Alles über Persische Positionen

Die strategische Bedeutung von Persischen Positionen sollte nicht unterschätzt werden. Diese wichtigen Positionen werden von mächtigen persischen Einheiten belagert, die Xerxes‘ Befehlen unterstehen. Diese Positionen sind entweder bereits vom persischen Militär belagert oder ein Angriff durch sie steht kurz bevor.

Um deine Stadt herum sind mehrere Persische Positionen verstreut. Du kannst sie vollkommen willkürlich angreifen. Wenn du dich an ihnen erfolgreich schlägst, bieten sie dir die folgenden Vorteile:
·         Verdiene Missionsgegenstände für Globale Missionen
·         Befreie Einheiten, welche du noch nicht durch Verträge freigeschaltet hast

Wichtige Informationen über Persische Positionen

Es gibt einen Haken bei der Eroberung persischer Positionen: Einige von ihnen bringen dir nichts als Zerstörung und hohe Einheitenverluste, dennoch kannst du wertvolle Erfahrungspunkte dabei verdienen.

Du solltest genau überdenken, was deine Ziele und Stärken sind, bevor du dich in die Schlacht an Persischen Positionen stürzt. Auf keinen Fall solltest du verschwenderisch handeln oder in eine Lage geraten, in der du nicht mehr für den Unterhalt deiner Einheiten aufkommen kannst.

Denke daran, dass es Missionen gibt, für die du keine Belohnungen erhältst, selbst wenn du sie erfolgreich abschließt. Alle Persischen Positionen, die du erledigst – auch die, die keine Belohnungen abwerfen – werden für deine nächste Auszahlung in Sparta: War of Empires angerechnet. Denke daran: Jedes Mal, wenn du keine Belohnung erhältst, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass du beim nächsten Mal einen Bonus erhältst, immens an. Das bedeutet nur eines: Spiele weiter!

Persische Positionen haben viele unterschiedliche Level. Das Level einer Position weist dich sowohl auf die Stärke der feindlichen Einheiten sowie die Anzahl der Einheiten hin. Du kannst beim Versuch, die feindlichen Einheiten zu vernichten natürlich auch mehrfach einen Angriff gegen die gleiche Persische Position durchführen. Manchmal ist das sogar notwendig, um alle feindlichen Einheiten in der Region zu erledigen.

Die Rolle des Orakels

Wenn du durch den Positionen-Tab navigierst, kannst du alle Persischen Positionen ansehen. Du kannst sie auch direkt über das Orakel ansehen. Im Orakel findest du weitere Informationen über zahlreiche andere Bestandteile des Spiels, zum Beispiel zur aktuellen Stärke und dem Level der gefundenen Persischen Positionen sowie den Hunderten von Persischen Positionen, die um deine Stadt herum auftauchen.

Die Verbesserung des Orakels wirkt sich nicht darauf aus, wie viele Positionen es entdecken kann, doch durch die Verbesserung kannst du weitere Kolonien in der SWOE-Karte ausfindig machen. Über den Persische Positionen-Tab des Orakels kannst du leicht Einheiten an Persische Positionen senden. Außerdem kannst du über die Spielkarte mit Persischen Positionen interagieren.

Welche Stärke-Indikatoren gibt es für Persische Positionen?

Die Stärke von Persischen Positionen wird durch zwei Indikatoren angezeigt. Der erste ist die Aktuelle Stärke und die zweite ist das Level. Das Level zeigt dir an, wie stark die gegnerische Armee ist. Die Aktuelle Stärke-Anzeige zeigt an, mit wie vielen Einheiten du ungefähr an der persischen Position rechnen solltest. Im Orakel-Menü werden dir beide Werte angezeigt, doch du kannst sie auch auf der Spielkarte finden.

Der Mechanismus hinter den Persischen Positionen

Erfahrung ist die beste Methode, um in SWOE weiter zu kommen. Vergiss nicht, dass die Werte und Spielmechanismen hinter Persischen Positionen nicht immer zu 100 % berechnet werden können. Zahlreiche Archonen haben jedoch sehr viel Mühe aufgewendet, um die Mechanismen so genau wie möglich nachzuvollziehen.

Es gibt verschiedene Stellen, an denen du Informationen zu den Befunden anderer Archonen finden kannst. Besuche dazu zum Beispiel die Battle Calculation Theorycrafting Seiten sowie Persian Positions Theorycrafting.

Welche Rolle spielen Schlachtberichte?

In der nahen Zukunft wird Plarium authentische, geprüfte Schlachtberichte zu dieser Webseite hinzufügen. Wir möchten dich jedoch darauf hinweisen, dass die darin gezeigten Belohnungen das Ergebnis mehrerer Schlachten an Persischen Positionen sind.

Ebenso sind andere Berechnungen nicht absolut zuverlässig. Es kann zum Beispiel vorkommen, dass die Einheiten, die ein Archon an eine Position sendet an einer anderen Position andere Auswirkungen haben können. Vergiss nicht, dass aufgrund des Zufallsprinzips nicht jeder Aspekt kalkuliert werden kann und dass mehr oder weniger Einheiten, als auf diesen Seiten gezeigt, erforderlich sein können.

LASS DEINEN NAMEN MIT SPARTA: WAR OF EMPIRES
IN DIE GESCHICHTE EINGEHEN