Triff Matthew Fontana: Unseren TD: Reborn Meister

TORNADO (T): Aufgepasst Commander! Der Tornado ist zurück im Comcen – heute mit niemand geringeren als unserem Waffenbruder Matthew Fontana! Wir haben ein paar Bierchen, auf unserem großen Bildschirm läuft der Cyberhund-Kampf und unsere Fragen sind bereit. Das Leben könnte nicht besser sein!

Commander Matthew Fontana (MF): Danke, General Winters! Um ehrlich zu sein, ich war nicht besonders glücklich über die „gründliche“ Leibesvisitation, der ich auf meinem Weg unterzogen wurde, doch ich glaube, ein Mann in Ihrer Position kann nie zu vorsichtig sein…

T: Verdammt richtig! Du würdest nicht glauben, was für eine [zensiert] manche Leute versuchen! Doch lass‘ uns zum Thema kommen, wir wollen mehr über dich wissen. Meine Berichte sagen mir, dass du recht aktiv im Ödland bist – was machst du in der übrigen Zeit? Gibt es andere Aktivitäten oder Hobbys, von denen wir wissen sollten?

MF: Nun… nichts Gefährliches! Wenn ich gerade im Ödland nichts zu tun habe, arbeite ich meist an meiner persönlichen Webseite, wo ich einige zu meinen Interessen passende Mini-Apps hoste. Eine davon ist sogar eine fortgeschrittene Spieler-Hilfe für das Spiel – wie du siehst, helfe ich anderen Commandern sogar in meiner Freizeit! Der Inhalt ist bereits vollständig, wenn ich also komplett fertig bin, werde ich es im Forum posten!

Die wichtigsten Eigenschaften ein guter Clananführer

T: Interessant… In meinen Berichten steht, dass du einige Ressourcentransaktionen unter der Hand durchgeführt hast… Ach, lassen wir das beiseite. Wie es scheint, spielst du also ganz oben mit! Wo wir gerade von „ganz oben“ sprechen – was glaubst du, sind die wichtigsten Eigenschaften, die ein guter Clananführer haben sollte?

MF: Wenn du die Verantwortung für so viele unterschiedliche Leute trägst, musst du natürlich mit vielen verschiedenen Persönlichkeiten umgehen können und dich auf das Ziel konzentrieren können. Du musst dazu in der Lage sein, all diese Leute mit ihren unterschiedlichen Charakterzügen glücklich zu halten, wenn du eine Chance haben willst, im Ödland zu überleben!

Wenn ich mich für eine Eigenschaft entscheiden müsste würde ich jedoch sagen, dass es sich dabei um Geduld handelt. Geduld ist der Schlüssel, wenn man Streitigkeiten unter Mitgliedern schlichten will und eine wichtige Eigenschaft, um den richtigen Zeitpunkt für einen Angriff zu bestimmen! Ein guter Anführer nimmt sich die nötige Zeit und wartet, bis sein Gegner einen Fehler macht, bevor er über ihn herfällt, den Fehler ausnutzt und in Fetzen reißt!!

Angst vor Meuterei?

T: In Fetzen also! Ha! Es gibt nichts besseres, als der Geruch geschlagener feindlicher Einheiten am Morgen! Was unternehmt ihr, wenn es bei euch Streitigkeiten gibt? Habt ihr Angst vor Meuterei?!

MF: Alles immer der Reihe nach, es gibt bei allem immer zwei Seiten. Bevor eine Entscheidung getroffen wird, muss man sich immer den Standpunkt aller Beteiligten anhören. Diplomatie, Mr. Winters – Diplomatie! Ich versuche dann, zu vermitteln und einen Kompromiss zu finden, mit dem sich alle anfreunden können. Es ist nicht schwer, wirklich!

T: Diplomatie, hm? Das klingt für mich etwas… schwach. Was machst du, wenn „Vermitteln“ nicht ausreicht?

MF: Oh, in dem Fall… treten sie in den THUNDERDOME! Wir kontaktieren den anderen Spielern oder seinen Clananführer und organisieren ein Duell bis auf den Tod! Der Gewinner bekommt alles!

T: Das klingt schon besser! Sowas sehen wir gerne, Commander! Aber du solltest mit den Frauen aufpassen, ich höre immer wieder, dass sie die Männer beim Thema Aggression in den Schatten stellen! Was sind deine Erfahrungen? Ist das wahr oder eher nicht?

MF: Oh, auf jeden Fall wahr. Ich glaube sogar, dass „in den Schatten stellen“ eine schamlose Untertreibung ist! Jede Frau, der ich bis jetzt im Ödland begegnet bin, war schlicht unbarmherzig! Sie geben dir ein falsches Gefühl der Sicherheit und finden alles über dich heraus – nur um dich völlig unvorbereitet mit dem unvergleichlichen Zorn zu treffen, zu dem nur eine Frau in der Lage ist!

Wenn ich allen anderen Commandern einen Rat geben könnte, wäre es dieser: Seid auf der Hut, die Frauen sind mit die gefährlichste Macht, welche dir auf dem Schlachtfeld begegnen kann – selbst Mad Max versteckt sich in seinem Bunker, wenn er eine sieht!

Die Organisation des Clans

T: Ich verstehe! Möglicherweise sollte ich mir trotzdem auch die Meinung der anderen Seite anhören – vielleicht ist die nächste glückliche Seele, die hier her kommen und die internen Vorgänge von Comcen miterleben darf, ein weiblicher Commander! Aber weiter! Wie verteilst du die Rollen in deinem Clan und wie ist er organisiert?

MF: Nun, ich kann nicht zu viel verraten, die wertvollsten unserer Geheimnisse sollen auch geheim bleiben. Ich kann mich also nur vage ausdrücken… Ich verteile unsere Ränge anhand der Rollen im Kampf. In der Schlacht gestählte und bewährte Commander erhalten Ränge in der Clanführung – sie sind da, um neuere Mitglieder auszubilden und ihnen gute Strategien im Kampf beizubringen.

Was unsere Organisation angeht: Wir sind in zwei Gruppen aufgeteilt – Offensive und Defensive – und wir verlassen uns auf unsere Mitglieder, dass sie genug Truppen produzieren, um uns in jedem Kampf unterstützen zu können.

T: In Gruppen aufgeteilt, hmmm? Jetzt bringst du sogar MIR noch etwas bei! Besprichst du Strategien mit den hochrangigen Clanmitgliedern? Wie steht es mit eurem Kontakt außerhalb des Spiels? Sprichst du auch dort mit Clanmitgliedern?

MF: Aber sicher! Außerhalb des Spiels ist jedes unserer Mitglieder eingeladen, unserem Facebook-Chat beizutreten, wo wir über alles reden – von Morganas Strategien, warum eines meiner Mitglieder sich entschieden hat, die Schlachtkreuzer einer ganzen Woche auf einmal in die Produktionswarteschlange zu setzen und sogar über Sport! Wir sind immerhin eine Gemeinschaft, die einfach nur gerne das gleiche Spiel spielt!

Neuerungen und Änderungen für die Zukunft

T: Das klingt, als wäre bei euch alles in bester Ordnung. Etwas, dass man nur würdigen kann, Commander! Ich glaube, dieser Cyberhund hält nicht mehr lange durch, das hier wird also die letzte Frage, bevor ich dich bitten muss, zu gehen und ich ein dringend nötiges Schläfchen halten werde! Gibt es Neuerungen oder Änderungen, die du gerne in zukünftigen Versionen des Spiels sehen würdest? Letzte Worte für andere Commander im Ödland? Ratschläge?

MF: Um ehrlich zu sein, ich würde am liebsten ein paar actionreiche Kampf-Filmsequenzen im Spiel sehen oder sogar Live-Schlachten, welche direkt vor unseren Augen ausgetragen werden, damit jeder Kämpfe auf eine aufregende neue Art erleben kann.

Was die Ratschläge angeht – ich möchte mich an all die aufsteigenden Clananführer da draußen wenden. Wenn du dich dazu entschließt, einen neuen Clan zu gründen, überlegen dir erst, was DU für deine Mitglieder möchtest. Dann, und nur dann, kannst du planen, wie ihr dorthin kommt und wie ihr eure Vision realisieren könnt!

T: Sehr schön! Alles sehr wichtige Ratschläge! Lass uns einen Toast aussprechen auf euren weiteren Erfolg im Ödland. Danke, dass du vorbei gekommen bist – ich bin sicher, du hast deine Einblicke in STRATCOMs COMCEN genossen. Wir sehen uns im neuen und verbesserten Ödland, Commander!

Tornado Ende.

Lade TD:Reborn auf dein iOS Gerät runter und spiele JETZT!

VEREWIGE DEINEN NAMEN IN DER GESCHICHTE VON
TOTAL DOMINATION!