Einheitenübersicht zu den Gefallenen

Gefallenen

Wer?

Plarium schreibt:

„Schüler der Verbotenen Künste kennen den Preis dafür, wenn man sich zu weit wagt – der Geist wird von dem Bösen ergriffen, welches im Nichts weilt und man wird zu einem Gefäß für die Macht, welche man zu meistern suchte. Die Gefallenen sind ehemalige Lehrmeister der dunklen Künste, denen nicht mehr zu helfen ist. Sie sind verflucht, als Elementare auf Erden zu wandeln und unsagbare Macht im Dienste der Finsternis zu nutzen, die nicht ihrem freien Willen entspricht...“

Ich weiß nicht, wie du das siehst, aber etwas an „unsagbare Macht im Dienste der Finsternis“ klingt nicht wie etwas, was ich in den Händen meiner Feinde sehen will... Zum Glück für uns aggressiven Spieler, die offensive okkulte Einheiten verwenden, können wir diese Typen auf unsere Seite holen.

Was?

Sie sind eine Legendäre Einheit.

Und was bitte ist eine Legendäre Einheit, fragst du? Plarium schreibt: „Jede zusätzliche Offensive Legendäre Einheit, welche mit weiteren Unterstützungseinheiten in die Schlacht geschickt wird, erhält einen Bonus auf ihre Offensivwerte“. 

Das bedeutet ganz einfach, dass Legendäre Einheiten stärker werden, wenn sie mit den richtigen Einheiten zusammen gesendet werden. Je mehr Einheiten du deinen Legendären Einheiten an die Seite stellst (bis zur Maximalanzahl), desto höher ist der Bonus, den sie erhalten.

Im obigen Screenshot kannst du sehen, welchen Bonus jede Einheit den Gefallenen verleiht. Wenn du zum Beispiel 10 Geister-Nekromanten sendest, erhält deine Legendäre Einheit einen Schadensbonus von + 6650, was ihr in einer Schlacht eine durchschlagenden Wirkung verleiht. Je mehr Einheiten du als Unterstützung sendest, desto eindrucksvoller wird die Legendäre Einheit und desto höher ist der Bonus (natürlich nur bis zu maximal +15200 für diese Einheit).

Stormfalls Gefallenen

Wann?

Jetzt sofort! Es gibt keine besonderen, schwierigen Grundvoraussetzungen, du kannst sofort zum Schwarzmarkt gehen und dir selbst zu Erfolg und Fortschritt verhelfen.

Wo?

Wie ich bereits sagte, der Schwarzmarkt! Als Offensiveinheit solltest du die Gefallenen nutzen, wenn du planst, Nekromanten und Hexenmeister für Schlachten und Überfälle zu nutzen.

Warum?

Weil es sich bei ihnen um fantastische, unglaublich mächtige Einheiten handelt, deren bloßer Anblick bereits die meisten Feinde verjagt. Nicht, dass das nötig wäre: Mit einigen dieser Einheiten und den richtigen Unterstützungseinheiten bist du fast allen anderen Lords und Ladies in Stormfall: Age of War überlegen. 

Technisch gesehen gilt: Der Multiplikator steigert die Stärke deiner Offensiven Okkulten Einheiten in deiner Armee, was bedeutet, das bei Kämpfen mehr Feinde getötet werden und du eine Menge Geld dafür sparst, dass du deine Truppen nicht wiederbeleben musst. Wenn keine Einheiten sterben, musst du sie auch nicht wiederbeleben! Wenn du es so siehst, handelt es sich um eine Investition, die Geld spart! 

Besorge dir ein paar dieser Einheiten in deiner Armee und du wirst im Handumdrehen durch die Ränge aufsteigen. 

Wie?

Puste die Spinnweben von deinem Portemonnaie und gib die Kohle aus! Wenn du sowieso etwas Geld für das Spiel ausgeben wolltest, kannst du schlechtere Entscheidungen treffen, als ein paar Legendäre Einheiten zu kaufen.

Denke darüber nach – weniger Einheitenverluste, mehr vernichtete feindliche Einheiten, gespartes Geld für Wiederbelebung – die Antwort liegt auf der Hand!

Spiele Stormfall JETZT!

FÜHRE DEINE ARMEEN AN, ERPROBE DEINE STRATEGIE UND EROBERE DIE MMO-WELT VON
STORMFALL: AGE OF WAR!