Spieltipps für Spieler – nicht für Coiners

Es gibt viele Spieler, welche die spielinternen Angebote nicht in Anspruch nehmen (d. h. Kauf von Drachmen). Ich spiele seit einigen Monaten nach diesem Prinzip und kann euch versichern, dass ich nicht schwächer bin als die meisten Spieler, die in Sparta: War of Empires viele Drachmen ausgeben. Sparta: War of Empires ist ein Strategiespiel, dass einige Planung erfordert. Du brauchst keine Kreditkarte mit unbegrenztem Kreditrahmen, um in diesem Spiel erfolgreich zu sein. Alles was du brauchst, ist Geduld.

Im Folgenden teile ich meine Strategietipps mit euch, die mir zu meinem Erfolg verholfen haben. Vielleicht helfen sie dir auch!

Zuallererst: Ich bin ein Offensivspieler und baue daher in erster Linie Offensiveinheiten. Am liebsten baue ich Leicht- und Schwerinfanterieeinheiten. Meine Lieblingseinheiten sind Schwertkämpfer und Myrmidonen.

Schwertkämpfer sind klasse, aber du musst Level 20 des Vertrags mit Rhodos erreicht haben, wenn sie beim Gegner ernsthaften Schaden anrichten sollen.

Sie sind jedoch günstig in der Ausbildung, daher verlierst du nicht viel, wenn sie in einer PvP-Schlacht fallen. 

Ein Schwertkämpfer kann in nur 5 Minuten ausgebildet werden. Ich empfehle dir, ihre Bauzeit in der Akademie zu verringern.

Nach der vollständigen Verbesserung der Akademie wird ihre Bauzeit auf 4 Minuten und 24 Sekunden verringert. 

Myrmidonen sind klasse! Sie sind eine schnelle und günstige Schwerinfanterie-Einheit.

Wie auch bei Schwertkämpfern empfehle ich, die Myrmidonen zuerst auf Level 20 zu verbessern und ihre Bauzeit in der Akademie zu verringern. Wenn du damit fertig bist, wurde ihre Bauzeit auf 26 Minuten und 23 Sekunden gesenkt. 

Globalen PVP-Wettbewerbe

Sparta PVP punkte

Ich bilde diese Einheiten gern aus, um sie während der Globalen PVP-Wettbewerbe in Phalanxeinheiten umzuwandeln, indem ich PvP-Punkte sammle. Ich halte nicht viel von Persischen Positionen und versuche daher, sie zu vermeiden. Aus diesem Grund schlage ich vor, so viele dieser beiden Einheitenarten zu bauen, wie du nur kannst. Sie sind jede einzelne Ressource wert! Aufgrund ihrer kurzen Bauzeit kannst du in jedem Wettbewerb leicht 7.500 – 8.000 PvP-Punkte erreichen. Das ist mein Ziel, wann immer ich mich an einem Wettbewerb beteiligte. Die Belohnungen sind fantastisch! Du erhältst 120 Promachoi/240 Thureophoroi für 7.500 PvP-Punkte sowie 150 Spartanische Promachoi/300 Thureophoroi für 10.000 Punkte. Zusätzlich erhältst du 480 Drachmen. 

Mein Lieblingswettbewerb ist PvP mit doppelten Belohnungen. Für 10.000 Punkte erhältst du bis zu 300 Spartanische Promachoi/600 Thureophoroi. Auch die Drachmenbelohnung wird auf 960 Drachmen verdoppelt. 

Da ich kein Geld fürs Spiel ausgebe, investiere ich diese Drachmen in den Kauf von Championeinheiten. Du kannst sie auch für Verschanzungen oder Verbesserungsskizzen ausgeben, welche die Ressourcenproduktion deiner Stadt, deine Galeerenkapazität usw. verbessern.

Ich spreche über meine Offensivstrategie, weil ich ein Offensivspieler bin. Du kannst das gleiche mit deiner Defensive machen (Das habe ich vor langer Zeit auch getan und es hat gut funktioniert). Geduld ist der Schlüssel zum Erfolg.

Es gibt zwei weitere Möglichkeiten, um kostenlose Drachmen zu verdienen:
SPARTANISCHER TREUESCHWUR. Du musst dich jeden Tag ins Spiel einloggen, um diese Belohnungen zu erhalten. Du erhältst alle 30 Tage Belohnungen.

WOCHENRANKINGS. Du kannst in mehreren Kategorien teilnehmen.

Die Top 3 Spieler erhalten eine Menge nützlicher Drachmen:

5.000 Drachmen für den 1. Platz
4.000 Drachmen für den 2. Platz
3.000 Drachmen für den 3. Platz

Schlussendlich möchte ich betonen, wie sehr mich diese Strategie als Spieler hat wachsen lassen. Heute bin ich in der Lage, mich ohne einen erheblichen Nachteil Spielern zu stellen, die für das Spiel bezahlen. Ich hoffe, meine Tipps führen auch dich zum Erfolg!

Frohe Jagd, Archonen!

Dieser Artikel wurde vom Spieler Небојша Планојевић geschrieben, welcher der Veröffentlichung auf Plarium.com zugestimmt hat. Alle hierin ausgedrückten Gedanken oder Ansichten sind die des Spielers und spiegeln nicht unbedingt die Meinung von Plarium Global wieder.

LASS DEINEN NAMEN MIT SPARTA: WAR OF EMPIRES
IN DIE GESCHICHTE EINGEHEN