Generäle abschaffen

10 Replies
Aphore
8 June, 2016, 8:12 PM UTC

Finde die neuste Neuerung echt nicht gut, da ich dachte das sei ein MMO Strategiespiel das nichts mit irgendwelchen Charakteren lvln oder so zu tun hat. Aber mit dem neusten Update wird das Spiel immer mehr zum MMORPG und das hat wie ich finde nichts in diesem Spiel zu suchen. Natürlich kann man die Beweggründe dazu verstehen, ihr wollt die Spieler mehr ans Spiel binden damit diese mehr Zeit in dem Game verbringen mit Generäle lvln bzw den Gegenständen aber das ist nervig und ich will wenn ich ein MMO Strategiespiel spiele meine Stadt ausbauen, Truppen bauen und meine Feinde angreifen und nicht irgendeinen General lvln da man dann ja unfaire Off/Deff Boni bekommt und man so später schwer abschätzen wie viele Truppen man beim nächsten Angriff braucht da das "Opfer" ja auch andere Gegenstände haben kann aber nicht ausgerüstet also nicht einsehbar und man so keine gute Strategie aufbauen kann. Später wird es dann doch nur noch zählen welche Gegenstände man hat und das eigentliche Spiel gerät immer mehr in den Hintergrund. War damals bei dem ehemaligem Browserspiel Terra Militaris (https://de.wikipedia.org/wiki/Terra_Militaris) genau das selbe Problem, auch der Grund warum das dann später keiner mehr gespielt hat und sie das Game aufgegeben mussten.


Also liebes Team, bitte entfernt die Generäle

UTC +7:00
Darkkiki
Moderator
8 June, 2016, 8:21 PM UTC

Hallo Aphore,


wie ich bereits im anderen Beitrag sagte, wird die Neuerung nicht wieder entfernt werden.

Zudem findet dieses Update großen Anklang bei den meisten Spielern, daher gibt es keinen Grund, es wieder zurück zu nehmen.

Außerdem habe ich auch noch nie erlebt, dass ein Update wieder raus genommen wurde.

Es macht das Spiel interessanter und etwas anspruchsvoller, weil man seine Taktik überdenken muss, aber man kann damit auch sehr gut arbeiten.

Probier das doch erstmal eine Weile aus, bevor du die Sache abschreibst. Man wird nicht unendlich Boni für seinen General sammeln können, aber so kommt mal wieder Abwechslung ins Spiel. Zusätzlich kommt es auf Glück an und nicht nur auf Geld Einsatz was für Nicht Geld Spieler sicher eine schöne Sache ist, da man sich so einen Vorteil verschaffen kann.


Beste Grüße

Darkkiki

Es ist besser, ein kleines Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen. Laozi
UTC +0:00
kaisersouzey
8 June, 2016, 8:28 PM UTC
Naja ich sage es mal so die Neuerung schafft andere Möglichkeiten und das Leveln des Generals verschlingt nicht wirklich mehr Zeit. Man kann viel mehr Taktieren und Gegner in die Irre führen und das ist wie Darkkiki auch schon sagte nicht nur rein für Geldspieler da es immer auch ein wenig Glückssache ist was man bekommt. Wobei man Einschränken muss, also zumindest war es bei mir seither so das je höher das Level bei den PP war desto besser viel die Belohnung aus, aber ich hatte auch schon das Glück mit einem niedrigen Level eine bessere Belohnung zu bekommen. Da gibt es wirklich deutlich schlimmere Sachen aber letztendlich sollen die neuerungen auch die Spieler bei Laune halten und jedem wird man es eh nicht recht machen können.
Mir fällt schon noch was ein.
UTC +0:00
Darkkiki
Moderator
8 June, 2016, 8:34 PM UTC

Hallo Archon Kaisersouzey,


du hast Recht, man wird es nie jedem Recht machen können.

Aus eigener Erfahrung weiß ich auch, dass man aus kleinen Posis auch sehr gute Gegenstände gewinnen kann.

So war es auf meinem Facebook Account in den unteren 20, dass ich zwei legendäre Truhen bekam und auch zwei Schlüssel erhielt.

Also ist es durchaus möglich auch, aus den kleinen Dingen was gutes zu machen.

Es ist wie alles in diesem Spiel immer eine Frage des Blickwinkels & ob man Lust hat sich damit zu beschäftigen, seine Taktik zu verbessern.


Beste Grüße

Darkkiki


Ps: Kaisersouzey es reicht auch wenn du nur kiki schreibst

Es ist besser, ein kleines Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen. Laozi
UTC +0:00
kaisersouzey
9 June, 2016, 7:48 AM UTC

Darkkiki sagte:

Ps: Kaisersouzey es reicht auch wenn du nur kiki schreibst

sowas macht man nur wenn man es angeboten bekommt. das von sich aus zu machen verbietet mir allein schon der anstand und meine erziehung. man sollte immer respekt haben vor anderen leuten, aber auch ich bin gern mal provokant zu anderen, wie zum bsp. bin weg im anderen thread wenn ich weiß das ich recht habe und dieser das gegenteil behauptet. da er mir meine sichtweise aber nicht widerlegt hat und du diese sogar bestätigt hast ist die sache für mich erledigt. wenn es für aussenstehene falsch rüber kommt dann tut es mir natürlich leid aber ich war auf keinen fall beleidgend oder sonstiges.


Mir fällt schon noch was ein.
UTC +0:00
Darkkiki
Moderator
9 June, 2016, 8:59 AM UTC

Guten Tag Archon Kaisersouzey,


dein Anstand ist sehr hoch anzurechnen.

Nun habe ich es dir angeboten also, darfst du gerne nur Kiki sagen.

Wir fassen deine Beitrage keinesfalls falsch auf, ansonsten hätten wir dich schon abmahnen müssen.

Also einfach weiter so.


Beste Grüße

Darkkiki
Es ist besser, ein kleines Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen. Laozi
UTC +0:00
vaughnm
9 June, 2016, 8:17 PM UTC

Ich persönlich finde die Erweiterung mit den Generälen nicht schlecht.

Mit jeder Position, die ich erfolgreich angreife oder verteidige, bekomme ich nun zusätzlich einen Ausrüstungsgegenstand für meinen General. Diesen kann ich je nach Wertigkeit entweder benutzen, aufbewahren oder auch sofort zerbrechen, um "Stücke" für die Verbesserung anderer Gegenstände zu sammeln.

Klar, auch ich habe schon ein paar Truhen gesammelt, für deren Öffnung ich Drachmen investieren müsste. Aber es ist meine Entscheidung, ob ich das tue oder nicht. Erst einmal bewahre ich die Truhen auf. Sollte mein Inventar voll sein, kann ich immer noch die "wertlosesten" Truhen entfernen. Momentan habe ich das Problem noch nicht, da ich mein Inventar konsequent aufräume.


[Sarkasmus-Mode on]
Und jetzt Feuer frei mit dem üblichen Gebrüll bei jeder Änderung: "Plarium ist ja soooo BÖÖÖSEEE und will nur unser Geld!!!"
[Sarkasmus-Mode off]

UTC +0:00
Darkkiki
Moderator
9 June, 2016, 8:31 PM UTC

Hallo Archon Vaughnm,


die Truhen musst du nicht mit Drachmen öffnen, du bekommst Schlüssel auch in Positionen.

Bisher konnte ich persönlich mehr als sechs Schlüssel erbeuten, also ist das auch eigentlich kein Problem.

Und wie du schon sagtest, Gegenstände die man nicht braucht kann man zerbrechen und somit Platz schaffen.


Beste Grüße

Darkkiki
Es ist besser, ein kleines Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen. Laozi
UTC +0:00
vaughnm
9 June, 2016, 9:02 PM UTC

Darkkiki sagte:


die Truhen musst du nicht mit Drachmen öffnen, du bekommst Schlüssel auch in Positionen.

Hallo Archon Darkkiki,

stimmt, das Glück hatte ich bislang allerdings erst einmal. Aber genau dafür bewahre ich die Truhen ja zunächst auf, vielleicht finde ich blindes Huhn noch einmal ein Korn bzw. Schlüssel.

Gruß


VaughnM

UTC +0:00
Darkkiki
Moderator
9 June, 2016, 9:05 PM UTC

Hallo Archon Vaughnm,


so kann man das natürlich auch formulieren.

Aber ich denke auch, dass jeder mal Schlüssel erbeutet.

Weiterhin viel Spaß damit.


Beste Grüße

Darkkiki
Es ist besser, ein kleines Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen. Laozi
UTC +0:00
Marcus
9 June, 2016, 10:39 PM UTC

Servus Archon vaughnm,

an dieser Stelle einfach mal ein DANKE an Dich , das auch positive Kommentare abgegeben werden...

In meiner Koa spielen viele auch Stormfall, wo es diese Einheit schon längere Zeit gibt, und die haben schon sehnsüchtig hier in Sparta darauf gewartet.  Der General macht das Spiel noch interessanter und abwechslungsreicher !

Viel Spaß im Spiel

Marcus



Marcus
UTC +1:00
1720317 users registered; 42389 topics; 270627 posts; our newest member:russha1015a