Erstelle deine eigene Smaragdstadt in Sparta

Von Jon Stera

Bevor wir anfangen, sollte ich erwähnen, dass dieses Unternehmen wie alles, das Drachmen kostet, von deiner finanziellen Investition abhängig ist. Wenn du also das nötige Kleingeld und die Zeit hast, erfährst du hier, wie du das Meiste aus deiner Stadt machen kannst.

Die AGORA

Ich muss zugeben, als ich mich zum ersten Mal dem riesigen Projekt widmete, Skizzen zu verbessern, dachte ich, dass dies nur einen kleinen Zusatznutzen bietet und es keine Rolle spielt, wie lange jede Verbesserung dauert. Damit irrte ich mich auf zwei Weisen. Erstens: Es spielt eine Rolle, denn mit einer Level 20 Agora dauerte es mindestens 8 ½ bis 9 Tage, meine Ressourcengebäude zu verbessern. Das ist eine lange Zeit, vor allem, wenn man sie um mehr als ein Level verbessern will.

Ich entdeckte, dass es zwei Vorteile hat, die Agora auf das maximale Level, Level 22, zu verbessern. Erstens verringert dies die Verbesserungszeit auf 5 ½ Tage. Das ist klasse, denn egal ob du deine Ressourcengebäude auf Level 21 oder 25 verbesserst, dauert die Verbesserung nur 5 ½ Tage – damit kannst du schneller mit anderen Bauprojekten in deiner Stadt beginnen.

Zweitens gibt es einen erheblichen Vorteil, wenn du die Agora auf Level 22 verbesserst: Danach kannst du den Tempel des Hermes innerhalb von drei Tagen nach einem Überfall auf deine Stadt auf das maximale Level (Level 6) verbessern. Mir war das nicht bewusst, bis ich ihn nach einem Überfall wieder verbessern musste. Dabei fiel mir auf, dass es statt 19 Stunden pro Level nur 12 Stunden dauerte, ein Level aufzubauen. Das entspricht zwei Leveln pro Tag und sechs Leveln in 3 Tagen. 

Ich habe unzählige Male erlebt, dass Spieler sich im Vorschlagsthread beschweren, dass man etwas am Tempel des Hermes ändern sollte, da sein Wiederaufbau nach einem Überfall übertrieben lange dauert. Dabei kannst du selbst etwas gegen dieses Problem unternehmen und den Tempel so jeden Tag nach einem Überfall erneut nutzen. 

Ich bewerte Verbesserungen danach, wie sehr sie das Spiel erleichtern und wie notwendig sie wirklich sind. Diese Verbesserungen übertreffen alle anderen bei weitem. Ich sage das, weil sie sich auf die Geschwindigkeit aller anderen Spieltätigkeiten auswirken.

Eine Verbesserung deines Depots und Hafens zum Beispiel ermöglicht dir, bei Überfällen bis zu 50.000 Ressourcen zu transportieren, so dass du auf einem Weg 100.000 Ressourcen erhalten kannst. Vorausgesetzt, du triffst ein Ziel mit so vielen Ressourcen, natürlich. 

Das Fazit: Du profitierst täglich von diesen Verbesserungen und sie spielen eine wichtige Rolle für deinen Spielfortschritt.

Lohnen sich die neuen Skizzen?

Seit all die neuen Skizzenverbesserungen im Spiel eingeführt wurden, fragen sich viele Spieler, ob die neuen Skizzen sich lohnen, wie sie sich beteiligen können und wo sie anfangen sollten. Ich hoffe, meine Antworten helfen dabei weiter.

Meine erste Entscheidung war die Verbesserung meines Tempels des Hephaistos, da dies die Bronzeproduktion um 5 % verbessert. Diese Strategie umfasst natürlich auch die Verbesserung deiner Schmieden. Zweitens: Wenn man viele Überfälle durchführt, kann man maximal 100 k Ressourcen in einem Überfall erhalten. 

Um diesen Wert zu erreichen, müssen dein Voherrschaftsstatus aktiviert sowie dein Hafen und Depot auf Level 22 verbessert sein. Auf diese Weise erreichen deine Galeeren sicher eine Ressourcen-Tragekapazität von 50 k und du kannst die maximalen 100 k Ressourcen pro Überfall erbeuten. Keine doppelten Galeerentricks mehr!

Außerdem vermeidest du auf diese Weise das Warnzeichen, wenn du deine erste Galeere sendest, was dein Opfer wissen lässt, dass du vielleicht zurückkehrst, wenn seine Galeeren mit 100 k beladen von einem Überfall heimkehren. In diesem Fall gibt der Zielspieler sicher all seine Ressourcen aus und verbessert seine Defensive – das ist sogar schlimmer, denn wenn du deine 100 k abholen willst, erbeutest du stattdessen gar nichts. Wenn der andere Spieler seine Defensive weit gesteigert hat, wird zudem deine Armee vernichtet. 

Eine der besten Überfallstrategien besteht darin, mit Reitern zu spionieren und mit Plünderern zu überfallen, während die Zielstadt nicht verteidigt ist. Auf diese Weise kannst du 10 Überfälle mit 100 k Beute in weniger als 30 Minuten durchführen und erhältst in Rekordzeit eine Million Ressourcen!

Spielen Sparta: War of Empires Jetzt!

Dieser Artikel wurde vom Spieler Jon Stearns geschrieben, welcher der Veröffentlichung auf Plarium.com zugestimmt hat. Alle hierin ausgedrückten Gedanken oder Ansichten sind die des Spielers und spiegeln nicht unbedingt die Meinung von Plarium Global wieder.

LASS DEINEN NAMEN MIT SPARTA: WAR OF EMPIRES
IN DIE GESCHICHTE EINGEHEN