Dienstakte CEF45990XR000105

Vollständiger Name:
VERDEN Keera
Auch bekannt als:
Keera Raz, KRaz
Geburtsdatum:
2030 NE Erde-Null
Todesdatum:
2061 NE
Registriert im Projekt „Memory“:
2060 NE
Titel:
Diplomatischer Berater der Imperialen Wache

Biografie:

2030 NE – Geboren auf Erde-Null

Ihre Eltern waren berühmte Imperiale Diplomaten, die von einer alten aristokratischen Familie abstammten. Der soziale Status von Keeras Eltern und ihr Wohlstand bestimmte ihre Zukunft auf viele Arten.

VERDEN erhielt eine umfassende Diplomatische Ausbildung, in der sie 118 Sprachen lernte und schloss ihr Studium mit Auszeichnung ab. VERDEN enttäuschte ihre Eltern, als sie „Schlichtung Lokaler und Planetarer Konflikte“ anstatt „Interplanetare Diplomatie“ als ihr Spezialgebiet auswählte.

VERDEN begann ihre Karriere zu einer Zeit, als die anarchistische Gruppe „Extreme Response“ ihren Einfluss auf die Imperialen Truppen verstärkte. Zu diesem Zeitpunkt war sie bereits mit dem berühmten Sportler Steven RAZ verheiratet.

Die Gruppe „Extreme Response“ wurde allgemein bekannt für ihre organisierten Aufstände im „New Rome“-System, welche dazu führten, dass die politische Elite entmachtet und kurz darauf als Geiseln genommen wurde, einschließlich eines entfernten Neffen des Imperators, Maximilian KURIYA.

VERDEN wurde ein Mitglied des Diplomatenteams, welches damit beauftragt wurde, die Situation in „New Rome“ zu schlichten. Mit ihrem einzigartigem diplomatischem Talent gelang es ihr, die Revolution im Keim zu ersticken. Fünf Tage nach Beginn der Mission entwaffneten die Bewohner des Planten die Truppen der „Extreme Response“ Gruppe und befreiten den „Star Blood“ Repräsentanten.

Die Massenmedien bestaunten VERDENs übersinnlich scheinenden Fähigkeiten, die sich unter dem Einfluss orbitaler Emitter noch zu verstärken schienen. Diese Kombination sicherte einen guten Ausgang der Situation.

2059 NE – VERDEN wurde zur ersten Justizministerin des neu gegründeten Ministeriums ernannt. Bald danach wurde sie als „Person des Jahres“ ausgezeichnet. Auf der Preisverleihungszeremonie hielt der Imperator eine Rede, in der er sagte, das Imperium lebe und atme zwar dank ihm, doch der friedliche Zustand sei allein Keera Raz zu verdanken.

In diesem Jahr wurde VERDEN ein Mitglied des Projektes „MEMORY“. Ihr Persönlichkeitsscan war erfolgreich und wurde in der KI-Datenbank gespeichert. Ihre Erinnerungen und Persönlichkeit wurde aufgearbeitet und in die Sektoren als der „Diplomatische Berater“ integriert.

Kurz nach ihrer Teilnahme am PROJEKT „MEMORY“ wurde VERDEN von Terroristen bei einer Rede auf dem Planeten Shorgan schwer verletzt und in ein künstliches Koma versetzt. Dieses Attentat verursachte eine sofortige und effiziente Unterdrückung der Opposition durch die Imperiale Armee.

Bei dem Versuch, VERDEN wieder aus dem Koma erwachen zu lassen, kam es zu Komplikationen. Man kam zu dem Entschluss, mithilfe von VERDENs Körper und ihren Erinnerungen aus der KI des „Memory“ Projektes einen Cyborg zu schaffen.

2140 NE - Das Resultat dieser Entscheidung war KRaz. Sie ist der einzige in den Sektoren integrierte Berater, welcher direkt aus General Winters’ Sektor projiziert wird.

VEREWIGE DEINEN NAMEN IN DER GESCHICHTE VON
TOTAL DOMINATION!