Belohnungen beim aktuellen 17 Tage Bruderschaftserfahrungsevent

5 Replies
Feuerkopf
5 August, 2016, 6:40 PM UTC

Da ich unter Vorschläge und Feedback keinen Button für ein neues Thema gefunden habe, schreibe ich es mal hier.


Ich finde die Belohnungen beim aktuellen 17 Tage Bruderschaftserfahrungsevent absolut daneben.

Bei den normalen BS Wettbewerben gibt es bei den 3 Tagewettbewerben immer 2000 Rubine als Gewinn für Platz 1.


Viele Spieler setzen für diesen Wettbewerb sehr viel ein, verlieren für das Gemeinwohl ihrer Bruderschaft sehr viel Einheiten, geben Geld für Rubine aus und bekommen dann als Belohnung für Platz 1 lächerliche 5000 Pardons???


Ganz ehrlich: Plarium kassiert von den Spielern Unmengen von Geld für die Rubine, Kisten etc. und setzt dann bei einem 17 Tage Event so eine lächerliche Belohnung für Platz 1 aus?

Wenn man es 1 zu 1 ausrechnen würde müsste die Siegermannschaft 5,667 mal soviel Rubine bekommen wie bei einem normalen BS Wettbewerb.Das wären dann 11.333 pro Spieler der Siegermannschaft. 

Ich hätte da schon erwartet, das Plarium da etwas großzügiger ist, aber leider sind die Dollarzeichen in den eigenen Augen wichtiger. 


Und die Stufen für die Belohnungen sind ebenfalls absolut lächerlich. Wie soll eine kleine Bruderschaft, die in 17 Tagen wohl lange nicht soviel Punkte holen wird wie die großen Bruderschaften die Stufen erreichen??? 


Der ganze Wettbewerb ist leider völlig daneben. 


UTC +0:00
Alyona Kolomiitseva
Community Manager
8 August, 2016, 1:00 PM UTC

Danke für dein Feedback. Wir werden es berücksichtigen.

Plarium Community Manager. Please note that I will be unable to respond to your private messages, review your tickets, or check your account information. All technical issues should be directed to our Support Team at plrm.me/Support_Plarium
UTC +2:00
Schnitte
9 August, 2016, 5:19 AM UTC

ups... der Beitrag von Zillmer ist ja weg...  

Feuerkopf, du hast völlig recht, aber die Belohnungen sieht man vorher, jeder Spieler kann doch für sich selbst entscheiden, ob er den Quatsch mitmacht oder seine Einheiten für vernünftige Events aufhebt.

Wer sich da drauf stürzt, tut es um des Kloppens willen aber nicht wegen der Belohnung - oder weil es anderen BS nicht vergönnt wird

UTC +0:00
zillner
11 August, 2016, 9:09 AM UTC
Schnitte sagte:

ups... der Beitrag von Zillmer ist ja weg...  

Feuerkopf, du hast völlig recht, aber die Belohnungen sieht man vorher, jeder Spieler kann doch für sich selbst entscheiden, ob er den Quatsch mitmacht oder seine Einheiten für vernünftige Events aufhebt.

Wer sich da drauf stürzt, tut es um des Kloppens willen aber nicht wegen der Belohnung - oder weil es anderen BS nicht vergönnt wird

Ja ist leider gelöscht worden 
pizza-service
UTC +9:00
Gunner.Simic
12 August, 2016, 8:20 AM UTC
Man kann selbst entscheiden, ob man mitmachen möchte, nur den Anfang mit macht oder auch nicht. 
Eridian Ambassador
UTC +1:00
Scud88
16 August, 2016, 2:40 PM UTC
natürlich kann jeder entscheiden ob er mitmacht oder nicht, aber die ersten gewinnstufen könnten trotzdem leichter zu erreichen sein, eben damit auch kleine BS sich beteiligen können. dass die nicht ganz nach oben kommen ist denke ich klar, aber sie sollten wenigsten einen realistischeren Anreiz haben was zu tun.
Ein Mensch ohne Träume ist wie ein Boot ohne Segel!
UTC +2:00
1662985 users registered; 33762 topics; 253219 posts; our newest member:Catia