Hafenverteidigung

9 Replies
Scud88
13 February, 2017, 2:10 PM UTC

Ahoi Gemeinde.


Wir sind bei uns in der Bruderschaft derzeit am debattieren. Was bringt eigentlich die Hafenverteidigung. Wir haben Spieler die bei 29-30k Hafenverteidigungsbonus sind. Trotzdem kommt eine Taktische da durch. Wie auch immer das sein kann. Es ist auch nicht ersichtlich, dass (abgesehen vom optischen Effekt) Irgend ein Bonus oder Nutzen durch die Verstärkungen, Verbesserungen oder Skins entsteht.


Falls ihr da andere Erfahrungen habt und/oder einen Beleg für den Nutzen davon habt, wäre ich echt froh.


Danke schon mal im Voraus.

Ein Mensch ohne Träume ist wie ein Boot ohne Segel!
UTC +2:00
1
Gunner.Simic
14 February, 2017, 3:29 PM UTC

Hallo Scud88,


Es gibt 1% für jede 100 Punkte, aber es gibt einen Bonus auf eure Def Units. Es funktioniert nicht, wenn du keine Einheiten hast, die deinen Hafen verteidigen. 30k-Hafen-Bonus = + 300% für die Verteidigung der grundlegenden Truppen für alle Einheiten, die deinen Hafen verteidigen. Der Bonus selbst verteidigt nicht deinen Hafen. Eure Einheiten tun es.

Taktische ignorieren diesen Bonus. Sie bekämpfen grundsätzlich eure Basiseinheitenpunkte (nicht upgegraded def für def Einheiten, nicht aufgerüstete off für Off-Einheiten).

Mehr weiß ich leider auch nicht.

MfG
Gunner

Eridian Ambassador
UTC +1:00
0
Scud88
15 February, 2017, 8:36 AM UTC

Ahoi Gunner,


mal wieder danke für deine Antwort :)


der mythos ist mir bekannt, aber eins verstehe ich nicht. nur mal rein hypothetisch zum rechnen. wenn ich jetzt einen MoW im Hhafen hab der einen Grundwert hat von 400 Verteidigung. dann hätte der bei 30k Hafendeff ja einen verteidigungswert von 1200? + BS Bonus + Forschung + Relikte? das glaube ich nicht.


Außerdem bekomme ich bei den Einheiten in meinem Hafen (nicht Depot) ja Boni angezeigt. wie z.B. Effekt, oder Bruderschaftsweiter-Bastionsbonus. aber da steht nirgendwo +300% Hafendeff, um bei dem Beispiel zu bleiben.


Also ich glaube immer noch, dass die ganzen Mauern und Co. nichts bringen. leider ist mir das recht spät aufgefallen. aber evtl. Lesen das hier ja neue Spieler die dann auf den bau verzichten.

Ein Mensch ohne Träume ist wie ein Boot ohne Segel!
UTC +2:00
2
Gankplank
15 February, 2017, 12:05 PM UTC
Danke für den Tip,dann kauf ich davon nichts, spart ja bestimmt einiges an Rubinen :) 
UTC +8:00
0
Scud88
17 February, 2017, 9:39 AM UTC
da der thread mitlerweile über 200 views hat, denke ich dass niemand eine alternative Erfahrung gemacht hat?
Ein Mensch ohne Träume ist wie ein Boot ohne Segel!
UTC +2:00
1
Schnitte
2 March, 2017, 3:10 PM UTC

Hallöle Scud,


erwartest du ernsthaft noch Antworten hier im deutschen "Forum"...

Selbst eine vernünftige Ankündigung von Änderungen geschweige denn Neuerungen ist doch schon zuviel    

Ich finde es allerdings erstaunlich, daß sich bei einigen mit dicken Mauern und viel Beiwerk bereits nach wenigen taktischen die Hafenwache im Sand räkelt und bei anderen wiederum ohne Mauern selbst nach über 100 taktischen noch alles stramm steht.

Mal zur Aufheiterung während der Grübelphase einen Kaffee rüber schieb...  

UTC +0:00
0
TomCl
2 March, 2017, 5:40 PM UTC

Plarium behauptet immer nur das je 100 Punkte 1% Werterhöhung stattfindet.

Und das taktische die Mauer "umgehen", was iwo logisch ist weil die Dinger kosten Geld und sollen ihre 12,6k oder so an Schaden voll abgeben.


Ob die Deff jetzt bei allem im Hafen steigt oder nur bei den normalen Einheiten und die Hafenwache ausgenommen ist .... schweigen im Walde von Seiten Betreiber.

Hier wird alles wie eine Top-Secret-Sache behandelt, und das mit den Mauern ist nur 1 Punkt auf der Liste wo der Betreiber etwas behauptet das schwer zu prüfen ist.

(Bots die spielen, angebliche Hacks, Betrug mit Einheitenmengen usw sind weitere)


Ich habe die Mauer rundum auf 5, auch mit einigen Dingen auf den Toren und Türmen, Deko.

Einfach weil es zum Bild meiner Insel passt.

Aber ob es was bringt .... keine Ahnung (ausser das der Betreiber sich gut was verdient dabei).

Dazu müsste man testen ohne ende, Bonnies oder anderes aufstellen in genau bestimmten Mengen, und mit genau bestimmten Einheiten und Mengen angreifen.

Dazu auf Inseln mit und ohne Hafenwache, Mauern usw und bekannten Deffpunkten.

Nur wer nimmt sich dazu schon die Zeit?

(Da die Frage schon mal war, damals noch im alten deutschen Forum, und ich dort auch angeregt hatte es zu testen um es zu klären ....

Kam nie eine Antwort.

Entweder wurde es getestet und man wollte es uns anderen nicht mitteilen, oder man hat verzichtet)


Würde ich auf dem neuen Server auch beginnen (was nicht der Fall sein wird solange der Betreiber nicht klar Stellung zu den Vorwürfen nimmt und zeigt das er die Mängel behebt) würde ich keine mehr bauen.

Nicht solange der Nutzen nicht klar nachgewiesen ist.

Oder einige andere Unklarheiten beim "Produkt" bestehen, die im alten Forum angesprochen aber nie geklärt wurden.

Und nun nicht mehr nachgelesen werden können.


(Den wichtigsten Teil hat Schnitte ja bis zum Smiley perfekt auf den Punkt gebracht, also kann ich in Ruhe den Kaffee schlürfen und warten ob sich etwas Aufklärung ergibt.)


UTC +2:00
0
Scud88
7 March, 2017, 10:03 AM UTC

Hi TomCL,


danke für deine sehr ausführliche Antwort. An sich bestätigt das ja meine Meinung. Die Mauern und Co sind nur Zierde und lohnen die Investition leider nicht.


Außerdem denke ich, ist es nicht Aufgabe der Spieler durch langwierige Versuchsphasen herauszufinden ob und wenn was die einzelnen Sachen Bewirken. Es sollte (müsste) eigentlich klar ersichtlich und nachzusehen sein, was welchen Bonus auswirft.

Außerdem, um dies auszutesten, müsstest du ja die ganzen Mauern schon haben. wenn du dann feststellst, dass sie nichts bewirken schaust du in die Röhre, die Rubis sind ja weg.


naja, denke das Spiel ist ohnehin bald Tot da ja nichts unternommen wird bei Bugs Anfragen, Tickets, von den Hackern fangen wir gar nicht erst an.


LG

Ein Mensch ohne Träume ist wie ein Boot ohne Segel!
UTC +2:00
2
thomasdobusch
27 March, 2017, 2:57 PM UTC
Schnitte said:

Hallöle Scud,


erwartest du ernsthaft noch Antworten hier im deutschen "Forum"...

Selbst eine vernünftige Ankündigung von Änderungen geschweige denn Neuerungen ist doch schon zuviel    

Ich finde es allerdings erstaunlich, daß sich bei einigen mit dicken Mauern und viel Beiwerk bereits nach wenigen taktischen die Hafenwache im Sand räkelt und bei anderen wiederum ohne Mauern selbst nach über 100 taktischen noch alles stramm steht.

Mal zur Aufheiterung während der Grübelphase einen Kaffee rüber schieb...  

ich hänge mich da mal rein,da mir dies schon 3x bei einem spieler "passiert" ist.die letzten 3 tage jeweils eine taktische einheit hingeschickt und da sind von "ausserhalb" auf der karte auch ein paar "explosionen" an der festung zu sehen. drinnen alles "putzmunter" keine schäden,alles  steht  stramm :(  level 84 alles holzmauern und türme......... x: 441  y: -594  für was sind dann die taktischen einheiten ausser zum "geldmachen" für plarium :(  da macht das spielen einfach keinen spass mehr auf lange sicht....
UTC +1:00
0
TomCl
27 March, 2017, 7:36 PM UTC

thomasdobusch said:


ich hänge mich da mal rein,da mir dies schon 3x bei einem spieler "passiert" ist.die letzten 3 tage jeweils eine taktische einheit hingeschickt und da sind von "ausserhalb" auf der karte auch ein paar "explosionen" an der festung zu sehen. drinnen alles "putzmunter" keine schäden,alles  steht  stramm :(  level 84 alles holzmauern und türme......... x: 441  y: -594  für was sind dann die taktischen einheiten ausser zum "geldmachen" für plarium :(  da macht das spielen einfach keinen spass mehr auf lange sicht....

Moment.

Was Du beschreibst ist nur eine Graphikeinlage der taktischen.

Ausserhalb der Karte ist nur für die Optik und hat sonst nichts zu sagen.


Drinnen ist was anderes.

Hafenwachen, also Schlingel, Rotröcke und Gewehrschützen müssten platt sein.

Nur hier ist die Frage, sieht sowas jeder oder nur Freunde?

Der Gegner soll ja nicht wissen was rumsteht, daher sieht er im Kampfbericht auch nur was er zerlegt.

Waren genug andere Einheiten die einen Teil der 12.600 Schaden der taktischen abbekommen haben vorhanden könnte Hafenwache leben/stehen; muss aber für Fremde nicht im Detail zu sehen sein.

Der Angreifer kann also auch wenn laut KB alles platt war alle stehen sehen, jeder andere Fremde auch.

Der Besitzer wiederrum sieht alles liegen was nicht von Freunden geweckt wurde und wo die Zeit noch läuft, inkl. Balken mit der Zeit.

Freunde und Schiffkameraden sehen die liegenden, aber nicht die Zeit.


Soviel zu dem was Du beschreibst.

Was Du nicht beschreibst, was ist laut Kampfbericht alles platt?

Die gesammte Hafenwache macht keine 12.600 Deff aus, also müste die ganz weg sein, wenn sonst nichts im Hafen war.

Dazu Einheiten die nicht im Depot waren bis zum Schaden der taktischen oder drüber, wenn dafür HW stehen geblieben sind.

(ZB Du zerlegst dem 31 MoW, 31*400=12400 Schaden, laut KB, dann hast Du die Gegenleistung fast voll, siehst aber am Hafen keinen Schaden weil die MoW nie zu sehen waren (ausser bei einer Spionage).

Alle Einheiten die da waren und laut KB platt sind sah man vorher und nachher nicht, alle Gebäude usw, nichts wird graphisch verändert deswegen, Ausnahme eben nur HW und Kanone (liegen und ist platt).


Also, erstens beschreibst Du etwas, das so nicht stimmig ist, zweitens auch nicht zum direkt Thema gehört.

Hier geht es darum, das Taktische ihren Schaden sehr wohl machen, aber die teuren Mauern nicht gegen sie wirken und die Deff gegen erhöhen.

Und ob es daher eine Wirkung gegen normale Angriffe gibt (welche auch nicht dazu führen das zB ein Rumkeller brennt), oder ob Mauern nur Deko sind.


Das ist das genaue Gegenteil von dem was Du hier jetzt aufbringen willst.

UTC +2:00
0
1775520 users registered; 47761 topic; 285402 posts; our newest member:19111981d