Ich mochte mehr uber die Spielrichtlinien wissen

Richtlinien zu mehreren Spielkonten

Mit der Bestatigung von Plariums Nutzungsbedingungen erklaren sich Spieler damit einverstanden, zu keinem Zeitpunkt mehr als ein Spielkonto zu besitzen, kein Konto mit einer falschen Identitat oder falschen Informationen zu erstellen oder ein Konto im Auftrag einer anderen Person einzurichten.

Spieler, welche gegen diese Regeln versto?en, mussen mit Disziplinarma?nahmen rechnen. Die doppelten Konten werden fristlos dauerhaft blockiert. Plariums Kundenservice-Team behalt sich das Recht vor, den Zugang zum Hauptkonto weiterhin zu gewahren, wenn der betroffene Spieler verspricht, in Zukunft keine weiteren Konten einzurichten. Jeglicher erneute Versto? kann zu einer vollstandigen Sperrung vom Spiel fuhren.

Wir verstehen, dass mehrere Spieler unter der gleichen IP-Adresse spielen konnen. In einem solchen Fall mussen diese Spieler nachweisen, dass es sich bei ihnen um mehrere Personen handelt. Wenn dein Konto unter dem Verdacht eines doppelten Kontos gesperrt wurde, musst du bzw. jede einzelne Person sich beim Kundenservice melden, damit wir prufen konnen, ob es sich um zulassige Konten handelt.

Meldung von Mehrfachkonten.

Wenn du uns Spieler melden willst, die mehrere Konten nutzen, versuche erst, so viele Informationen wie moglich zu sammeln, wie zum Beispiel Screenshots, Profillinks, Standorte im Spiel usw. Sende deine Meldung an unseren HelpDesk unter http://support.plarium.com. Du kannst zudem die offiziellen Threads auf unseren entsprechenden Sozialen Plattformen nutzen, um einen Versto? zu melden. Wir uberprufen alle Meldungen sehr genau, was manchmal etwas Zeit in Anspruch nehmen kann. Wir bitten daher um deine Geduld.

Wir konnen dir leider keine Details zum Ergebnis unserer Prufung mitteilen, da dies gegen das Datenschutzgesetz versto?t.

Ruckerstattungen

Wir mochten allen Spielern eine zuverlassige Spielumgebung bieten, in der jeder Spa? am Spiel haben kann. Leider treten manchmal technische Schwierigkeiten auf, welche das Spiel unterbrechen konnen. Wir konnen einige dieser Probleme nicht verhindern, doch unser Support-Team strebt danach, Spielern, die technische Schwierigkeiten haben, so schnell und effizient wie moglich zu helfen.

Wenn wahrend des Spielens technische Probleme auftreten und dir dadurchVerluste entstehen, kannst du unser Support-Team unter diesem Link http://support.plarium.com kontaktieren und uns mitteilen, was passiert ist.Bitte sende uns Screenshots, eine detaillierte Beschreibung der Situation und deine Anfrage. Wir konnen Spieleranfragen ohne entsprechende Dokumentation als Nachweis nicht bearbeiten. Wenn wir eine Anfrage zur Ruckerstattung erhalten, sieht sich ein Mitglied unseres Support-Teams deine Anfrage an, pruft die Details und handelt angemessen. Eine Ruckerstattung erfolgt nach dem Ermessen des Support-Teams und des Abteilungsleiters des Support-Teams.

Plarium-Mitarbeiter, die nicht im Support-Team arbeiten, sind nichtdazu berechtigt, Ruckerstattungen zu leisten oder Einspruch gegendie Entscheidungen des Support-Teams zu erheben. Auf diese Weisekann unser Entwicklerteam zudem wichtige Ruckmeldungen zuProblemen im Spielsystem erhalten, die uns dabei helfen, das Spielfur dich noch besser zu machen.

Generell leistet Plarium keine Ruckerstattungen, es sei denn, das Support-Teamkann nachweisen, dass der Verlust durch einen Spielfehler entstanden ist, dersich au?erhalb der normalen Spieltatigkeiten bewegt, zum Beispiel durch einenBug oder einen Serverfehler. Alle Anfragen zur Ruckerstattung mussen unsinnerhalb von einer Woche (7 TAGEN) nach dem Tag, an dem der Verlust aufgetreten ist, erreichen. Danach ist eine Ruckerstattung nicht mehr moglich.

Die folgenden Situationen sind (unter anderem) KEIN Grund fur eine Ruckerstattung:

  • Potentielle oder theoretische Gewinne. Es konnen nur Ruckerstattungen von Gegenstanden oder Virtuellen Wahrungen geleistet werden, welche sich bereits im Besitz des Spielers befanden.
  • Verluste, die vom System des Spielers (z. B. Computer, Internetverbindung usw.) oder durch ein System Dritter verursacht wurden, werden nicht zuruck erstattet.
  • Sperrungen vom Spiel aufgrund eines Versto?es gegen die Spielrichtlinien.
  • Ein Time-Out, weil der Spieler nicht am Computer anwesend ist.

Diese Richtlinien garantieren in keiner Weise eine Ruckerstattung. Das Kundensupport-Team pruft jeden Fall einzeln und entscheidet individuell uber die Ruckerstattung. Unter keinen Umstanden leistet Plarium eine Ruckzahlung in Geldform – die Ruckerstattung erfolgtnach alleinigem Ermessen des Unternehmens in Form von Spielwahrung oder anderen virtuellen Produkten.

Spam und wiederholte E-Mails mit der Bitte um eine Ruckerstattung oderdie Angabe falscher Informationen als Versuch, eine Ruckerstattungzu erschleichen, ist nicht gestattet und kann zu einer Sperrungdeines Spielkontos fuhren.

Belastigungsrichtlinien

Im Spiel herrscht ein hoher Konkurrenzdruck – dies ist die Natur des Spiels. Aus diesem Grund stellen Spieler oft eine enge emotionale Bindung zum Spiel her. Wir mochten alle User jedoch darum bitten, einander im Spiel respektvoll und fair zu behandeln, damit das Spiel fur alle sicherbleibt und Spa? macht. Da es sich jedoch um ein Echtzeit-Kriegsstrategiespiel handelt, sind Konflikte ein grundlegender Bestandteil des Spiels. Wir mochten daher kurz daruber sprechen,wie wir die Grenze zwischen Spiel und Belastigung definieren.

Was gilt als Belastigung?

Alle Interaktionen im Spiel, die sich innerhalb der Spieldynamiken, Regeln, Richtlinien und Richtlinien fur Inhalte bewegen, gelten als „faires Spiel“. Selbst mehrere Angriffe hintereinander durch den gleichen Spieler gelten nicht als Belastigung. Einige Spieler verhalten sich sehr aggressiv – das ist jedoch einfach ihre Entscheidung fur ihre Spielstrategie. Wir empfehlen dir, in der Plarium Wiki (wiki.plarium.com) nachzusehen und bei den Mitgliedern unserer Spielcommunity nachzufragen, um Defensivtipps und Strategien zu erhalten. Vielleicht konzentrierst du dich auf Allianzen oder trittst einem gro?eren Clan bei, um dich besser zu verteidigen.

Wenn Angriffe mit verbalen Beleidigungen, Bedrohungen, Beschimpfungen, Rassismus oder anderen Verhaltensweisen einhergehen, die gegen unsere Richtlinien versto?en, ist dies isteine ganz andere Sache. Wenn du das Gefuhl hast, physisch bedroht zu werden, wende dich NICHT zuerst an Plarium. In nicht kritischen Situationen bitten wir dich, die Situation an den Anfuhrer des Clans, den Community-Admin des Spiels oder direkt Plarium-Mitarbeitern zu melden. Diese Falle werden individuell gepruft und wir handeln entsprechend. Bitte steigere dich nicht in die Situation herein und beleidige den anderen Spieler zuruck – vermeide, dass die Situation eskaliert und zeichne alle vermeintlichen Belastigungen genau auf.

Wie vermeide ich, von Spielern belastigt zu werden?

Es gibt eine Spielfunktion, mit der du Situationen, in denen andereSpieler dich beleidigen, umgehen kannst. Nutze die „Nutzer blockieren“Funktion im Nachrichtenbereich. Auf diese Weise werden alle Nachrichtendes jeweiligen Spielers automatisch geloscht. In den meisten Situationenbehebt dies das Problem.

Au?erdem kannst du das Problem dem Clananfuhrer des Spielers melden.

Belastigung melden.

Wenn du alle oben beschriebenen Vorsichtsma?nahmen befolgt hast, dich aber noch immer bedroht fuhlst, kannst du dies unserem Support-Personal mit entsprechenden Informationenund Screenshots melden. Wir prufen die Situation so weit wie moglich, fordern evtl. weitere Nachweise an und kontaktieren die andere Partei. Wenn ein Spieler gegen die Belastigungs-Richtlinien versto?t, gehen wir wie folgt vor:

  • Verwarnung der Partei aufgrund der Beleidigungen
  • Wenn das Verhalten nicht eingestellt wird, sperren wir das Spielkonto 3 Tage lang.
  • Spieler, die wiederholt gegen die Bedingungen versto?en, werden nach Ermessen des Plarium-Supportteams 10 Tage lang oder dauerhaft vom Spiel gesperrt.
Namensrichtlinien

Nachfolgend findest du Informationen zu Clan-Namen, die in unseren Spielen NICHT zugelassen sind. Es gibt Namen, welche nicht diesen Vorgaben entsprechen, aber trotzdem nicht zugelassen sind. Der Plarium-Support behalt sich das Recht vor, zu entscheiden, welche Namen gegen die Richtlinien versto?en.

  • Namen die obszone, vulgare, sexuell explizite, beleidigende, rassistische oder homosexuellenfeindliche Begriffe enthalten, werden blockiert. Namen, die ethnisch, rassistisch oder sexuell beleidigende Inhalte enthalten oder bestimmte Personen, Nationalitaten, Rassen oder Religionen bedrohen oder beleidigen oder Drogenkonsum oder andere illegale Aktivitaten verherrlichen, sind verboten.
  • Markenrechtlich geschutzte Produktnamen, Warennamen oder Dienstleistungsmarken.
  • Namen, die andere Spieler mit bosartigen Absichten imitieren.
  • Namen, die Spielcharaktere oder Arbeitnehmer von Plarium (aktuelle oder ehemalige) imitieren, um andere Spieler fehlzuleiten.
  • Namen, die Symbol- oder Zahlenkombinationen enthalten, welche eindeutig gegen die Absichten dieser Richtlinien versto?en. (z. B. J0hn$m17h1$4J3r|{, 1D0|\|T |ik3 3$kim0s })

Spieler, die Namen verwenden, welche gegen diese Bedingungen versto?en, konnen verwarnt und die Namen ohne vorherige Mitteilung geandert werden. Bitte beachte unsere Richtlinien bei der Namenswahl. Wenn du nicht sicher bist, ob ein Name zulassig ist, kannst du dich an einen Kundenberater von Plarium wenden.

Sicherheitsrichtlinien

Wir nehmen Bedrohungen der Sicherheit der personlichen Daten unserer Spieler, unserer Spielergemeinschaft und unseres intellektuellen Eigentums sehr ernst. Wir ergreifen alle in unserer Macht stehenden Ma?nahmen, um unseren Nutzern und uns als Unternehmen ein sicheres Spielumfeld zu bieten und hoffen, dass du uns dabei unterstutzt.

Soziales Netzwerk

Die einfachste Art, auf die jemand an dein Nutzerkonto und an deine personlichen Daten gelangen kann, ist, indem er sich Zugang zu deinem Konto im Sozialen Netzwerk verschafft.Befolge diese Richtlinien, um dein Konto sicher zu halten:

  • Denke daran, dass Plarium-Mitarbeiter dich NIEMALS darum bitten werden, dein Passwort oder deine Login-Informationen mitzuteilen. Wenn dich jemand um dein Passwort bittet und vorgibt, ein Plarium-Mitarbeiter zu sein, kontaktiere bitte Plariums Kundendienst umgehend und gib deine Informationen auf keinen Fall preis.
  • Eine der haufigsten Methoden, mit der jemand versucht, sich illegalen Zugang zu Nutzerkonten zu verschaffen, sind Aktionen, die „Gratis Smaragde“ versprechen und danach um deine Login-Informationen bitten
  • Andere deine Passworter regelma?ig und verwende Gro?- und Kleinbuchstaben, Symbole und Zeichen fur deine neuen Passworter.
  • Teile deine personlichen Daten oder Informationen niemandem mit, dem du nicht vertraust, gehe sicher, dass du die URL und den Domain-Namen kennst, bevor du personliche oder finanzielle Daten eingibst.
  • Stelle sicher, dass du in deinen Account-Einstellungen den sicheren Browsermodus (Verbindung uber https://) eingestellt hast.
  • Oft werden Angebote missbraucht, um Malware, Viren, Trojaner, Keylogger und andere bosartige Software zu installieren. Gehe sicher, dass deine Anti-Virus Software aktuell ist und sei vorsichtig, wenn du die Software oder Links unbekannter Drittanbieter verwendest.
  • Wenn du Bedenken hast oder vermutest, dass jemand sich unbefugten Zugriff auf dein Nutzerkonto verschafft hat, kontaktiere umgehend das Soziale Netzwerk und/oder unseren Kundenservice.

Die Sicherheit im Sozialen Netzwerk unterliegt der alleinigen Verantwortung des Kontoinhabers. Plarium ubernimmt keine Verantwortung oder Haftung fur Verluste, die Aufgrund von unbefugtem Zugriff auf Login-Informationen oder durch andere Sicherheitslucken Dritter entstehen.

Programmfehler und Bugs

Wir bemuhen uns, dass unser Spiel qualitativ hochwertig ist und funktioniert, doch es kann gelegentlich zu Bugs, Fehlern oder Programmierfehlern auf unseren Live-Spielservern kommen. Wenn du glaubst, einen Spielfehler oder Bug entdeckt zu haben, melde ihn bitte umgehendPlarium, da der Fehler ein Sicherheitsrisiko darstellen kann.

Wenn ein Spielfehler so ausgenutzt werden kann, dass er gegen die intellektuellen Eigentumsrechte von Plarium LTD versto?t, wird die absichtliche Ausnutzung dieser Fehler als regelwidriges Verhalten gewertet und entsprechend behandelt – unabhangig davon, ob ein solches Verhalten zu finanziellen Verlusten oder einem unfairen Spielvorteil gegenuber anderen Spielern fuhrt.

Bosartiges Verhalten

Dies umfasst jeden absichtlichen Versuch, die Sicherheit unserer Nutzer, Server oder des Spiels zu beeintrachtigen. Hierzu gehoren unter anderem Exploits, Hacks, Cheats, Drittsoftware, Beeintrachtigung finanzieller Transaktionen oder bosartige Ubergriffe auf die Computer oder Netzwerke Plariums oder unserer Nutzer. Wir zahlen auf die Hilfe unserer Spieler, um Missbrauch und regelwidriges Verhalten zu verhindern. Wenn ein Spieler gegen die Richtlinien versto?t, melde ihn uns bitte sofort, damit wir der Situation nachgehen konnen.

Meldung von Sicherheitsversto?en

Wenn du uns einen Versto? gegen die Sicherheitsrichtlinien melden mochtest,bitten wir dich, Beweise in Form von Screenshots, Links zu Profilen, Standorten im Spiel usw. zu sammeln und unter http://support.plarium.com. an unseren HelpDesk zu senden. Wir prufen alle Meldungen, doch je nach Auslastung kann es einige Zeit dauern, bis wir uns melden. Wir danken dir fur deine Geduld.

Bitte beachte, dass wir dich in einigen Situationen nicht uber das Ergebnis unserer Prufung informieren konnen, da dies gegen den Anspruch auf Datenschutz der betroffenen Nutzer versto?en kann. Wir mochten dich bitten, diese Probleme NICHT in den Foren zu melden, Links zu Drittsoftware oder Drittdateien zu posten oder PMs bzw. E-Mails an andere Adressen zu senden. Auf diese Weise konnen Viren und bosartige Software ubertragen werden, die Sicherheit der betroffenen Daten und Nutzer weiter eingeschrankt sowie falsche Informationen verbreitet werden. Indem alle Sicherheitsversto?e nur uber einen Weg mitgeteilt werden, konnen wir auf alle Probleme rechtzeitig und angemessen reagieren. Wir behalten uns das Recht vor, wahrend der Planung unserer offiziellen Antwort alle Threads, die sich auf Sicherheitsversto?e beziehen, zu loschen.

Versto?e und Strafen
Beteiligung an, Begunstigung oder Anregung illegaler Aktivitaten, einschlie?lich Hacking, Cracking oder Vertrieb gefalschter Software 1. Versto? – 10 Tage Kontosperrung, 2. Versto? – Dauerhafte Kontosperrung
Bewerbung von Webseiten mit Software fur Hacks/Cheats. Senden von E-Mails, die vorgeben, von einer offiziellen Quelle zu stammen, um vertrauliche Informationen zu stehlen und Betrug und/oder Diebstahl zu begehen. 1. Versto? – 10 Tage Kontosperrung, 2. Versto? – Dauerhafte Kontosperrung
Ausnutzung von Bugs, um sich einen unfairen Spielvorteil zu verschaffen. Verbreitung (direkt oder durch offentliches Posting) von Informationen dazu, wie ein solcher Bug ausgenutzt werden kann. Siebentagige Sperrung des Spielkontos

Ich habe eine allgemeine frage zum spiel

Spieler unter Level 30 (oder solche, die weniger als 3 Tage registriert sind) können nur Spieler unter Level 30 angreifen (oder solche, die weniger als 3 Tage registriert sind). Spieler mit Level 30 oder höher können nur andere Spieler ab Level 30 angreifen.

Du kannst keine militärischen Aktionen starten, bevor du eine Kommandozentrale und eine Kaserne gebaut hast.

Du musst außerdem die Technologien Künstliche Intelligenz, Implantate und Kampfformationstechnologie erforscht haben und mindestens eine Einheit gekauft haben.

Das geht leider nicht. Es gibt keine 'Sackgassen' im Spiel, aber du kannst auch nicht mit dem gleichen Account noch mal beginnen. Keine Panik: auch wenn du am Anfang einige Fehler machst, kannst du deinen Sektor immer noch zu einem höheren Level ausbauen und alle Aufgaben des Generals erfüllen. Folge den Anweisungen in der Reihenfolge, in der sie dir gegeben werden, ansonsten verlangsamst du die Entwicklung deines Sektors, weil du deine Ressourcen zu schnell aufbrauchst. Wenn dies passiert, warte eine Weile, bis du wieder genug Ressourcen hast, um weiter zu machen.

Die Verstärkung vom General befindet sich in deinem Sektor. Öffne den Tab 'Mein Sektor' in der Kommandozentrale, um sie zu sehen. Du kannst nicht über die Verstärkung, die du von anderen erhalten hast, befehlen.

Du hast 50 Sekunden, um Truppenbefehle, Karawanen, Bauarbeiten für Gebäude und Verbesserungen zu stornieren. 80% der Kosten für die Verbesserungen werden deinem Konto wieder gutgeschrieben.

Es gibt eine wöchentliche Begrenzung von 50.000 Ressourcen, die du durch Überfälle (oder Schenkungen) in jedem Sektor erhalten kannst. Du kannst diesen Sektor in der nächsten Woche erneut überfallen. Ressourcen werden für die letzten 7 Tage berechnet.

Nein, können Sie nicht. Du verlierst nur Soldaten und Ressourcen, wenn du deinen Sektor nicht ausreichend verteidigst. Je stärker der Feind ist, desto mehr Einheiten und Ressourcen verlierst du bei einer Niederlage.

Klicke rechts auf der Seite auf 'Bearbeiten'. Du kannst alle Gebäude verschieben, aber nur Verbesserungen können dauerhaft gelöscht werden, nachdem sie einmal gebaut wurden (Verbesserungen, den Schwarzmarkt, Defensivvorrichtungen). Denke daran, dass du deinen Sektor erweitern kannst, wenn dir der Platz ausgeht. Du kannst auch das Level deiner Verteidigungsgebäude erhöhen.

Spieler unter Level 30 (oder solche, die weniger als 3 Tage registriert sind) können nur Spieler unter Level 30 angreifen (oder solche, die weniger als 3 Tage registriert sind). Spieler mit Level 30 oder höher können nur andere Spieler ab Level 30 angreifen.

Du kannst keine militärischen Aktionen starten, bevor du eine Kommandozentrale und eine Kaserne gebaut hast.

Du musst außerdem die Technologien Künstliche Intelligenz, Implantate und Kampfformationstechnologie erforscht haben und mindestens eine Einheit gekauft haben.

Das Einfallen in anderen Sektoren ermöglicht es dir, dich deinen Rivalen gegenüber zu behaupten, Plätze in den Rankings für Belagerung und Tribute zu belegen und einen Teil der Ressourcenproduktion des belagerten Sektors für dich zu beanspruchen. Spieler in den Top 10 der Belagerungs- und Tributerankings erhalten ebenfalls Kristalle für das Halten ihrer Position. Das Belagern eines Gegners wird ihn nicht eliminieren, aber es beschränkt seine Möglichkeiten, Truppen aus oder in seinen Sektor zu bewegen. Du kannst Sektoren, welche du belagerst, auch kolonisieren. Kolonisierte Sektoren liefern dir einen Prozentsatz des von ihnen produzierten Titans und Urans.

Um alle Ressourcen einzusammeln, die sich in einer Kolonie angesammelt haben, klicke auf den "Sammeln"-Button, wenn er aktiv ist.

Spieler unter Level 30 (oder solche, die weniger als 3 Tage registriert sind) können nur Spieler unter Level 30 angreifen (oder solche, die weniger als 3 Tage registriert sind). Spieler mit Level 30 oder höher können nur andere Spieler ab Level 30 angreifen.

Baue die Kommandozentrale und die Kasernen, erforsche die erforderlichen Technologien und kaufe mindestens eine Einheit, um mit militärischen Aktivitäten zu beginnen.

Sieh im 'Karawanen'-Tab im Handelsknoten nach. Breche ausgelaufene Handelsangebote ab, um deine Karawanen frei zu stellen.

Kristalle verschaffen dir zusätzliche Vorteile im Spiel. Du kannst damit:

  • deine Uran-, Titan- und Creditproduktion für drei Tage um 25% erhöhen
  • die Geschwindigkeit der Bauzeit für Gebäude, Erforschung von Technologien und Truppenproduktion erhöhen
  • Eliteeinheiten kaufen.
  • Grenzkonstruktionen und -verbesserungen kaufen.
  • deinen Sektor und Paradeplatz erweitern.
  • Truppen sofort zurück rufen.

Kaufe bei der Bank zusätzliche Kristalle, indem du im rechten oberen Bildschirmbereich 'Bank' auswählst Du kannst Kristalle auf viele verschiedene Arten erhalten: Erfülle deinen Aufgaben.

Erreiche ein höheres Level. Spiele das Spiel 90 Tage hintereinander. Erlange Top-Positionen in den Rankings. Erhalte Belohnungen für deine Leistungen.

Wenn du ein Modul verkaufst oder umtauschst, behältst du keine Kopie davon. Es handelt sich dabei um Gegenstände, nicht um Konzepte. Sie verschwinden auch, nachdem du die Technologie erforscht hast, für die du sie benötigt hast.

Deine Wissenschaftler wählen jeden Tag ein beliebiges Modul aus. Wenn du zwei oder mehrere identische Module erhältst, kannst du sie trotzdem nutzen, indem du die überschüssigen Module am Handelsknoten umtauschst.

Gehe in die Kommandozentrale und öffne den 'Truppenbewegungs'-Tab, um aktuelle Informationen über den Standort und die Bewegung deiner Truppen zu erhalten.

Du kannst die Aufgaben des Generals jederzeit erledigen, aber es ist SEHR empfehlenswert, dass du seinen Anweisungen in der Reihenfolge, in der du sie erhältst, befolgst, da du sonst das Wachstum deines Sektors verlangsamst, weil du deine Ressourcen zu schnell aufbrauchst. Außerdem lässt du dir eine gute Chance entgehen, um bereits früh im Spiel Kristalle zu gewinnen. Einige der Regeln und Anweisungen sind kompliziert, also nimm dir die Zeit, alles über die Grundaufgaben zu lernen. Wenn du diesen Schritt überspringen willst, schau im Hilfe-Menü nach.

Alle Gebäude und Soldaten kosten dich Credits. Wenn du nicht genug Credits hast, erhältst du eine Warnung unter deinen Militärgebäuden Fahre mit der Maus über das 'Ressourcen'-Feld im oberen linken Bildschirmbereich, um herauszufinden, wie viele Ressourcen zu gewinnst und ausgibst. Wenn du nicht genug Credits hast, um deine Soldaten zu unterhalten, sterben sie.

Verbessere deine Quartiere und deine Bank, um mehr Credits einzunehmen. Du kannst auch Kristalle nutzen, um deine Crediteinnahmen für 3 Tage um 25% zu erhöhen.

Einmal am Tag kannst du Container mit Ressourcen und Credits in deinem Sektor oder denen deiner Freunde finden. Außerdem erhältst du jeden Tag ein neues Modul von deinem technischen Berater. Immer, wenn du das Spiel 90 Tage am Stück spielst, erhältst du Kristalle als Belohnung, und du bekommst noch mehr Kristalle, wenn du eine Aufgabe erledigst oder eine Medaille verliehen bekommst.

Kaufe bei der Bank zusätzliche Kristalle, indem du im rechten oberen Bildschirmbereich 'Bank' auswählst Du kannst Kristalle auf viele verschiedene Arten erhalten:

  • Erfülle deinen Aufgaben.
  • Erreiche ein höheres Level.
  • Spiele das Spiel 90 Tage hintereinander.
  • Erlange Top-Positionen in den Rankings.
  • Erhalte Belohnungen für deine Leistungen.

Lade mehr Freunde ein, um deinen Sektor bis zu 3 Mal kostenlos zu erweitern! Nutze Kristalle für einen weiteren Ausbau.

Weil deine Ausbildung jetzt abgeschlossen ist! Du hast alle seine Aufgaben erfüllt und kannst dich jetzt allein der Welt von Total Domination stellen. Du erhältst über den Mailserver regelmäßige Nachrichten von General Winters über Änderungen im Spiel.

Punkte für den Überfall werden aus der Anzahl der Ressourcen, die du erbeutet hast, minus der Anzahl der Ressourcen, die Plünderer von dir gestohlen haben berechnet. Wenn das Ergebnis eine negative Anzahl von Überfallspunkten ist, wirst du nicht im Überfalls-Ranking platziert.

Du erhältst alle 2,5 Stunden einen neuen Überfallversuch.

Aufklärungsdrohnen können auf ihrem Weg nicht erkannt werden, daher erhältst du keine Vorwarnung. Dein Kampfberater wird dir später sagen, ob sie deinen Sektor erfolgreich ausspioniert haben oder nicht.

Je mehr Aufklärungsdrohnen du in deinem Sektor hast, desto wahrscheinlicher kannst du Aufklärungsmissionen deiner Feinde abwehren. Du kannst auch am Grenzbereich deines Sektors Sensoren anbringen, um die Spionagesicherheit deines Sektors und die Defensivfähigkeiten der Aufklärungsdrohnen in deinem Sektor zu verbessern.

Defensivboni verbessern die Defensivwertung deiner Truppen. Baue Defensive Gebäude (Mauern, Türme, Geschütztürme) und Verbesserungen (Elektrische Zäune, Straßen usw.), um den Gesamt-Defensivbonus deines Sektors zu verbessern. Pro 100 Defensivpunkte steigern sich die Defensivwerte deiner Einheiten um 1 %.

Klicke beim Kauf einer Einheit auf 'Mehr', um ihre Statistiken zu sehen.

Invasions-Punkte werden sofort ausgegeben, aber es kann ein paar Minuten dauern, bis sie in deinem Profil angezeigt werden.

Der Ausbau deines Sektors beeinflusst die bereits vorhandenen Defensivgebäude nicht. Nach dem Ausbau ist jedoch jede Grenzseite länger und du wirst leere Flächen bemerken. Du kannst zusätzliche Grenzgebäude und Konstruktionen kaufen, um diese Lücken zu füllen. Außerdem kannst du die alten Strukturen verändern und bewegen, damit sie aneinander anschließen. Die Lücken beeinflussen deinen Defensivbonus nicht.

Um einen Clan zu gründen, benötigst du Level 10.

Begib dich in deine Botschaft und öffne den Tab 'Mein Clan', gib einen einzigartigen Namen für deinen Clan ein und entwerfe ein Logo mit dem Logo-Generator.

Stelle zuerst sicher, dass du den Industrieverband errichtet und auf Stufe 6 ausgebaut hast. Das sollte dein unverstärktes Maximum von zwei Lagern freischalten. Um weitere Bonuslager freizuschalten, besuche deinen Tech-Nexus und erweitere "Maximale Lager" auf Level 30. Dies wird dir ermöglichen, insgesamt drei Ressourcen-, Artefakt- oder Kristall-Lager zu kontrollieren. Benutze den "Lager"-Tab deines Radars, um Lager auf der Karte zu lokalisieren und zu verwalten.

Nicht alle verseuchten Zonen geben dir Ressourcen oder Einheiten bei jedem Versuch, aber jede Verseuchung, die du beseitigst, erhöht deine Chancen, einen Bonus zu erhalten. (Es ist nicht, als würdest du eine Münze werfen – deine Chancen WERDEN sich erhöhen und du wirst einen Bonus erhalten.)

Artefakte und Sektor-Verteidigungsboni beeinflussen alle freundlichen Einheiten, die zur Zeit in deinem Sektor stationiert sind, einschließlich freundlicher Verstärkungen.

Jeder Clan, der einen Emitter besetzt, wird diesen vor immer stärker werdenden Attacken von Mutanten verteidigen müssen. Mit jeder erfolgreichen Verteidigungsschlacht gegen die Mutanten werden deine Truppen Antigen von den gefallenen Mutanten extrahieren und im Emitter lagern.

Es kann dann genutzt werden, um deine Truppen in mächtige A-Mutanten zu verwandeln. A-Mutanten haben wesentlich höhere offensive und defensive Werte und kosten spürbar weniger Unterhalt im Vergleich zu regulären Einheiten.

Du kannst Antigen nur erhalten, wenn dein Clan-Anführer oder ein Stellvertreter dir Nutzungsprivilegien im Clan-Interface gibt.

Clan-Kommandorelais sind Kommunikations-Upgrades, die von Clanmitgliedern genutzt werden können, um die maximale Anzahl an Clanmitgliedern zu erhöhen. (Max: 150 Mitglieder)

Clanmitglieder bekommen automatisch Kommandorelais für jedes fünfte Level, welche dann über das Clan-Interface verwendet werden können.

Um weitere Kampagnen-Missionen freizuschalten, musst du die im Radar angezeigten, mit Missionen verknüpften, verseuchten Zonen reinigen. Begib dich zu deinem Radar und wähle den "Missionen"-Tab, um zu sehen, wie du weitere Missionen frei schaltest.

Wenn du alle 24 Kampagnen-Missionen erfolgreich abgeschlossen hast, ist es möglich, dass es zur Zeit keine weiteren freizuschaltenden Missionen gibt.

Du kannst frühestens 7 Tage nach deiner Aufnahme in den Clan Ressourcen zur Verbesserung eines Emitters beisteuern.

Echelon-Punkte werden auf das Level deines Echelon-Status angerechnet, welcher dir nach der Aktivierung mächtige Booster und Boni sowie verbesserte Einheiten- und Sektorwerte verleiht. Du erhältst Echelon-Punkte, indem du dich jeden Tag in das Spiel einloggst. Für jeden aufeinanderfolgenden Tag, an dem du dich einloggst, erhältst du mehr Echelon-Punkte. An je mehr Tagen du dich hintereinander einloggst, desto mehr Punkte erhältst du.

Je mehr Echelon-Punkte du sammelst, desto höher steigt dein Echelon-Level und damit die Stärke der Boni, die du erhältst, wenn dein Echelon-Status aktiviert ist.

Du kannst Echelon-Punkte auch direkt auf dem Schwarzmarkt kaufen.

Dein Echelon-Status ist ein besonderer Modifikator, welcher dir mächtige Booster und Boni sowie verbesserte Einheiten- und Sektorwerte für einen bestimmten Zeitraum verleiht, sobald er aktiviert wurde.

Der Echelon-Status hat mehrere Level. Sammle Echelon-Punkte, um das Level deines Echelon-Status zu erhöhen. Sobald dein Echelon-Status ein Level aufsteigt, wird er automatisch für 24 Stunden aktiviert. Mit jedem neuen erreichten Level erhöhen sich auch die Boni, welche du durch den Echelon-Status erhältst.

Um deinen Echelon-Status zu aktivieren benötigst du einen Echelon-Aktivator – diesen erhältst du über besondere Spielereignisse, du kannst ihn allerdings auch einfach auf dem Schwarzmarkt im Tab "Verschiedenes" kaufen. Sobald dein Echelon-Status aktiviert wurde, kann der Vorgang nicht mehr rückgängig gemacht oder die Aktivierung vorzeitig beendet werden.

Um deinen Echelon-Status zu aktivieren, begib dich zum Schwarzmarkt, öffne den Tab "Verschiedenes" und klicke neben dem Echelon-Aktivator auf "Anwenden". Sobald dein Echelon-Status abgelaufen ist, musst du ihn entweder manuell oder über den "Automatischen Wiederkauf" automatisch reaktivieren. Wenn du den "Automatischen Wiederkauf" aktivierst, wird dein Echelon-Status vom System automatisch reaktiviert, sobald der vorherige abgelaufen ist. Beachte bitte, dass dies auch automatisch die nötigen Kristalle von deinem Spielkonto abbucht. Du kannst den automatischen Wiederkauf aktivieren, indem du einen Haken in die "Automatischer Wiederkauf"-Box neben dem Echelon-Status auf dem Schwarzmarkt setzt.

Der Tägliche Rapport ist ein besonderes Treueprogramm, mit dem du wertvolle Belohnungen verdienen kannst, einfach indem du dich jeden Tag in das Spiel einloggst.

Besuche das Spiel jeden Tag, um großzügige Boni zu erhalten. Jeder, der sich 30 Tage lang hintereinander einloggt, hat sogar Anspruch auf besondere Preise. Logge dich über eine Zeitspanne von 60 oder 90 Tagen hintereinander ein, und dein Bonus-Preis wird noch größer! Doch denke daran: Wenn du auch nur einen Tag verpasst, gehen all deine potenziellen Belohnungen verloren, vergiss also nicht, sie rechtzeitig einzufordern und dich regelmäßig einzuloggen!

Alles, was du tun musst, ist dich täglich beim Spiel anzumelden und schon erhältst du großzügige Boni und Belohnungen!

Je länger du am Täglichen Rapport teilnimmst, desto größer und besser fällt deine Belohnung am Ende aus. Es lohnt sich also, nicht einen Tag zu verpassen.

Solltest du dennoch dich einmal einen Tag lang nicht einloggen, geht dein gesamter Fortschritt verloren und du musst noch einmal von vorne anfangen. Wenn du wissen möchtest, wie es um deinen Täglichen Rapport steht, öffne einfach dein Echelon-Status Fenster und öffne den Tab für den Täglichen Rapport.

Nutze den 'Bearbeiten'-Button, um Objekte und Gebäude so zu arrangieren, dass sie den Platz optimaler nutzen, oder erweitere deinen Sektor mit Kristallen bzw. indem du mehr Freunde einlädst.

Egal, wo sie sind, deine Soldaten verbrauchen immer nur DEINE Credits. Alle anderen Truppen werden von ihrem jeweiligen Besitzer unterhalten.

Punkte für den Überfall werden aus der Anzahl der Ressourcen, die du erbeutet hast, minus der Anzahl der Ressourcen, die Plünderer von dir gestohlen haben berechnet. Wenn das Ergebnis eine negative Anzahl von Überfallspunkten ist, wirst du nicht im Überfalls-Ranking platziert.

Einer deiner Freunde kann deinen Sektor befreien, indem er dir Offensiv-Verstärkung sendet oder du kannst den Angreifer selbst übermannen - du brauchst nur genügend Offensivtruppen. Klicke dann auf 'Befreien' unter dem Namen des Angreifers.

Invasions-Punkte werden sofort ausgegeben, aber es kann ein paar Minuten dauern, bis sie in deinem Profil angezeigt werden.

Du kannst deine Truppen verbessern, indem du den Tech-Baum besuchst und die Technologie verbesserst, die diese Einheit freigeschaltet hat, oder klicke auf 'Mehr' über dem Zeichen für die Einheit im Beschreibungsfenster und wähle dann das gewünschte Level aus.

Du kannst die Truppenproduktion beschleunigen, indem du auf den 'Beschleunigen'-Button klickst. Dies funktioniert jedoch nur bei einer Produktionslinie gleichzeitig, und nur in der aktuell aktiven Produktionsreihe.

Du erhältst alle 2,5 Stunden einen neuen Überfallversuch.

Manche Sektoren haben mehr Uranminen, andere haben mehr Titanminen. Die Menge des in jedem Sektor verfügbaren Uran und Titan ist unterschiedlich, um Spieler dazu anzuregen, am Handelsknoten mit anderen Spielern zu tauschen. Tausche überschüssige Ressourcen gegen solche, die du brauchst – oder verkaufe sie für zusätzliche Credits.

Aufklärungsdrohnen können auf ihrem Weg nicht erkannt werden, daher erhältst du keine Vorwarnung. Dein Kampfberater wird dir später sagen, ob sie deinen Sektor erfolgreich ausspioniert haben oder nicht.

Derzeit sind keine Clans im Spiel verfügbar. Du kannst aber dein eigenes Bündnis gründen und andere Kommandeure anwerben. Einige Bündnisse zeigen ihre Zusammengehörigkeit durch ihren Sektornamen, den du im Senatsgebäude verändern kannst.

Der Ausbau deines Sektors beeinflusst die bereits vorhandenen Defensivgebäude nicht. Nach dem Ausbau ist jedoch jede Grenzseite länger und du wirst leere Flächen bemerken. Du kannst zusätzliche Grenzgebäude und Konstruktionen kaufen, um diese Lücken zu füllen. Außerdem kannst du die alten Strukturen verändern und bewegen, damit sie aneinander anschließen. Die Lücken beeinflussen deinen Defensivbonus nicht.

VEREWIGE DEINEN NAMEN IN DER GESCHICHTE VON
TOTAL DOMINATION!