STRATEGIE

Diplomatie ist wichtig, um an die nötigen Ressourcen zu gelangen, allerdings kannst du dir Ressourcen auch mit roher Gewalt unter den Nagel reißen, indem du andere Sektoren überfällst oder sie besetzt. Deine Freunde können dir ebenfalls Ressourcen senden, um dir unter die Arme zu greifen. Welche Strategie du letztendlich nutzt, liegt ganz bei dir, Commander!

SEKTOREN

Nach Jahren voller Krankheiten und des Atomkriegs haben sich die Überreste der Zivilisation in tausende von Sektoren zersplittert, die quer über das Ödland verteilt sind. Jeder dieser Sektoren verfügt über seine eigene Armee. Als Commander eines solchen Sektors musst du ihn entwickeln, ihn gegen Feinden verteidigen und deine Macht über schwächere Rivalen ausweiten. Um erfolgreich zu sein, ist es unabdingbar, dass du deine Armee aufbaust und dir genug Ressourcen sicherst. Verbessere die Defensive deines Sektors und sichere ihn durch strategische Allianzen mit den Commandern um dich herum ab. General Trevor Winters und die Truppen von STRATCOM werden dir alles nötige beibringen, um deinen Sektor kampfbereit zu machen.
Künstliche Intelligenz
Mikroroboter-Bohrer
Kampfformationen
Transport
Grenzschutz Level 1
Implantate
Effizienz
Neurokybernetik
Antigravitation
Datenlogistik
Feldtheorie

TECHNOLOGIEN

Wissen ist Macht! Auch in harten Zeiten musst du Technologien erforschen, um neue Gebäude zu errichten und dadurch stärkere Einheiten auszubilden. Sammle die nötigen Module, um eine Technologie zu erforschen. Dein Technischer Berater gibt dir an jedem Tag, an dem du das Spiel spielst, ein weiteres Modul. Du kannst Module auch auf dem Schwarzmarkt erwerben, doch der Schlüssel zu erfolgreichen Verbesserungen ist eine perfekte Logistik – du kannst Module mit anderen Commandern am Handelsknoten tauschen oder sie im Forschungszentrum verkaufen. Denke daran, dass die meisten Technologien ein Verbesserungslevel haben, mit dem du die Werte der mit der Technologie verknüpften Einheiten verbessern kannst.
Credits
Ein mächtiger Sektor braucht Truppen und Truppen brauchen Credits. Baue und verbessere Quartiere, um deinen Truppen die Credits zu sichern, die sie für die Dominierung ihrer Gegner brauchen!
Titan
Wenn du willst, das dein Sektor wirklich gedeiht, brauchst du Titan. Baue Titanminen, um Rohmaterialien zu sammeln und verbessere sie dann, um die Produktion zu steigern!
Uran
Dein Sektor braucht Uran, um produktiv zu bleiben. Baue und verbessere Uranminen, um dir stetigen Nachschub zu sichern und deiner Haut dieses gesunde grüne Leuchten zu verleihen!

RESSOURCEN

Es gibt drei Hauptressourcen – Uran, Titan, und Credits. In deinem Sektor gibt es Uran- und Titanfelder, auf denen du diese zwei Ressourcen abbauen kannst. Ressourcen können im Handelsknoten getauscht werden. Verbessere deine Ressourcengebäude und baue den Brutreaktor sowie die Erzraffinerie, um deine Ressourcenproduktion zu verbessern. Verbessere deine Warenlager, um mehr Ressourcen lagern zu können.

VEREWIGE DEINEN NAMEN IN DER GESCHICHTE VON
TOTAL DOMINATION!