Krieger des Nordens: Zum Kämpfen geboren

Die Wikinger des Nordens kennen weder Pausen noch Gnade. Ihr unstillbarer Durst nach Ruhm und Reichtum treibt sie zu Schlachten und Eroberungen - im bitteren Wind marschieren sie ihrem Triumphentgegen. Clans vergießen Blut für das Recht, sich zu den mächtigsten Kriegern des Königreiches zu zählen. Die Jarls, deren einziges Begehren die Vergeltung gegenüber ihren Feinden ist, führen gnadenlose Blutfehden. So ist das Leben in den harschen Ländern des Nordens. Unter dem Schutz des Kriegergottes Odin stürzen sich diese Krieger furchtlos in den Kampf und vernichten ihre Feinde - denn die kennen keine größere Ehre als in der Schlacht zu sterben und Walhalla zu betreten, wo sie ein endloses Bankett mit allen gefallenen Kriegern erwartet.
Mehr lesen

DU BIST EIN WIKINGER! DU BIST DER HELD!