Plarium

2 Replies
User
24 October, 2019, 5:51 PM UTC

Hallo Spielers.


Ich habe mal ein frage. Ein bekannter von mir, ist durch seine Krankheit nicht in der Lage, um regelmaßig zu Spiele. Er hatte für sich selbst, ein Stadt geschaffen, wo Er meinte, es ist egal ob ich regelmäßig (kann) spiele oder nicht.

Jetzt hat Plarium ihm als Hegemon abgesetzt, und jemand anders die rolle von Hegemon gegeben.

Darf Plarium dass mache oder nicht?


Der Neue Hegemon, weigert in alle formen, die rolle von Hegemon, zurück zu geben an meine Freund.


Was ist eure Meinung darüber . Oh ja, vordass ich es vergessen, Plarium hat nicht sein Account still gelegt
UTC +1:00
0
Moderator
25 October, 2019, 8:57 PM UTC

Hallo Archon Xero,


ein Absetzen des Hegemons durch Plarium ist durchaus möglich.

Dafür muss es in der Koalition eine Abstimmung gegeben haben, die man Plarium vorgelegt hat. 

Dieses Vorgehen wurde eingeführt, damit Koalitionen die Möglichkeit haben, diese weiterzuführen auch wenn der Hegemon nicht anwesend ist.

Wenn du mir den Namen deiner Koalition sagst (gerne auch per Nachricht) kann ich Plarium gerne mal danach fragen.


Beste Grüße

Es ist besser, ein kleines Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen. Laozi
UTC +0:00
0
Moderator
12 November, 2019, 5:57 PM UTC

Hallo Xero, 


auf Grund deiner Einstellungen kann ich dir nicht auf deine privaten Nachrichten antworten.

Entweder stellst du das um, oder du gibst mir deine Koords, damit ich dir innerhalb des Spiels schreiben kann.


Tut mir leid für die Umstände.


Es ist besser, ein kleines Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen. Laozi
UTC +0:00
0
6981689 users registered; 128602 topics; 483208 posts; our newest member:Unknown_Ranger