This topic is closed

Verbesserungsvorschläge

41 Reply
Ops
9 January, 2016, 3:20 PM UTC

hallo,

ich habe längere Zeit mal Ikariam gespielt, und hier gabs etliche sinnvolle Sachen, die so meine ich hier auch sehr gut reinpassen würden.

Da ja die Besetzung ein wenig sinnfrei in Sparta für mich ist hier paar Vorschläge:

Wenn ein Spieler besetzt ist mit Truppen, so sollte er keine Truppenbewegungen mehr machen können, bis zu dem Zeitpunkt wo seine Stadt wieder frei ist.

Ebenso sollte man ins Spiel implantieren, das man mit Galeeren Städte blockieren kann, wo der Betroffene keine Schiffe mehr raussenden kann.

Auch sollte es möglich sein, wenn ich einen Spieler besetze das ich von ihm zu einem anderen Spieler mit meinen Truppen wieterziehen kann, ohne das ich sie zu meiner Stadt wieder zurückrufen muss.

Und zum Schluss, vielleicht könnte man einen rundenbezogenen Kampf machen, wo auch Freunde,Ally Miltglieder und umgekehrt in den Kampf mitmachen können.

Was meines erachtens spannender ist, als nur einen X Kriegsbericht zu bekommen.

Und Städtekämpfe nicht in 1 sec fertig sind.


UTC +1:00
Darkkiki
Moderator
9 January, 2016, 3:30 PM UTC

Hallo Zwisko,

also mal so gesagt, deine Vorschläge finde ich interessant. Aber die sollte man hier wohl besser nicht ins Spiel bringen, zumindest die ersten nicht.

Stell dir mal vor ein Level 90 Spieler belagert einen Level 30 Spieler mit unglaublich starker defensive, wer bitte soll denn wieder befreien können?

Dafür ist der Unterschied zwischen Geld Spieler und nicht Geld Spieler meiner Meinung nach einfach zu hoch.

Wenn die Armee vom belagerten dann schwach ist, kann er sich nicht befreien und nach deinem Vorschlag kann er dann auch nicht raiden um neue Armee zu bauen. Also welche Schlussfolgerung wird es geben? Der Spieler wird aufhören, weil er dagegen im Grunde machtlos ist.


Der nächste Vorschlag, jemanden mit Galeeren zu blockieren.

Tut mir leid, aber der Sinn der Sache erschließt sich mir nicht.

Also wenn er dann belagert ist und seine Galeeren blockiert sind, was soll der Spieler dann noch machen?

Neue Armee bauen kann er nicht, keiner kann ihm helfen, also guckt er einfach traurig aus der Wäsche.


Den dritten Vorschlag finde ich an sich gar nicht mal schlecht.

Wäre bei Konflikten recht praktisch, wenn man seine Defensive von Person A zu Person B schicken kann.

Ob das Spieltechnisch sinnvoll ist bleibt mal dahin gestellt.


Den letzten Vorschlag könntest du mal näher erläutern, wenn es dir recht ist, da ich mir da nicht wirklich was drunter vorstellen kann.



Demonische Grüße :)

Es ist besser, ein kleines Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen. Laozi
UTC +0:00
Ops
9 January, 2016, 4:39 PM UTC

Selbszverständlich sollte man auch Truppen baucne können trotz Belagerung, Truppen stehen ja vor der Stadt.

Klar ist es sinnvoll von einer besetzten Stadt zu B usw...hopsen zu können.Zb wenn die besetzte Stadt/belagerte meilenweit weg ist.

Wenn zb ein weiteres Zeil in seiner Nachbarschaft ist.

Man erspart man sich unmengen an Bosster, wenn der Gegner mehrer Std weg ist.

Rundenbezogen heißt:

pro Runde sterben soviele X Soldaten, als ersters natürlich die Nahkampfeinheiten,sind die mal erst aufgeraucht, gehts den Fernkampfeinheiten an den Kragen und der Kavalerie.Das geht solange bis Spieler X keine Truppen mehr hat.

Wielange man eine Runde definiert,ist Auslegungssache.

Bei Ikariam waren es 5min.Da gabts schon mal Schlachten die gingen mehr als 1 Tag:_)

Vorteil man kann so, Pay 2 Win Spieler schrotten, weil sie erstmals gebunden sind zb. mit der kompletten Off bei dir, und in der Zeit können Ally Kollegen Truppen zu dir in die

Schlacht schicken.

UTC +1:00
Darkkiki
Moderator
9 January, 2016, 6:42 PM UTC

Klar Truppen bauen trotz Belagerung.

Aber wenn man nicht raiden kann, wo nimmst du dann die Rohstoffe dafür her?

Ich verbrauch am Tag mehrere 100K Rohstoffe für Einheiten und die bekomm ich ohne Raiden nun mal nicht zusammen.

Also wie soll man dann Truppen bauen?

Und mal als Beispiel mein Alli ist ein Echtgeld Spieler, wenn der mich belagern würde, würde ich da drunter total eingehen, weil wer soll den mehrere Millionen Def Einheiten von mir runter kratzen?!

Also ich glaube die Idee ist für dieses Spiel total kontra produktiv, da viele Spieler dann einfach aufgeben würden.


Klar ist das für den Spieler schön, wenn man von A nach B kann.

Aber man darf nicht vergessen, dass dieses Spiel auch finanziert werden muss, dass heißt man ist drauf angewiesen, dass Leute Booster und so ein Zeug kaufen um schneller von A nach B zu kommen. Deswegen Spiel technisch vielleicht nicht ganz so sinnvoll.


Okay, danke für deine Erläuterung.

Das sehe ich ehrlich gesagt kritisch. An sich ist die Idee recht schön. Aber ich denke für dieses Spiel viel viel zu aufwendig zum programmieren.

Zudem wenn du gegen einen Geld Spieler kämpfst und du Verstärkung rufen kannst, wird er das ja wohl auch können, klingt eindeutig nach endlos Schleife. Außerdem kann man in der Kampf Zeit ja wieder neue Armee herstellen und die Geld Spieler können unendlich Booster benutzen und deine Einheiten sehen dann denke ich mal ziemlich alt aus.

Und dieses Spiel ist ja schon ein Langzeit Spiel, was Geduld erfordert.

Wenn nun Kämpfe auch noch sehr lange dauern, zieht sich ja alles noch mehr in die Länge als so schon.

Und was mach ich in der Zeit in der gekämpft wird? Und wenn dann noch eine zweite Person kommt?

Und ich denke für Pans ist das ganz scheußlich, weil diese stark verteidigt sind und die Leute ja gerne wissen ob es noch ihres ist oder nicht.Zusätzlich wenn meine Truppen so lange weg sind zum Kämpfen, da niemand im höheren Level bereich mit minimal Einheiten losläuft, was ist wenn ich diese dann an anderer Stelle brauche? Beispiel Pan oder Koal Mitglieder beschützen?


Also alles in allem sind das schöne Vorschläge, aber meiner Meinung nach für dieses Spiel total ungeeignet.

Aber wer weiß, vielleicht gefällt es den Mods oder Leonidas.


Demonische Grüße

Es ist besser, ein kleines Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen. Laozi
UTC +0:00
Marcus
9 January, 2016, 8:19 PM UTC

Hallo Archonen,

ich kann die Gedankengänge von Archon ZWISKO schon nachvollziehen und freue mich auch darüber, das er so aktiv beim

Spiel dabei ist.

Aber Archon DARKKIKI hat alles perfekt erklärt. Ich habe seiner Darstellung nichts hinzu zu fügen...

Beste Grüße und weiter so... Sparta braucht Spieler wie euch !

Marcus

Marcus
UTC +1:00
Darkkiki
Moderator
9 January, 2016, 8:28 PM UTC

S-E-I-N-E-R?

Ich bin ne Frau -.-*

Aber schön, dass du meiner Darstellung zustimmst Marcus.

Auch wenn du jetzt voll unten durch bist^^


Ich verstehe die Gedankengänge von Zwisko auch, aber meine Ausführungen beziehen sich aufs generelle.


Demonische Grüße :)

Es ist besser, ein kleines Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen. Laozi
UTC +0:00
Ops
10 January, 2016, 12:50 PM UTC

Das Zauberwort heisst Ally Kollegen und Freunde, die deine besetzte Stadt dann raushauen.

Irgendwie sehe ich auch keinen Sinn bei der Akropolis wo man Millionen an Soldaten verstecken kann.

Das Zauberwort heisst Ally Kollegen und Freunde, die einen p2w Spieler so komplett zerlegen können,bei einem rundenbassierenden Kampf.

So wie jetzt kommt p2w spieler mit einer millionen Off, und gleich danach zieht er wieder ab.

Mit einem rundenbassierenden Kampfsystem wäre er bald Geschichte^^

UTC +1:00
Darkkiki
Moderator
10 January, 2016, 1:02 PM UTC

Naja, aber eine Koalition ist nicht nur dazu da, Belagerungen von einem runter zu holen.

Zudem wenn 10Mio Def über dir stehen, bist du dir sicher, dass deine Koalition in der Lage ist diese zu besiegen?

Und wie lange soll das ganze den dann dauern, die Armee ist in der Zeit ja dann für andere Dinge nicht verfügbar.

Zudem spielen viele Sparta nur neben her und so müsste man auch noch aufpassen wie die Sache für einen Ausgeht.

Also ohne die Akro wäre dieses Spiel aber echt schlecht. Man ist ja nicht 24h am Tag im Spiel und man will ja nicht wieder kommen und alles off wie def ist einfach mal den Weg alles irdischen gegangen.

Also sagst du, dein System basiert darauf, dass viele Leute gegen einen einzigen Spieler kämpfen?

Unlogisch und zudem unfair für den Spieler der mit Geld spielt. Man sollte sowieso gegen Geld Spieler nicht schimpfen, immerhin finanzieren diese das Spiel, damit es für andere Leute kostenfrei bleibt.Wer sich benachteiligt fühlt muss halt auch Geld investieren, Geld oder eben Geduld.

Wer keine Geduld hat ist in diesem Spiel eindeutig falsch.

Und noch was, nicht nur Geld Spieler besitzen eine Armee die, die Millionen übersteigt, mit Geduld und der richtigen Taktik, kann jeder eine recht eindrucksvolle Armee besitzen.

Schlussendlich, ist das System gut, aber für dieses Spiel nunmal nicht geeignet.

Auch für Pan kämpfe wäre das vollkommen fehl am Platz.



Es ist besser, ein kleines Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen. Laozi
UTC +0:00
kaisersouzey
10 January, 2016, 7:57 PM UTC
Zwisko warum spielst du dann nicht einfach ikarian weiter?
Mir fällt schon noch was ein.
UTC +0:00
Marcus
10 January, 2016, 8:19 PM UTC

Hallo Archonen,

wir wollen Archon Zwisko doch nicht zu einem anderen Spiel schicken !!!

Jedes Spiel hat seine eigenen Besonderheiten und erfordert seine eigene Strategie. Archon Zwisko hinterfragt eben die Dinge und das ist auch gut so. Deine Mitspielerin hat hier eigentlich alles erklärt, Archon Zwisko. Du wirst schnell merken, das alles seinen Sinn hat, so wie es ist.

Aber Verbesserungsvorschläge sind dennoch immer willkommen !

Vielen Dank Archon Darkkiki !

Beste Grüße

Marcus

Marcus
UTC +1:00
Darkkiki
Moderator
10 January, 2016, 8:31 PM UTC

Hey Marcus,

brauchst nicht Danke sagen. Habe einfach nur meine Meinung gesagt.

Ist natürlich auch nichts persönlich gegen Zwisko, eben einfach nur meine persönliche Sicht der Dinge.

Die ich hoffentlich auch verständlich genug erklärt habe.

Falls du dich angegriffen fühlst, durch meine Aussagen Zwisko tut es mir natürlich leid.


Demonische Grüße :)

Es ist besser, ein kleines Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen. Laozi
UTC +0:00
Verdigio
16 January, 2016, 10:41 AM UTC

So Tach Ooch Freunde, Spartiaten, Krieger, Heuelsusen und watt es hier noch so gibt ^^


ich hätte gerne mal ne (Einzel-)Anzahlübersicht meiner Truppen, direkt in der "Ausbildungsmaske",

nervt mich schon von Beginn an , ständig zwischen Akro und Kasernen hin und her springen zu müssen,



Des Weiteren werden Produktionsbeschleuniger weder addiert noch kumuliert..., aber abgezogen werden sie dennoch,

bitte hier um Verbesserung....


Thx 4 read me


der Verdi
UTC +2:00
Marcus
16 January, 2016, 1:36 PM UTC

Hallo Archon VERDIGIO,

Du gehst doch nur einmal am Tag ( wenn überhaupt ) in die Akro und schaust was Du an Truppen brauchen könntest...

Dann in Deine Kaserne, Infatnerielager, usw. und stellst die Produktion rein... dauert ja normal eh schon lange genug, so das ich frühestens am nächsten Tag wieder nachschauen brauche.

Was meinst mit werden weder addiert noch kumuliert aber abgezogen ?

Beste Grüße

Marcus


Marcus
UTC +1:00
Verdigio
16 January, 2016, 6:37 PM UTC

Grüß Dich Marcus,


Du scheinst das Spiel nicht viel zu spielen, wenn Du schreibst, dass Du nur einmal am Tag in die Akro gehst, da machste was verkehrt ^^iss aber nur meine persönliche Meinung und keine Pflicht......,


Ich würde gerne direkt in der Kaserne, Infanterielager usw... sehen wie viele Einheiten ich von welcher Sorte habe, sodass ich nicht immer in die Akro wechseln muss um die Anzahl von Einheiten zu prüfen, um zu wissen was ich bauen möchte/muss.


Zu den Produktionsboni:

Wenn ich einen 25 % Produktions-Bonus für einen Tag wähle und im Anschluss einen weiteren aktiviere,

werden die Werte nicht addiert, also 25%+25%= 50% ..., ausgehend von 1 K ressi-prod/Std,  bekomme ich dennoch nur 1,25 K und nicht 1,5 K


kumuliert kurz erklärt:

wenn ich einen 25 % Bonus aktiviere bekomme ich 125 % der normalen RessiProduktion /pro Stunde

aktiviere ich nun einen weiteren mit 25%, so müsste ich 25% von den bereits 125% on Top/oben drauf bekommen, also noch mal ca. 31,4 %von den bereits aktivierten 125%


Leider ist dem nicht so, sprich weder Variante1 der Addition noch Variante2 der Kumulation wird hier greifbar,

aber abgezogen wird mir der Produktionsboni dennoch, ohne jeglichen GEWINN^^


Hoffe nu schnallste was ich meine ansonsten erkläre ich es auch gerne noch ausführlicher.....^^


thx 4 read me


der Verdi

UTC +2:00
Darkkiki
Moderator
16 January, 2016, 7:15 PM UTC

Hallo Verdigio,

erstmal, der Moderator versucht auch nur dir zu helfen...

Zu deinem zweiten Problem, verstehe ich ehrlich gesagt DEIN Problem nicht.

Wieso aktivierst du auch zwei von den Boostern? Soweit ich weiß, ist klar, dass nur einer dann Wirkung zeigt und nicht beide.

Aber um auf deinen Satz zurück zu kommen, vielleicht spielst du nicht genug, um das zu wissen :)

 
Demonische Grüße

Es ist besser, ein kleines Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen. Laozi
UTC +0:00
Marcus
16 January, 2016, 7:22 PM UTC

Hallo Archon Verdigio,

als Level 85 spiele ich bestimmt lange genug pro Tag. Nur anscheinend organisierter, denn 1 mal pro Tag in der Akro ist mehr als ausreichend. Da meine Produktionsschleifen über Tage hinweg voll ausgelastet sind ( und zwar alle 4 ) habe ich das nun gar nicht mehr nötig...

Ich weiß sehr wohl die Bedeutung von addiert und kumuliert , da ich aber bereits in einem anderen Thread die Booster erklärt habe, war ich über Deine Frage verwundert. Aber hier nochmals:  Du kannst immer nur 1 Booster einsetzen. Sobald Du einen 2. auswählst, verliert der schwächere automatisch seine Wirkung. Bei 2 gleichwertigen hast Du schlicht und einfach einen verpulvert. Dies gilt für alle Booster !

Beste Grüße 

Marcus
Marcus
UTC +1:00
kaisersouzey
16 January, 2016, 8:21 PM UTC
rupprecht.marcus sagte:

Hallo Archon Verdigio,

als Level 85 spiele ich bestimmt lange genug pro Tag. Nur anscheinend organisierter, denn 1 mal pro Tag in der Akro ist mehr als ausreichend. Da meine Produktionsschleifen über Tage hinweg voll ausgelastet sind ( und zwar alle 4 ) habe ich das nun gar nicht mehr nötig...

Ich weiß sehr wohl die Bedeutung von addiert und kumuliert , da ich aber bereits in einem anderen Thread die Booster erklärt habe, war ich über Deine Frage verwundert. Aber hier nochmals:  Du kannst immer nur 1 Booster einsetzen. Sobald Du einen 2. auswählst, verliert der schwächere automatisch seine Wirkung. Bei 2 gleichwertigen hast Du schlicht und einfach einen verpulvert. Dies gilt für alle Booster !

Beste Grüße 

Marcus
Ich dachte irgendwo gelesen zu haben das sich nur die zeit dann verlängert der Boni bleibt in jedem Fall unberührt, kann aber auch sein das ich mich irre und es nur in nem anderen spiel war. also sprich 1tag +25% aktiviert und den nochmal dann läuft er 2 tage mit 25% boni. alles andere wäre auch blödsinnig und würde das spiel verzerren.
Mir fällt schon noch was ein.
UTC +0:00
Marcus
17 January, 2016, 1:33 PM UTC

Hallo Archon kaisersouzey,

ich habe damals bei den Admin´s nachgefragt, weil ich es selbst noch nicht ausprobiert hatte und bekam das, was ich gepostet habe, als Antwort.

Beste Grüße

Marcus
Marcus
UTC +1:00
ericlattke
17 January, 2016, 5:50 PM UTC

Super Sache  Dann hier mein Vorschlag zum Besten für alle oder den einen oder anderen wahrscheinlich auch ein Mussaddon:

liebes Plarium Team könnt ihr bitte einen Button entwickeln für die Markierung aller Einheiten, mur def und nur ofe. Also insgesamt 3 Buttons das wäre super und danke schön.

NEVER GIVE UP

UTC +1:00
Marcus
17 January, 2016, 6:26 PM UTC

Hallo Archon ericlattke,

in welchem Gebäude oder welchem Menü willst Du die denn haben ? Gibt es ja schon...

Beste Grüße

Marcus
Marcus
UTC +1:00
1724315 users registered; 43235 topics; 271098 posts; our newest member:gahee