Einheiten erscheinen nicht komplett im Bergfried nach dem bauen.

5 Replies
tronicles2
5 October, 2016, 11:13 AM UTC
Das ist jetzt das 3 mal das mir Einheiten nach dem bau nicht komplett angezeigt werden. Es fehlten vom 1 mal 70 von 100 Bogenschützen. Beim 2 mal hab ich von 100 Zwergen nur 10 gesehen. Jetzt das gleiche mit 50 Paladinen, bei mir sind nur 10 angekommen. Was ist da los ? Außerdem kann ich die Quest mit dem Wachtturm nicht abschließen, da er immer rot anzeigt. Hab alles ausprobiert. Auf der Linie davor, die Häuser weiter von der Mauer weg, aber nix geht. Wäre nett wenn sich mal jemand darum kümmern könnte. Danke.
UTC +7:00
Nyduc
7 October, 2016, 7:12 PM UTC
ich kann dir nicht folgen... kannst du das bissel besser beschreiben?
UTC +0:00
DemonCat
Moderator
8 October, 2016, 12:04 AM UTC

Tronicles2, das klingt nach einem technischen problem, bei dem wir dir hier leider nicht helfen können. bitte wende dich an das Support team, die dir hoffentlich helfen können, das problem zu beheben. hier nochmal der link: 

http://support.plarium.com/destormfall/Tickets/Submit/
UTC +2:00
Nyduc
9 October, 2016, 10:07 AM UTC

demoncat, für mich klingt das so als ob er beispielsweise 100bogis in auftrag gibt und dann unten sein popup aufplobbt "truppen fertiggestellt" und ihm aber nicht bewusst ist die meldung nach einer bestimmten anzahl von einheiten kommt (25er) paket under dann meint ihm fehle was. kann auch was ganz anderes sein,


jedenfalls is mein gefühl das er bestimmte mechaniken im spiel missdeutet und meint das spiel wäre deshalb kaputt


er soll mal mehr input geben
UTC +0:00
glasherz
Moderator
10 October, 2016, 12:19 AM UTC
Koennte sein Nyduc. Von einem Bug in diese Richtung hab ich bislang nicht gehoert. Moeglich, dass es eine Misdeutung ist. 
UTC -4:00
DemonCat
Moderator
10 October, 2016, 1:04 AM UTC
ja schade, dass Tronicles2 hier nur seinen Frust ablässt ohne etwas mehr Erläuterungen. da fällt eine Hilfestellung echt schwer ^^.  
UTC +2:00
1719555 users registered; 42337 topics; 270171 post; our newest member:martina.kleinert