aufwertung der Koalition, Verzerrung im Ranking

1 Reply
funkygallo
26 April, 2016, 7:06 AM UTC

moin,

die Hauptstädte haben frischen Wind reingebracht ... ohne Frage

ABER

die Steigerung der Koalition im Ranking ist übertrieben.

Vergesst nicht wie sehr wir uns alle abgerakert haben um im Koaranking durch die Erungenschaften zu steigen und nun preschen die PAZEFISTENKOAS im Rankin an uns vorbei.

Die erzielten Punkte für die Hauptstadtverbesserung sind unverhältnismässig!

Was auch absolut nicht in Ordnung ist:

Warum sinkt das Level denn sofort nachdem einer mit nem 50ger Steigerer einen erfolgreichen angriff gemacht hat obwohl mehr Einheiten den Angriff überlebt haben als der Angreifer überhaupt gesendet hat.

Ich verstehe dieses Kampfsystem einfach nicht. Es ist fast unmöglich einen harten Angriff mit dem Level zu überleben!

Um unsere Erungenschaften zu erreichen haben wir uns viele Feinde gemacht und nun hetzen uns diese alten Feinde mal eben irgend einen extremcasher auf den Hals um die Hauptstadt zu zerhacken... Das ist irgendwie krass.

Da kommt ein angriff mit 10000 Veteranen Agemas und 20000 Promachos von einer Koalition angeflogen mit der wir niemals streit hatten mit der Antwort: weil wir deren Allianz angegriffen haben was noch nicht mal stimmt ^^

Was meint Ihr dazu?


UTC +0:00
funkygallo
29 April, 2016, 2:51 PM UTC
hmm, bin ich da wirklich der einzige.. na gut ^^
UTC +0:00
1667346 users registered; 34156 topics; 253914 posts; our newest member:Worrior011