Japanische Spiele

Letzte Aktualisierung: 28.1.2024
5 Minuten Lesezeit

Japan ist eines der Länder, dass die größten Investitionen in die heimischen Spieleproduktionen tätigt. Japans Spielentwickler zählen zu den wichtigsten weltweit und die japanischen Videospiele zu den meistgekauften aller Zeiten. Hier werden Games aus allen möglichen Genres entwickelt: vom spannenden RTS Game bis zum actionreichen Adventure.

Neben Japan können nur wenige Länder auf eine so beeindruckende Games-Branche blicken, darunter produzieren etwa die USA, Korea oder China Spiele, die ähnlich erfolgreich sind. Bedenkt man, dass zwei der drei größten Videospielkonsolen aus Japan stammen, so ist es keine große Überraschung, dass japanische Spiele den Markt dominieren. Sie verfügen oftmals über einen besonderen Stil, der großen Wiedererkennungswert hat und sind qualitativ besonders hochwertig.

Japans Spieleproduktionen erobern alle möglichen Game Genres und setzen regelmäßig neue Trends. Wir wollen uns deshalb 10 der besten japanischen Spiele ansehen, die man als Gamer auf keinen Fall verpassen sollte!

Top 10 der japanischen Videospiele

1. Super Mario Bros.

Wir starten direkt mit einem großen Hit in unsere Reihe. Super Mario Bros. auf der NES ist für viele von uns eines der ersten japanischen Videospiele, an das wir uns erinnern. Zur damaligen Zeit waren Offline Spiele - ohne Internet der Standard, dabei spielte man jedoch im Couch-Koop gegeneinander. Bis heute wird der 2D-Platformer gefeiert, in dem man den italienischen Klempner durch acht Welten begleiten konnte, um die Prinzessin zu retten.

2. The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Der letzte Ableger der Zelda-Reihe hat das Genre der Open World Spiele auf ein neues Level angehoben und wieder einmal bewiesen, dass japanische Spiele einen ganz eigenen Stil besitzen. Der Switch-Hit Tears of the Kingdom baut auf die Erfolge des Vorgängers Breath of the Wild auf und ermöglicht es Spielern erneut, die weite Welt von Hyrule in der Rolle von Link zu erkunden.

3. Pokémon Red/Green

Im Westen waren die ersten Pokémon-Spiele als Rot und Blau bekannt, die japanischen Spiele sind im Original jedoch Rot und Grün. Wer damit keine schöne Kindheitserinnerung verbindet, hat wirklich etwas verpasst – aber auch das lässt sich nachholen. Tauche als frischgebackener Pokémon-Trainer in die bunte Welt der kleinen Monster ein und versuche dein Pokédex mit spannenden Fängen zu füllen. Die Arenaleiter warten bereits auf dich!

4. Street Fighter 2 📢

Selbst die größten Fans von Street Fighter müssen sich eingestehen, dass der erste Teil einfach nicht so gut war. Anders sieht das mit der Fortsetzung aus, die mittlerweile seit 25 Jahren kompetitiv gespielt wird. Das Spiel bringt heute immer noch großartige Charaktere, eine Vielzahl an Umgebungen und effektive Kombos auf den Bildschirm. Heute gibt es zahlreiche Teile der Street Fighter-Reihe auch im Emulator. Möchtest du Spiele herunterladen kostenlos PC, dann ist das vielleicht die richtige Wahl für dich!

89,997,040
RAID-SPIELER WELTWEIT. MACH MIT!

5. Dark Souls

Mit dem Spiel Dark Souls wurde ein neues Subgenre geboren, welches bis heute die Spielewelt in Atem hält. Da das Spiel einen extrem hohen Schwierigkeitsgrad besitzt, gilt es bis heute als Herausforderung, der nur die besten Gamer gewachsen sind. Japanische Spiele sind oft besonders ausgeklügelt und das spürt man auch in Dark Souls. Die zahlreichen Anpassungsmöglichkeiten für Charaktere machen das Game vielseitig, das düstere Ambiente gilt als legendär.

6. Metal Gear Solid

Mit Metal Gear Solid schafften es die Macher erneut, die Welt der Videospiele für immer zu verändern. Japanische Spiele tun das schließlich gerne! Das Game gilt als Urvater des modernen Stealth-Genres und hat damit zahlreiche AAA-Titel sowie Gratisspiele überhaupt erst möglich gemacht. Rekrutiert für eine ganz besondere Mission schlüpfen Spieler in die Rolle des Agenten Solid Snake, der die Welt vor dem Untergang bewahren soll.

7. Super Mario 64

Möchte man kostenlos Spiele herunterladen auf Handy, dann sucht man einfach nach ein paar alten Nintendo 64 Klassikern. Super Mario 64 ist heute immer noch ein absolut legendärer Titel der japanische Spiele und wurde mittlerweile für viele verschiedene Plattformen emuliert. Als das Game auf der Konsole erschien, bewies es im Vergleich zu Super Mario Bros. wie gut ein 3D-Platformer funktionieren kann. Der Klempner musste darin durch verschiedene Bilder klettern, um in andere Welten zu gelangen und dort Sterne sammeln. Unterhaltung war dabei garantiert – und ist es auch heute noch!

8. Final Fantasy 7

Wenn man an japanische Spiele denkt, hat man oftmals den klassischen Anime-Stil im Kopf. Viele der bisherigen Titel haben diesem Klischee nicht entsprochen, mit Final Fantasy 7 gehen wir nun jedoch endlich in diese Richtung. In FF7 wurden JRPGs zum ersten Mal für den westlichen Markt interessant, die Spielreihe schlug danach ein wie eine Bombe. Angeboten auf zahlreichen Plattformen ging FF7 sogar unter die Spiele Windows 7, konnte aber auch auf den Konsolen genossen werden. Mittlerweile wird fleißig an einem Remake in mehreren Teilen gearbeitet, einer davon ist 2020 bereits erschienen.

9. Super Smash Bros. Ultimate

Wer sich in der Top 10 für japanische Spiele viele neue Games erwartet hat, den mussten wir bisher eher enttäuschen. Zwar entstammen auch heute noch zahlreiche AAA-Games aus Japan und nutzen dabei neueste Spielmodelle wie etwa games as a service, trotzdem haben die japanischen Spielemacher mehr als 30 Jahre an Spielauswahl zu bieten und einige Klassiker müssen deshalb einfach genannt werden. Mit Super Smash Bros. Ultimate gehen wir nun allerdings in eine neuere Ära, denn das Switch-Game stammt aus 2018 und bringt einige der coolsten Nintendo-Charaktere auf den Bildschirm. Insgesamt stehen 86 Charaktere aus Mario, Metroid, Metal Gear, Zelda, Street Fighter und mehr bereit. So erfolgriech haben sich japanische Spiele noch nie vermischt.

10. Resident Evil 4

Das Original von Resident Evil 4 brachte den Third-Person-Shooter unter die Massen. Wer heute im Shooter-Genre Download-Spiele auf Deutsch kostenlos herunterladen möchte, kann sich deshalb bei Resident Evil 4 dafür bedanken. Mittlerweile ist das beliebte Surival-Horror-Game als Remake erschienen und bringt damit Spieler auf den neuen Konsolen zum Kreischen. Japanische Spiele haben niedliche Charaktere und zuckersüße Monster? Sag das einmal den Zombies in Resident Evil 4!

Japanische Spiele: Was ist das beliebteste Spiel in Japan?

Japan hat uns zahlreiche interessante japanische Spiele gebracht. Doch welche Games spielen die Japaner selbst am liebsten? Sind sie an akribischem Bauen in einem Aufbauspiel interessiert oder wollen sie sich lieber die knallharte Action eines FPS reinziehen?

Laut einer Umfrage ist The Legend of Zelda: Breath of the Wild zum allerbesten AAA-Game in Japan gewählt worden. Die Auswahl für japanische Spiele ist groß, der Nintendo-Titel bringt jedoch wahnsinnig viele unterschiedliche Aspekte mit und ist nicht ohne Grund weltweit extrem erfolgreich.