Erreichen von Errungenschaften in Sparta

Wenn du bestimmte Handlungen in Sparta: War of Empires abgeschlossen hast, erhältst du Errungenschaften. Einige Errungenschaften sind leicht erreichbar, andere wiederum erfordern starken Einsatz und viele Ressourcen. Du erhältst Belohnungen in Form von Ressourcen, Einheiten oder Drachmen.

Du erfährst, dass du eine Errungenschaft erreicht hast, wenn der Lorbeerkranz oben am Bildschirm grün aufleuchtet. Du kannst die Belohnungen für einen späteren Zeitpunkt speichern, indem du das auftauchende Benachrichtigungsfenster schließt. Wenn du deine Belohnung umgehend einfordern willst, klicke auf Belohnung einfordern. 

Deine Belohnung wird dir gutgeschrieben, sobald du sie akzeptierst. Einheiten, welche du als Belohnung erhältst, werden automatisch in deiner Akropolis stationiert, wo sie sicher sind. Errungenschaften sind in 6 Kategorien unterteilt. Jede Kategorie enthält drei oder vier Errungenschaften, wie nachfolgend aufgeführt wird.

Bauerrungenschaften

Während des Baus oder der Verbesserung bestimmter Gebäude in deiner Stadt kannst du die folgenden Bauerrungenschaften erhalten:

Daedalus – Du erhältst diese Errungenschaft für den Bau von Militär- und/oder Kommandogebäuden.

Mentor – Du erhältst diese Errungenschaft für die Verbesserung von Militärgebäuden und/oder Kommandogebäuden.

Theseus – Diese Errungenschaft für den Bau von Verschanzungen ist einfach zu erreichen, doch du benötigst Geld (Drachmen), um sie zu erbauen.

Pygmalion – Diese Errungenschaft für den Kauf von Dekoration ist ebenfalls leicht erreichbar, doch du benötigst Geld (Drachmen) zum Bau der meisten Dekorationsgegenstände.

Tribut-Errungenschaften

Spieler erhalten in Sparta: War of Empires Tributerrungenschaften für das Beschwören von Helden oder Einsammeln von Tributen. Es gibt die folgenden Tribut-Errungenschaften:

Chiron – Eine relativ einfache Errungenschaft. Du benötigst 500 Helden, um das höchste Level zu erreichen. Deine Mitarchonen können dich dabei unterstützen, da Helden, die sie erstellen, indem sie deine Stadt besuchen, auf dieses Ziel angerechnet werden.

Periphetes – Diese Errungenschaft benötigt etwas Zeit. Um jede Stadt herum sammeln sich Wagenladungen mit Ressourcengaben an. Spieler müssen die erforderliche Menge an Bronze aus diesen Gaben einsammeln, um die Belohnungen zu verdienen. Für das höchste Level dieser Errungenschaft müssen 10.000 Bronze gesammelt werden.

Procrustes – Diese Errungenschaft benötigt etwas Zeit. Spieler müssen auf Wagenladungen von Holzgaben warten, welche sich vor der Stadt anhäufen, meist um den Hafen und das Südost-Tor herum. Diese Tribute können von der eigenen Stadt sowie um die Städte anderer Archonen herum gesammelt werden. Für das höchste Level dieser Errungenschaft sind 10.000 Holz erforderlich.

Antheus - Diese Errungenschaft benötigt etwas Zeit. Spieler müssen auf Wagenladungen von Getreidegaben warten, welche sich vor der Stadt anhäufen, meist um den Hafen und das Südost-Tor herum. Diese Tribute können von der eigenen Stadt sowie um die Städte anderer Archonen herum gesammelt werden. Für das höchste Level dieser Errungenschaft sind 10.000 Getreide erforderlich.

Militär-Errungenschaften

Militär-Errungenschaften sind Belohnungen für die Produktion von Militäreinheiten. Es gibt die folgenden:

Hector – Dies ist eine Errungenschaft für Leichtinfanterie-Einheiten, welche deiner Armee hinzugefügt werden. Dies gilt für ausgebildete sowie auf dem Markt gekaufte Einheiten. Für das höchste Level dieser Errungenschaft sind 10.000 Einheiten erforderlich.

Achilles - Dies ist eine Errungenschaft für Kavallerie, welche deiner Armee hinzugefügt wird. Füge 10.000 Kavallerieeinheiten zu deiner Armee hinzu, um das maximale Errungenschaftslevel zu erreichen.

Ajax – Dies ist die Errungenschaft für Schwerinfanterie-Einheiten, welche du ausbildest und/oder auf dem Markt rekrutierst. Für das höchste Level musst du deinen Rängen 10.000 dieser Einheiten hinzufügen.

Phaethon – Diese kann verdient werden, indem du ausreichend Einheiten der Phalanx-Kategorie ausbildest oder auf dem Markt kaufst. Für das höchste Errungenschaftslevel sind 10.000 Einheiten erforderlich.

Entwicklungs-Errungenschaften

Entwicklungserrungenschaften werden für Verbesserungen von Verträgen und verschiedene Spielerinterkationen vergeben. Dazu zählen die folgenden:

Odysseus – Für diese Errungenschaft erhältst du Mazedonische Reiter. Es handelt sich um eine kostspielige und zeitaufwendige Errungenschaft. Du musst Verträge verbessern, um durch die Level dieser Errungenschaft aufzusteigen.

Jason – Dies ist eine ziemlich leicht erreichbare Errungenschaft, für welche du Allianzen mit anderen Archonen in Hellas schließen musst. Du musst die Botschaft verbessern, damit du ausreichend Allianzen schließen kannst. Dies kostet nicht viele Ressourcen und kann in wenigen Tagen erreicht werden. Du benötigst 6 Alliierte, um das höchste Level dieser Errungenschaft zu erhalten.

Paris – Dies ist eine zeitintensive und teure Errungenschaft im Entwicklungsbereich und bedingt, dass deine Handelsangebote von anderen Archonen angenommen werden. Für 1.000 akzeptierte Handelsangebote sowie 25 Drachmen erhältst du Level 5. 

Ressourcen-Errungenschaften

Du kannst in Sparta: War of Empires Ressourcen verdienen, indem du ganz einfach Ressourcen sammelst. Dazu gehören die folgenden Errungenschaften:

Midas – Für diese Errungenschaft zählen mehrere Ressourcen -  Holz, Getreide und Bronze. Auch die Ressourcenquelle spielt keine Rolle Für Level 5 sind 10 Millionen Ressourcen erforderlich.

Tantalus – Diese Errungenschaft ist Midas verblüffend ähnlich, doch hier zählt nur das gesammelte Getreide. Um Level 5 zu erreichen, musst du 10 Millionen Getreide sammeln.

Sisyphus - Diese Errungenschaft ist Midas verblüffend ähnlich, doch hier zählt nur die gesammelte Bronze. Um Level 5 zu erreichen, musst du 10 Millionen Bronze sammeln.

Cyparissus – Diese Errungenschaft ist Midas verblüffend ähnlich, doch hier zählt nur das gesammelte Holz. Um Level 5 zu erreichen, musst du 10 Millionen Holz sammeln.

Kriegserrungenschaften

Kriegserrungenschaften werden für PvP-Erfolge vergeben. Dazu gehören die folgenden Errungenschaften:

Orion – Für diese Errungenschaft, welche leicht erreichbar ist, müssen Spionagemissionen durchgeführt werden. Als Belohnung erhältst du Späher. Wenn du Level 5 erreichst, erhältst du 150 Späher und eine Schriftrolle der Weisheit.

Perseus – Diese Verstärkungserrungenschaften sind leicht erreichbar. Du kannst Verstärkung an jeden beliebigen Spieler senden (auch mehrfach Einheiten senden und zurückrufen zählt). Du kannst Level 5 an einem Tag erreichen und erhältst dafür 10 Berittene Peltasten.

Prometheus – Diese Kriegserrungenschaft nimmt einige Zeit in Anspruch und erfordert, dass du belagerte Städte befreist. Kooperation mit deinen Freunden kann dieses Verfahren beschleunigen.

Heracles – Dies ist zweifellose die schwerste aller Errungenschaften, obgleich sie mit Erfahrung und guter Vorausplanung ganz ohne Drachmen erreicht werden kann. Du musst einen Platz in den Top 10 der Wochenrankings für Persische Positionen, Überfälle, Tribute, Belagerungen, Offensive und/oder Defensive erhalten. Dafür kannst du Schriftrollen der Weisheit, Ressourcen und vieles mehr erhalten.

  • Der Kampf an die Spitze der Offensiv- und Defensivpositionen umfasst meist riesige Schlachten und schwere Einheitenverluste
  • Persische Positionen sind komplex und es kann dir erheblich helfen, die Mechanismen dahinter zu verstehen
  • Ein Platz in den Tributrankings kann ohne Geld erreicht werden. Nimm Städte mit höheren Leveln als Protektorate ein und fordere ihre Ressourcen ein.
  • Überfälle sind das zweiteinfachste Ranking, doch du musst dazu deine eigenen Ressourcen schützen sowie sie von Rivalen erbeuten. Dazu ist eine Akropolis auf Level 20 sehr hilfreich. Vergiss auch nicht, ständig Ressourcen auszugeben, damit du jederzeit weniger als 18.000 der drei Hauptressourcen besitzt. Maximiere deine Chancen, indem du jede Woche alle verfügbaren Überfallversuche ausnutzt. Führe Spionagemissionen durch, um Städte mit hohem Ertrag finden. Setze deine Armee geschickt ein, um Ressourcen zu erbeuten und erbeute regelmäßig 50.000 Ressourcen (oder mehr) pro Überfall (strategische Tipps dazu findest du in der Wiki).
  • Das Ranking, in dem man am leichtesten einen Platz erreichen kann, sind Belagerungen. Du kannst mehr Belagerungen als andere Spieler durchführen, indem du viele Leichtinfanterie-Einheiten anheuerst und sie zur Belagerung an Ziele mit niedrigem Level sendest. Viele werden dabei fallen, doch genug von ihnen werden erfolgreich sein, so dass du einen Platz unter den Top 10 des Rankings einnehmen kannst. Du musst diesen Vorgang über mehrere Wochen hinweg wiederholen, um nachzuverfolgen, wohin du Einheiten gesendet hast – es zählen jeweils nur neue Belagerungen.

Um deinen Platz in den Ranking Top 10 zu sichern, musst du im Auge behalten, wie viele Städte in der letzten Woche belagert wurden. Generell gilt: Du musst mehr Belagerungen durchführen als der Spieler, der in der letzten Woche auf den Top 10 der Rankings war (seine Punktzahl dividiert durch 10 ergibt diesen Wert). Spionage kann hilfreich sein, nimmt jedoch viel Zeit in Anspruch.

Strategische Planungen, Belagerungen innerhalb der gleichen Stunde durchzuführen, verleihen dir ebenfalls einen Vorteil, doch dies lässt sich nicht immer einrichten. Es ist außerdem schwer, deine Krieger nach den Belagerungen wieder nach Hause zu rufen – doch mit etwas Zeit, Mühe und sorgfältiger Planung ist es möglich!

Spielen Sparta: War of Empires JETZT!

LASS DEINEN NAMEN MIT SPARTA: WAR OF EMPIRES
IN DIE GESCHICHTE EINGEHEN