsatzgrundlage, wodurch das Free-to-Play-Modell praktikabel wurde. Durch den Aufstieg des Mobile Gamings ist die Anzahl der kostenlosen Strategiespiele weiter gestiegen. Heute besitzt fast jeder in der entwickelten Welt ein Handy und der Markt für kostenlose Strategiespiele ist riesig. Das Ergebnis: Spiele sind leichter zugänglich denn je zuvor. Dein Portal zu Kriegs-Strategiespielen online sowie zahlreichen anderen Untergenres steckt in deiner Tasche!

Doch trotz aller Entwicklungen, von Brettspiel bis zum kostenlosen Strategiespiel für den PC, haben sich die Grundlagen nicht verändert. Wenn man sich das Grundgerüst ansieht, stellen alle Strategiespiele dein Geschick im Kampf gegen einen Gegner auf die Probe, sei es eine KI oder ein anderer Mensch.

Arten von Strategiespielen

Über die Jahre haben sich neue Untergenres dieser Spiele entwickelt, die Spielern eine neue Perspektive auf dieses uralte Konzept bieten. Schauen wir uns die heute beliebtesten Varianten an:

Echtzeit-Strategiespiele

Wie der Name bereits sagt, laufen diese Spiele in Echtzeit ab. Spieler wechseln sich dabei nicht in Runden ab, um Spielaktionen durchzuführen; sie spielen gleichzeitig. Andere Hauptaspekte von Echtzeit-Strategiespielen sind das Sammeln von Ressourcen, erbauen von Basen, Ausbildung von Einheiten, Entwicklung von Technologien sowie die Vernichtung gegnerischer Einheiten und Gebäude. Diese Spiele können gegen KI-Gegner (PvE) oder andere Spieler (PvP) online gespielt werden.

Im letzten Jahrzehnt hat dieses Untergenre das MMO-Genre entdeckt, was zu einer großen Beliebtheit von Massively Multiplayer Online Echtzeit-Strategiespielen (MMORTS) geführt hat. Die Möglichkeit, gegen Tausende anderer Spieler weltweit in Echtzeit anzutreten, hat die Beliebtheit dieses Genres erheblich gesteigert

Echtzeit-Taktikspiele

Dieses Untergenre läuft ebenfalls in Echtzeit ab. Das ist nicht überraschend. Meistens handelt es sich hierbei um Kriegs-Strategiespiele, bei denen du dich nicht um Ressourcen und die Entwicklung deiner Basis kümmern musst und dich statt dessen auf die Kriegsführung und Militärtaktiken konzentrieren kannst.

Auto-Kampfspiele

Es ist ein bisschen schwer, nur durch den Genretitel zu erkennen, was einen „Auto-Battler“ ausmacht, doch dies wird einfacher, sobald man weiß, dass diese Strategiespiele auch als „Auto-Schach“ bekannt sind. Zwei oder mehr Spieler treten dabei auf einem schachähnlichen Spielfeld gegeneinander an. Dabei platzieren Spieler ihre Einheiten auf dem Spielfeld, wann immer sie verfügbar sind und schauen dabei zu, wie die Einheiten gegeneinander antreten, um herauszufinden, ob ihre Strategie aufgeht.

Rundenbasierte Strategiespiele

Im Gegensatz zu Echtzeit-Strategie müssen Spieler bei diesem Untergenre rundenweise handeln. Neben den Hauptunterschieden gibt es viele andere Funktionen aus der Echtzeit-Strategie, die man auch in rundenbasierten Strategiespielen findet.

Rundenbasierte Taktik-Spiele

Vielleicht erkennst du hier langsam ein Muster. Rundenbasierte Taktikspiele sind meist Kriegsstrategie-Spiele, die ihren Echtzeit-Gegenstücken ähnlich sind. Sie werden jedoch rundenweise gespielt statt zeitgleich, genau wie rundenbasierte Strategiespiele. Einige der führenden Spiele in diesem Untergenre bauen zudem auch vermehrt RPG-Elemente ein, um dem Spiel mehr Tiefe zu verleihen.

Zeitmanagement-Spiele

Wenn du glaubst, dass Zeitmanagement-Strategiespiele zu sehr nach Arbeit klingen, ist das erstmal verständlich. Diese Spiele sind aber viel lockerer, als es klingt: Meistens müssen Spieler dabei einfach Aufgaben innerhalb eines bestimmten Zeitraums erfüllen. Einige sind dabei nur im Einzelspieler-Modus verfügbar, aber in den letzten Jahren wurden auch einige spannende Titel mit lokalem Co-op-Modus (Couch Co-op) veröffentlicht.

Turm-Verteidigungsspiele

Diese Spiele können entweder in Echtzeit oder rundenweise laufen. Der Fokus liegt dabei, den Territorium zu verteidigen. Dabei folgen Gegner meist einem festgelegten Weg und du kannst entscheiden, welche Strukturen und Einheiten du ihnen in den Weg stellen willst, um zu verhindern, dass sie in deine „Festung“ eindringen.

Große Strategiespiele (Grand Strategy)

Zuletzt gibt es noch die „großen“ Strategiespiele. Dabei entscheiden sich Spieler für eine Nation und kontrollieren deren Militär, manchmal auch die gesamte Regierung, für strategische Planung auf globaler Basis. Dabei müssen sie Allianzen schließen, Diplomatie betreiben und Ressourcen optimal nutzen, um Schlachten zu gewinnen und das Territorium, welches sie beherrschen, zu erweitern. Viele führende Titel integrieren zunehmend auch RPG-Elemente, sodass Spieler über die Jahre, Jahrzehnte und Jahrhunderte hinweg mit Mitgliedern ihrer Dynastie spielen können.

Was macht die besten Strategiespiele so interessant?

Wir haben bereits darüber gesprochen, wie intellektuell stimulierend die besten Strategiespiele sein können. Doch wir würden schnell das Interesse verlieren, wenn wir am Ende eines Online-Strategie-Kriegsspiels das Gefühl hätten, nichts erreicht zu haben. Einen Gegner zu überlisten spricht den Spaß am Konkurrenzkampf im Spieler an; Strategiespiele nutzen diesen menschlichen Charakterzug aus.

Viele der besten Online-Strategiespiele verfügen über eine komplexe künstliche Intelligenz, die dir am Anfang hilft, das Spiel zu erlernen und die Spielmechanismen an deine Fähigkeiten anzupassen. Auf diese Weise wird es niemals langweilig; du wirst aber auch nicht durch dauerhafte Niederlagen frustriert.

Außerdem sprechen die in viele führende kostenlose Online-Strategiespiele integrierten Clan-Mechanismen auch unsere soziale Ader an. Soziales Gameplay kann den strategischen Aspekt dieser Spiele auf ein vollkommen neues Level befördern. Teil eines Teams zu sein, bietet uns ein Gefühl von Kameradschaft, was wiederum dem Spielerlebnis eine ganz neue Dimension verleiht.

Darüber hinaus haben Psychologen herausgefunden, dass man durch das Spielen von Strategiespielen via PC oder Mobilgerät auch seine Fähigkeit steigern kann, in der realen Welt Prioritäten zu setzen und logisch zu denken. Es gibt also eine Reihe von Gründen, welche die Top-Titel so faszinierend machen.

Wenn du Lust hast, in diese Welt einzutauchen, wirst du garantiert etwas finden, das deinem Geschmack entspricht: Es gibt hunderte kostenloser Online-Strategiespiele, die darauf warten, von dir ausprobiert zu werden. Du willst den Weltraum erkunden? Dazu gibt‘s ein Strategiespiel. Wie wäre es, über eine mittelalterliche Gesellschaft zu herrschen? Du kannst wetten, dass es auch dafür ein Spiel gibt. Wenn Strategie-Kriegsspiele eher nicht dein Ding sind, gibt es auch zahlreiche kostenlose Online-Strategiespiele, die in das Untergenre der „Zeitmanagement“-Spiele fallen. Du kannst sie jederzeit öffnen, eine kurze Runde in deiner Pause spielen und dich dann wieder an die Arbeit machen! Wähle ein Spiel, das zu dir passt und lege los.