Spiel ist unspielbar, bzw. es gibt leider keine Balance

4 Replies
User
11 April, 2018, 12:43 PM UTC

Hallo,

ich bin in einem neuen Königreich. Hier bin ich mit einer Stadt Level 16 der "größte". Habe 1,4 Mio Macht. Und dann kommt von wo auch immer, Täglich 2-3 mal einer mit Macht 93 Mio und schrottet meine Soldaten.

Ich habe keine Lust mehr diese wieder zu beleben bzw. zu heilen, weil es für den Arsch ist.

Solange es keine Balance in diesem Spiel gibt, wie angegriffener darf nicht mehr als 20% weniger Macht haben, ist das Spiel unspielbar, bzw. macht es keinen Spaß.


LG
UTC +0:00
0
User
24 April, 2018, 8:21 PM UTC
I suggest you to find order that will help, my friend. You can earn enough gold for shields in tournaments
UTC +3:00
0
User
25 April, 2018, 2:06 PM UTC

gustavsturm said:


Hallo,

ich bin in einem neuen Königreich. Hier bin ich mit einer Stadt Level 16 der "größte". Habe 1,4 Mio Macht. Und dann kommt von wo auch immer, Täglich 2-3 mal einer mit Macht 93 Mio und schrottet meine Soldaten.

Ich habe keine Lust mehr diese wieder zu beleben bzw. zu heilen, weil es für den Arsch ist.

Solange es keine Balance in diesem Spiel gibt, wie angegriffener darf nicht mehr als 20% weniger Macht haben, ist das Spiel unspielbar, bzw. macht es keinen Spaß.


LG

So did that happen on tiles or you just don't use shield at all ?  Not all clear from your post  mb u can add more details :) 

UTC +3:00
0
User
2 August, 2018, 5:55 PM UTC

Hi


Dass es keine Balance gibt, ist sicher nicht korrekt. Wie schon angedeutet wurde, funktioniert die "Balance" nur nicht, wie du sie dir vorstellst. Ich persönlich fände so eine Beschränkung, wie du sie vorschlägst auch nicht gut. -

- Es geht einfacher und ist weniger frustig, wenn du dich dem Spiel anpasst als umgekehrt.

Je nach laufendem Event (Turnier), kommen Spieler aus anderen Königreichen in deines (OvO, KvK).  ... Da sind 93 Mio. Machtpunkte gerade mal ein Klacks und du wirst evtl. bloss nicht von noch stärkeren angegriffen, weils es sich für die gar nicht lohnt, eine 16er Stadt anzugreifen (was auch ne gewisse Balance darstellt).

Beim OvO-Turnier hat man zwar bestimmte Gegner-Orden, doch, besonders wenn gleichzeitig ein weiter Kampf-Event läuft, kannst du trotzdem leicht angegriffen werden (Stadt oder Ressourcen-Standorte).

Es ist also allgemein ratsam, darauf zu achten, was für Events gerade aktiv sind.


Der Stadtschutz muss aktiviert sein, dann kann dir keiner was anhaben. - So einfach ist das (Balance hin oder her). Und wie Jake erwähnte, du kannst genug Gold bei Turnieren gewinnen, um dir den Stadtschutz leisten zu können.


Beim Farmen empfiehlt es sich vorsichtig zu sein, bzw. aufzupassen UND nur mit soviel Truppen zu farmen, wie man sich eben zu verlieren leisten kann (oder "Geleitschutz" anwenden, wovon man in der Regel aber nur beschränkt verfügbar hat). ... Eine Faustregel sind da etwa maximal 10'000 T1 Krieger pro Standort, wenn ein Kampf-Event läuft, aber das muss jeder selbst entscheiden (und dann allenfalls ausbaden).


Mit Gruss

Umbra

 
UTC +0:00
0
User
24 June, 2019, 8:04 PM UTC
Der Schild holft einen Scheiß wenn eine Mine angegriffen wird, vor allem hat der Angreifer ALLE Vorteile auf seiner Seite. Wenn diese Feiglinge schon angreifen wollen, dann sollte denen wenigstens für 3 Stunden der Stadtschild verweigert werden um auch Rache üben lassen zu können. Was das sich nicht lohnen angeht, da kann ich nur lachen, warum greifen Obermemmen und Spinner mit Minderwertigkeitskomplexen mit 12 Milliarden Macht eine Mine eines Spielers mit noch nicht einmal einer Million Macht an? Haben die wirklich nur Komplexe? Ein guter Arzt kann da helfen!
UTC +0:00
0
6687215 users registered; 103499 topics; 455191 post; our newest member:Pehtya