Ich mochte mehr uber die Spielrichtlinien wissen

Richtlinien zu mehreren Spielkonten

Mit der Bestatigung von Plariums Nutzungsbedingungen erklaren sich Spieler damit einverstanden, zu keinem Zeitpunkt mehr als ein Spielkonto zu besitzen, kein Konto mit einer falschen Identitat oder falschen Informationen zu erstellen oder ein Konto im Auftrag einer anderen Person einzurichten.

Spieler, welche gegen diese Regeln versto?en, mussen mit Disziplinarma?nahmen rechnen. Die doppelten Konten werden fristlos dauerhaft blockiert. Plariums Kundenservice-Team behalt sich das Recht vor, den Zugang zum Hauptkonto weiterhin zu gewahren, wenn der betroffene Spieler verspricht, in Zukunft keine weiteren Konten einzurichten. Jeglicher erneute Versto? kann zu einer vollstandigen Sperrung vom Spiel fuhren.

Wir verstehen, dass mehrere Spieler unter der gleichen IP-Adresse spielen konnen. In einem solchen Fall mussen diese Spieler nachweisen, dass es sich bei ihnen um mehrere Personen handelt. Wenn dein Konto unter dem Verdacht eines doppelten Kontos gesperrt wurde, musst du bzw. jede einzelne Person sich beim Kundenservice melden, damit wir prufen konnen, ob es sich um zulassige Konten handelt.

Meldung von Mehrfachkonten.

Wenn du uns Spieler melden willst, die mehrere Konten nutzen, versuche erst, so viele Informationen wie moglich zu sammeln, wie zum Beispiel Screenshots, Profillinks, Standorte im Spiel usw. Sende deine Meldung an unseren HelpDesk unter http://support.plarium.com. Du kannst zudem die offiziellen Threads auf unseren entsprechenden Sozialen Plattformen nutzen, um einen Versto? zu melden. Wir uberprufen alle Meldungen sehr genau, was manchmal etwas Zeit in Anspruch nehmen kann. Wir bitten daher um deine Geduld.

Wir konnen dir leider keine Details zum Ergebnis unserer Prufung mitteilen, da dies gegen das Datenschutzgesetz versto?t.

Ruckerstattungen

Wir mochten allen Spielern eine zuverlassige Spielumgebung bieten, in der jeder Spa? am Spiel haben kann. Leider treten manchmal technische Schwierigkeiten auf, welche das Spiel unterbrechen konnen. Wir konnen einige dieser Probleme nicht verhindern, doch unser Support-Team strebt danach, Spielern, die technische Schwierigkeiten haben, so schnell und effizient wie moglich zu helfen.

Wenn wahrend des Spielens technische Probleme auftreten und dir dadurchVerluste entstehen, kannst du unser Support-Team unter diesem Link http://support.plarium.com kontaktieren und uns mitteilen, was passiert ist.Bitte sende uns Screenshots, eine detaillierte Beschreibung der Situation und deine Anfrage. Wir konnen Spieleranfragen ohne entsprechende Dokumentation als Nachweis nicht bearbeiten. Wenn wir eine Anfrage zur Ruckerstattung erhalten, sieht sich ein Mitglied unseres Support-Teams deine Anfrage an, pruft die Details und handelt angemessen. Eine Ruckerstattung erfolgt nach dem Ermessen des Support-Teams und des Abteilungsleiters des Support-Teams.

Plarium-Mitarbeiter, die nicht im Support-Team arbeiten, sind nichtdazu berechtigt, Ruckerstattungen zu leisten oder Einspruch gegendie Entscheidungen des Support-Teams zu erheben. Auf diese Weisekann unser Entwicklerteam zudem wichtige Ruckmeldungen zuProblemen im Spielsystem erhalten, die uns dabei helfen, das Spielfur dich noch besser zu machen.

Generell leistet Plarium keine Ruckerstattungen, es sei denn, das Support-Teamkann nachweisen, dass der Verlust durch einen Spielfehler entstanden ist, dersich au?erhalb der normalen Spieltatigkeiten bewegt, zum Beispiel durch einenBug oder einen Serverfehler. Alle Anfragen zur Ruckerstattung mussen unsinnerhalb von einer Woche (7 TAGEN) nach dem Tag, an dem der Verlust aufgetreten ist, erreichen. Danach ist eine Ruckerstattung nicht mehr moglich.

Die folgenden Situationen sind (unter anderem) KEIN Grund fur eine Ruckerstattung:

  • Potentielle oder theoretische Gewinne. Es konnen nur Ruckerstattungen von Gegenstanden oder Virtuellen Wahrungen geleistet werden, welche sich bereits im Besitz des Spielers befanden.
  • Verluste, die vom System des Spielers (z. B. Computer, Internetverbindung usw.) oder durch ein System Dritter verursacht wurden, werden nicht zuruck erstattet.
  • Sperrungen vom Spiel aufgrund eines Versto?es gegen die Spielrichtlinien.
  • Ein Time-Out, weil der Spieler nicht am Computer anwesend ist.

Diese Richtlinien garantieren in keiner Weise eine Ruckerstattung. Das Kundensupport-Team pruft jeden Fall einzeln und entscheidet individuell uber die Ruckerstattung. Unter keinen Umstanden leistet Plarium eine Ruckzahlung in Geldform – die Ruckerstattung erfolgtnach alleinigem Ermessen des Unternehmens in Form von Spielwahrung oder anderen virtuellen Produkten.

Spam und wiederholte E-Mails mit der Bitte um eine Ruckerstattung oderdie Angabe falscher Informationen als Versuch, eine Ruckerstattungzu erschleichen, ist nicht gestattet und kann zu einer Sperrungdeines Spielkontos fuhren.

Belastigungsrichtlinien

Im Spiel herrscht ein hoher Konkurrenzdruck – dies ist die Natur des Spiels. Aus diesem Grund stellen Spieler oft eine enge emotionale Bindung zum Spiel her. Wir mochten alle User jedoch darum bitten, einander im Spiel respektvoll und fair zu behandeln, damit das Spiel fur alle sicherbleibt und Spa? macht. Da es sich jedoch um ein Echtzeit-Kriegsstrategiespiel handelt, sind Konflikte ein grundlegender Bestandteil des Spiels. Wir mochten daher kurz daruber sprechen,wie wir die Grenze zwischen Spiel und Belastigung definieren.

Was gilt als Belastigung?

Alle Interaktionen im Spiel, die sich innerhalb der Spieldynamiken, Regeln, Richtlinien und Richtlinien fur Inhalte bewegen, gelten als „faires Spiel“. Selbst mehrere Angriffe hintereinander durch den gleichen Spieler gelten nicht als Belastigung. Einige Spieler verhalten sich sehr aggressiv – das ist jedoch einfach ihre Entscheidung fur ihre Spielstrategie. Wir empfehlen dir, in der Plarium Wiki (wiki.plarium.com) nachzusehen und bei den Mitgliedern unserer Spielcommunity nachzufragen, um Defensivtipps und Strategien zu erhalten. Vielleicht konzentrierst du dich auf Allianzen oder trittst einem gro?eren Clan bei, um dich besser zu verteidigen.

Wenn Angriffe mit verbalen Beleidigungen, Bedrohungen, Beschimpfungen, Rassismus oder anderen Verhaltensweisen einhergehen, die gegen unsere Richtlinien versto?en, ist dies isteine ganz andere Sache. Wenn du das Gefuhl hast, physisch bedroht zu werden, wende dich NICHT zuerst an Plarium. In nicht kritischen Situationen bitten wir dich, die Situation an den Anfuhrer des Clans, den Community-Admin des Spiels oder direkt Plarium-Mitarbeitern zu melden. Diese Falle werden individuell gepruft und wir handeln entsprechend. Bitte steigere dich nicht in die Situation herein und beleidige den anderen Spieler zuruck – vermeide, dass die Situation eskaliert und zeichne alle vermeintlichen Belastigungen genau auf.

Wie vermeide ich, von Spielern belastigt zu werden?

Es gibt eine Spielfunktion, mit der du Situationen, in denen andereSpieler dich beleidigen, umgehen kannst. Nutze die „Nutzer blockieren“Funktion im Nachrichtenbereich. Auf diese Weise werden alle Nachrichtendes jeweiligen Spielers automatisch geloscht. In den meisten Situationenbehebt dies das Problem.

Au?erdem kannst du das Problem dem Clananfuhrer des Spielers melden.

Belastigung melden.

Wenn du alle oben beschriebenen Vorsichtsma?nahmen befolgt hast, dich aber noch immer bedroht fuhlst, kannst du dies unserem Support-Personal mit entsprechenden Informationenund Screenshots melden. Wir prufen die Situation so weit wie moglich, fordern evtl. weitere Nachweise an und kontaktieren die andere Partei. Wenn ein Spieler gegen die Belastigungs-Richtlinien versto?t, gehen wir wie folgt vor:

  • Verwarnung der Partei aufgrund der Beleidigungen
  • Wenn das Verhalten nicht eingestellt wird, sperren wir das Spielkonto 3 Tage lang.
  • Spieler, die wiederholt gegen die Bedingungen versto?en, werden nach Ermessen des Plarium-Supportteams 10 Tage lang oder dauerhaft vom Spiel gesperrt.
Namensrichtlinien

Nachfolgend findest du Informationen zu Clan-Namen, die in unseren Spielen NICHT zugelassen sind. Es gibt Namen, welche nicht diesen Vorgaben entsprechen, aber trotzdem nicht zugelassen sind. Der Plarium-Support behalt sich das Recht vor, zu entscheiden, welche Namen gegen die Richtlinien versto?en.

  • Namen die obszone, vulgare, sexuell explizite, beleidigende, rassistische oder homosexuellenfeindliche Begriffe enthalten, werden blockiert. Namen, die ethnisch, rassistisch oder sexuell beleidigende Inhalte enthalten oder bestimmte Personen, Nationalitaten, Rassen oder Religionen bedrohen oder beleidigen oder Drogenkonsum oder andere illegale Aktivitaten verherrlichen, sind verboten.
  • Markenrechtlich geschutzte Produktnamen, Warennamen oder Dienstleistungsmarken.
  • Namen, die andere Spieler mit bosartigen Absichten imitieren.
  • Namen, die Spielcharaktere oder Arbeitnehmer von Plarium (aktuelle oder ehemalige) imitieren, um andere Spieler fehlzuleiten.
  • Namen, die Symbol- oder Zahlenkombinationen enthalten, welche eindeutig gegen die Absichten dieser Richtlinien versto?en. (z. B. J0hn$m17h1$4J3r|{, 1D0|\|T |ik3 3$kim0s })

Spieler, die Namen verwenden, welche gegen diese Bedingungen versto?en, konnen verwarnt und die Namen ohne vorherige Mitteilung geandert werden. Bitte beachte unsere Richtlinien bei der Namenswahl. Wenn du nicht sicher bist, ob ein Name zulassig ist, kannst du dich an einen Kundenberater von Plarium wenden.

Sicherheitsrichtlinien

Wir nehmen Bedrohungen der Sicherheit der personlichen Daten unserer Spieler, unserer Spielergemeinschaft und unseres intellektuellen Eigentums sehr ernst. Wir ergreifen alle in unserer Macht stehenden Ma?nahmen, um unseren Nutzern und uns als Unternehmen ein sicheres Spielumfeld zu bieten und hoffen, dass du uns dabei unterstutzt.

Soziales Netzwerk

Die einfachste Art, auf die jemand an dein Nutzerkonto und an deine personlichen Daten gelangen kann, ist, indem er sich Zugang zu deinem Konto im Sozialen Netzwerk verschafft.Befolge diese Richtlinien, um dein Konto sicher zu halten:

  • Denke daran, dass Plarium-Mitarbeiter dich NIEMALS darum bitten werden, dein Passwort oder deine Login-Informationen mitzuteilen. Wenn dich jemand um dein Passwort bittet und vorgibt, ein Plarium-Mitarbeiter zu sein, kontaktiere bitte Plariums Kundendienst umgehend und gib deine Informationen auf keinen Fall preis.
  • Eine der haufigsten Methoden, mit der jemand versucht, sich illegalen Zugang zu Nutzerkonten zu verschaffen, sind Aktionen, die „Gratis Smaragde“ versprechen und danach um deine Login-Informationen bitten
  • Andere deine Passworter regelma?ig und verwende Gro?- und Kleinbuchstaben, Symbole und Zeichen fur deine neuen Passworter.
  • Teile deine personlichen Daten oder Informationen niemandem mit, dem du nicht vertraust, gehe sicher, dass du die URL und den Domain-Namen kennst, bevor du personliche oder finanzielle Daten eingibst.
  • Stelle sicher, dass du in deinen Account-Einstellungen den sicheren Browsermodus (Verbindung uber https://) eingestellt hast.
  • Oft werden Angebote missbraucht, um Malware, Viren, Trojaner, Keylogger und andere bosartige Software zu installieren. Gehe sicher, dass deine Anti-Virus Software aktuell ist und sei vorsichtig, wenn du die Software oder Links unbekannter Drittanbieter verwendest.
  • Wenn du Bedenken hast oder vermutest, dass jemand sich unbefugten Zugriff auf dein Nutzerkonto verschafft hat, kontaktiere umgehend das Soziale Netzwerk und/oder unseren Kundenservice.

Die Sicherheit im Sozialen Netzwerk unterliegt der alleinigen Verantwortung des Kontoinhabers. Plarium ubernimmt keine Verantwortung oder Haftung fur Verluste, die Aufgrund von unbefugtem Zugriff auf Login-Informationen oder durch andere Sicherheitslucken Dritter entstehen.

Programmfehler und Bugs

Wir bemuhen uns, dass unser Spiel qualitativ hochwertig ist und funktioniert, doch es kann gelegentlich zu Bugs, Fehlern oder Programmierfehlern auf unseren Live-Spielservern kommen. Wenn du glaubst, einen Spielfehler oder Bug entdeckt zu haben, melde ihn bitte umgehendPlarium, da der Fehler ein Sicherheitsrisiko darstellen kann.

Wenn ein Spielfehler so ausgenutzt werden kann, dass er gegen die intellektuellen Eigentumsrechte von Plarium LTD versto?t, wird die absichtliche Ausnutzung dieser Fehler als regelwidriges Verhalten gewertet und entsprechend behandelt – unabhangig davon, ob ein solches Verhalten zu finanziellen Verlusten oder einem unfairen Spielvorteil gegenuber anderen Spielern fuhrt.

Bosartiges Verhalten

Dies umfasst jeden absichtlichen Versuch, die Sicherheit unserer Nutzer, Server oder des Spiels zu beeintrachtigen. Hierzu gehoren unter anderem Exploits, Hacks, Cheats, Drittsoftware, Beeintrachtigung finanzieller Transaktionen oder bosartige Ubergriffe auf die Computer oder Netzwerke Plariums oder unserer Nutzer. Wir zahlen auf die Hilfe unserer Spieler, um Missbrauch und regelwidriges Verhalten zu verhindern. Wenn ein Spieler gegen die Richtlinien versto?t, melde ihn uns bitte sofort, damit wir der Situation nachgehen konnen.

Meldung von Sicherheitsversto?en

Wenn du uns einen Versto? gegen die Sicherheitsrichtlinien melden mochtest,bitten wir dich, Beweise in Form von Screenshots, Links zu Profilen, Standorten im Spiel usw. zu sammeln und unter http://support.plarium.com. an unseren HelpDesk zu senden. Wir prufen alle Meldungen, doch je nach Auslastung kann es einige Zeit dauern, bis wir uns melden. Wir danken dir fur deine Geduld.

Bitte beachte, dass wir dich in einigen Situationen nicht uber das Ergebnis unserer Prufung informieren konnen, da dies gegen den Anspruch auf Datenschutz der betroffenen Nutzer versto?en kann. Wir mochten dich bitten, diese Probleme NICHT in den Foren zu melden, Links zu Drittsoftware oder Drittdateien zu posten oder PMs bzw. E-Mails an andere Adressen zu senden. Auf diese Weise konnen Viren und bosartige Software ubertragen werden, die Sicherheit der betroffenen Daten und Nutzer weiter eingeschrankt sowie falsche Informationen verbreitet werden. Indem alle Sicherheitsversto?e nur uber einen Weg mitgeteilt werden, konnen wir auf alle Probleme rechtzeitig und angemessen reagieren. Wir behalten uns das Recht vor, wahrend der Planung unserer offiziellen Antwort alle Threads, die sich auf Sicherheitsversto?e beziehen, zu loschen.

Versto?e und Strafen
Beteiligung an, Begunstigung oder Anregung illegaler Aktivitaten, einschlie?lich Hacking, Cracking oder Vertrieb gefalschter Software 1. Versto? – 10 Tage Kontosperrung, 2. Versto? – Dauerhafte Kontosperrung
Bewerbung von Webseiten mit Software fur Hacks/Cheats. Senden von E-Mails, die vorgeben, von einer offiziellen Quelle zu stammen, um vertrauliche Informationen zu stehlen und Betrug und/oder Diebstahl zu begehen. 1. Versto? – 10 Tage Kontosperrung, 2. Versto? – Dauerhafte Kontosperrung
Ausnutzung von Bugs, um sich einen unfairen Spielvorteil zu verschaffen. Verbreitung (direkt oder durch offentliches Posting) von Informationen dazu, wie ein solcher Bug ausgenutzt werden kann. Siebentagige Sperrung des Spielkontos

Ich habe eine allgemeine frage zum spiel

  1. Lies alle Anweisungen sorgfältig, um sicher zu gehen, dass du alle Schritte genau wie angegeben erfüllt hast und dass alle erforderlichen Schritte abgeschlossen sind – (z.B. dass du den richtigen Vertrag verhandelt hast, gewartet hast, bis dein Überfall erfolgreich ist, den richtigen Bericht nach Abschluss einer Aktion gelesen hast usw.).
  2. Wenn du alles richtig erledigt hast, bereinige deinen Browser-Cache und lade die Seite erneut.

Das geht nicht. Es gibt keine Sackgassen im Spiel und daher auch keine Möglichkeit, das Spiel mit dem gleichen Nutzerkonto von vorn zu beginnen. Aber keine Sorge: Auch wenn du am Anfang einige Fehler machst, kannst du deine Basis immer noch auf ein höheres Level bringen und Mr. Black's Aufgaben erfüllen. Du solltest die Anweisungen in der Reihenfolge befolgen, in der sie gegeben werden, da du sonst deine Ressourcen zu schnell verbrauchst und die Entwicklung deiner Basis verlangsamst. Sollte dies geschehen, warte einfach, bis sich genug Ressourcen angesammelt haben, damit du fortfahren kannst.

Die Registrierung mit mehreren Nutzerkonte verstösst gegen Plariums' Richtlinien gegen mehrere Nutzerkonten un dkann zu einer teilweisen oder vollständigen Sperrung vom Spiel führen.

Diamanten sind eine Premium-Ressource, die du nutzen kannst, um verschiedene Aktionen im Spiel zu beschleunigen, besondere Einheiten und Anlagen zu kaufen und die Aspekte des Spiels zu verringern, die am meisten Zeit beanspruchen.

Du kannst Diamanten nutzen, um:

  • Sofort den Bau von Gebäuden und Einheiten sowie Warteschleifen zum Bau, Vertragsverhandlungen usw. abzuschließen
  • Vertragsbestandteile, Ressourcen und Einheiten auf dem Schwarzmarkt zu kaufen
  • deiner Basis besondere Defensiv-Verbesserungen und Strukturen hinzu zu fügen
  • Du kannst Diamanten über das Bankfenster kaufen, sie kostenlos für verschiedene Spielaktionen erhalten, oder einen Platz in den Wochenrankings erreichst.

Du kannst Diamanten nicht mit anderen Spielern tauschen oder sie verschenken.

Alle Diamanten, die du für den Abschluss von Missionen und Errungenschaften erhältst, werden automatisch deinem Konto gutgeschrieben, wenn die Aufgabe abgeschlossen ist. Wenn du die Anforderungen einer "Einheiten bauen" Bonus-Aufgabe erfüllt hast, werden die Diamanten sofort gutgeschrieben, wenn die angegeben Anzahl an Einheiten (100, 1.000 usw.) fertig gestellt wurde – auch dann, wenn du gerade nicht spielst oder abgemeldet bist. Wenn du dich wieder anmeldest, erhältst du eine "Aufgabe/Errungenschaft abgeschlossen" Nachricht und die Diamanten werden deinem Konto gutgeschrieben.

Wenn du alles geprüft hast und zu 100 % sicher bist, dass ein Fehler vorliegt und dir die Diamanten nicht gutgeschrieben wurden, kontaktiere bitte das Support-Team.

Ja – du kannst diese Aktionen innerhalb von 50 Sekunden abbrechen, indem du im Bau- oder Tracking-Fenster auf das "x"-Icon klickst. Wenn du eine Aktion abbrichst, die Ressourcen kostet, erhältst du 80 % der Ressourcen zurück erstattet.

Du kannst andere Basen angreifen, sobald du über Offensiveinheiten verfügst, aber du solltest ein paar Tage warten, bis du bereit bist und dabei die folgenden Informationen berücksichtigen:

Spieler unter Level 30 (oder solche, die weniger als 3 Tage registriert sind) unterstehen dem Neulingsschutz. Sie können andere Spieler angreifen, doch niemand kann ihre Basis angreifen. Wenn ein neuer Spieler einen Spieler angreift, der das Spiel seit mehr als 3 Tagen spielt, VERLIERT ER DEN NEULINGSSCHUTZ! Wenn zwei Spieler einen Konflikt miteinander beginnen, während beide das Spiel weniger als 3 Tage lang spielen, wird dieser Konflikt unabhängig von ihren künftigen Spielleveln fortgesetzt.

Du kannst alle Gebäude bewegen und drehen, aber nur einige (Verbesserungen, Defensivanlagen) können dauerhaft gelöscht werden, nachdem sie gebaut wurden. Wenn dir der Platz ausgehst, kannst du deine Basis erweitern, indem du neue Freunde rekrutierst oder Diamanten dafür zahlst. Du kannst diese "Bearbeiten"-Funktion auch dazu nutzen, um deine Defensivgebäude zu verbessern.

Du kannst jeden Tag bis zu drei Söldner rekrutieren, indem du zur Söldnerbar gehst und auf den Avatar deines Freundes klickst. Zu den drei Söldnern, du du rekrutieren kannst, können deine Freunde weitere rekrutieren, indem sie deine Basis besuchen und auf die Söldnerbar klicken. Kaufe Söldnersets, um bis zu 25 weitere Söldner pro Tag zu rekrutieren. Du kannst bis zu 50 Söldner gleichzeitig unterhalten.

Zu den drei Söldnern, du du rekrutieren kannst, können deine Freunde weitere rekrutieren, indem sie deine Basis besuchen und auf die Söldnerbar klicken. Du und deine Freunde können über bis zu 50 Söldner gleichzeitig befehlen. Wenn ein Freund keinen Söldner für dich rekrutieren kannst, bedeutet es, dass er bereits einen angeheuert hat. Er kann dann wieder einen neuen Söldner für dich rekrutieren, wenn der vorherige Söldner im Kampf gefallen ist.

Soldiers Inc. ist ein "Massive Multiplayer" Strategiespiel mit hohem Konkurrenzdruck zwischen den Spielern. Wir bitten Spieler darum, einander höflich und respektvoll zu behandeln, aber "Angriffe" sind ein grundlegender Bestandteil des Spiels, und alles, was durch die Spielregeln erlaubt ist, gilt als fair. Zum Beispiel gelten wiederholte Angriffe und Besatzungen nicht als Belästigung sondern grundlegender Bestandteil des Spiels. Versuche, eine große Armee aufzubauen und dich beim Feind zu revanchieren, schließe dich einem Verbund an oder rekrutierte Partner, die dir dabei helfen.

Wenn ein Spieler dich verbal beleidigt, nutze die "Blockieren" Funktion, um ihn zu deiner schwarzen Liste hinzuzufügen. Du erhältst keine Nachrichten mehr von Nutzern, die du blockiert hast. Wenn ein Spieler dich wiederholt bedroht (entsprechend der Spielbedingungen auf unserer Webseite), melde den Spieler bei Facebook oder unserem Kunden-Support-Team und beschreibe dabei so viele Details wie möglich. Wenn du dich körperlich bedroht fühlst, kontaktiere Facebook oder die örtliche Polizei.

Du beginnst das Spiel mit 10 Überfallversuchen Alle 2,5 Stunden erhältst du einen neuen Überfallversuch Wenn du weitere Überfälle durchführst, nachdem diese Grenze überschritten ist, kannst du die feindliche Basis angreifen, aber keine Ressourcen erbeuten.

Überfall-Rankingpunkte errechnen sich aus der Differenz zwischen den Ressourcen, die du erbeutet hast und den Ressourcen, die aus deiner Basis gestohlen werden. Wenn die Differenz negativ ist, erhältst du keine Überfallpunkte.

Du erhältst nicht für jede erfolgreiche Search & Destroy Mission eine Belohnung. Wenn du Zheng Shi Standorte angreifst, verdienst du dir jedoch Belohnungspunkte, die in Form von Einheiten oder Ressourcen ausgezahlt werden. Die Art und Weise, wie und wann du diese verschiedenen Einheiten, Ressourcen oder Belohnungen für Sondermissionen erhältst, erfolgt per Zufallsprinzip. Nur Mut – je länger du nichts erhältst, desto besser wird der nächste Bonus!

Nachdem du ein neues Basis-Layout gekauft hast, musst du zurück zum Schwarzmarkt kehren und ihn auf deine Basis "anwenden". Lade die Seite erneut, um das neues Basislayout zu sehen.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Defensivgebäuden – aktive und passive.

Passive Gebäude sind Mauern, Tore, Türme und Verbesserungen. Diese steigern den Defensivbonus deiner Basis und steigern damit die Wirksamkeit deiner Defensiveinheiten an deiner Basis. Dieser Bonus wird nur auf Defensiveinheiten angewendet, die derzeit in deiner Basis (außerhalb deines Bunkers) stationiert sind.

Aktive Verteidigungsgebäude sind Automatische Geschütztürme und Artillerie-Geschützstände. Im Gegensatz zu Mauern beteiligen sich Geschütztürmen und Artillerie wie normale Einheiten aktiv am Kampf. Im Gegensatz zu normalen Einheiten können sie jedoch, wenn sie beschädigt werden, kostenlos und unbegrenzt oft von dir oder deinen Freunden repariert werden. Aktive Defensivanlagen steigern außerdem auch deinen Gesamt-Defensivbonus.

Hinweis: Es gibt keinen Unterschied zwischen Geschütztürmen und Artillerie-Türmen bis auf deren Aussehen.

Schaue im Handelszentrum im "Konvoi" Tab nach und klicke "Beladene Konvois" und "Unterwegs" an. Wenn du den Konvoi noch immer nicht siehst, ändere den Zeitrahmen von "Aktuell" zu "Ausgelaufen". Lösche ausgelaufene Handelsangebote, um deine Konvois wieder frei zu geben.

Es gibt zwei generelle Einheitstypen: offensive und defensive. Diese Typen und der gesammelte Offensiv-/Defensiv-Wert dieser Einheiten gegen andere Einheiten wird verwendet, um das Ergebnis einer Schlacht zu ermitteln – nicht die Gesamtanzahl an Einheiten. Wenn du 200 Pioniere zu einem Angriff von 10 Mz-29 Firedrake-Helikoptern sendest, verlierst du. Wenn deine Basis angegriffen wird und du dort nur Offensiveinheiten stationiert hast, können sie den Angriff nicht abwehren, da ihre Defensivwerte zu niedrig sind. Denke daran, Offensiveinheiten nur für Angriffe, und Defensiveinheiten nur zur Verteidigung zu nutzen. Wenn du sie zusammen einsetzt, kämpfen beide Einheitstypen mit ihren Offensiv- und Defensivwerten und bringen schwere Verluste ein. Zusätzlich zu der Anzahl und Art der Einheiten wird das Ergebnis eines Kampfes auch durch die individuellen Statistiken jeder Einheit, den Basis-Defensivbonus, befreundete Verstärkungseinheiten und deren jeweilige Level bestimmt.

Wenn du eine Basis angreifst, zeigt der Kampfbericht nur die feindlichen Einheiten, die du vernichtet hast, jedoch nicht die Gesamtanzahl der Einheiten, die an der feindlichen Basis stationiert sind. Sende Spionagedrohnen, bevor du einen Angriff wagst – nach einer erfolgreichen Spionagemission wird dir die genaue Anzahl an Einheiten an der feindlichen Basis angezeigt.

Alle neuen Depots, die auf der Karte angezeigt werden, sind frei und von niemandem beansprucht. Wenn ein Spieler Defensiveinheiten als Verstärkung an ein Depot sendet, wird das Depot auf der Karte dennoch als frei angezeigt. Denke daran – wenn es zu gut aussieht, um wahr zu sein, dann ist es wahrscheinlich eine Falle. Sende MQ-11B Drohnen, um ein Depot auszuspionieren, bevor zu versuchst, es einzunehmen.

Klicke auf das "Handbuch"-Symbol in der oberen Menüleiste. Deine User-ID wird im unteren linken Bereich des Fensters angezeigt.

z. B. uid 311 / fb11347969 / segment01.

Klicke auf die ID, um sie in die Zwischenablage zu kopieren.

Wenn du Probleme damit hast, das Spiel in Google Chrome richtig anzuzeigen (das obere Menü überlappt oder du kannst das "Bank" Menü nicht sehen), probiere folgendes aus:

  1. Gib "chrome://plugins" (ohne die Anführungszeichen) in die Adressleiste des Browsers ein.
  2. Deaktiviere im Plug-In Fenster die Option "Shockwave Flash".
  3. Lade das Spiel erneut.
  4. Dir wird eine Nachricht angezeigt, dass der Flash Player erforderlich ist, um das Spiel zu spielen. Klicke auf "Flash Player herunterladen".
  5. Schließe alle Google Chrome Fenster und starte das Programm neu.
  6. Melde dich beim Spiel an.
  7. Wenn du weitere Probleme oder Bedenken hast, kontaktiere bitte das Plarium Support Team.

Selbst wenn du deine Munitionsfabriken und Ölbohrtürme nicht anklickst, produzieren diese Gebäude weiter Ressourcen. 50% davon werden automatisch in deinen permanenten Lagern gespeichert. Die anderen 50% werden in den internen Lagern der Gebäude gespeichert und müssen manuell in deine permanenten Lager verschoben werden. Wenn du diese Gebäude verbesserst, erhöht sich sowohl ihre Produktionskapazität als auch die Kapazität der internen Lager.

Partner-Visitenkarten sind besondere Gegenstände, welche nur die besten Vertragspartner in Zandia erhalten. Sie können dazu genutzt werden, die maximale Mitgliedergrenze eures Verbunds zu steigern.

Verbundsmitglieder erhalten automatisch für jedes fünfte weitere Level Visitenkarten. Die Visitenkarten können über das Verbundsmenü angewendet werden.

Um weitere Syndikatsverträge freizuschalten, musst du zuerst die Missionen an den im Radar-Menü markierten, vorgegebenen Standorten erfüllen. Gehe zum Radar und wähle den Tab "Syndikatsverträge" aus, um zu erfahren, wie du weitere Verträge freischalten kannst.

Wenn du bereits alle 24 Syndikatsverträge erfüllt hast, gibt es derzeit keine weiteren Verträge, die du freischalten kannst.

Du kannst Ressourcen zur Verbesserung eines Bergbaukomplexes, der sich in der Gewalt deines Verbunds befindet, beisteuern, nachdem du diesem Verbund mindestens 7 Tage lang angehörst.

Manager-Punkte werden auf das Level deines Manager-Status angerechnet. Wenn du den Manager-Status aktivierst, gewährt er dir erhebliche Booster, Boni und verbessert die Werte deiner Einheiten und Basis. Du verdienst Manager-Punkte, indem du dich jeden Tag in das Spiel einloggst. Für jeden Tag in Folge, den du dich in das Spiel einloggst, erhältst du eine steigende Anzahl an Manager-Punkten. Je mehr Tage hintereinander du dich einloggst, desto mehr Punkte kannst du verdienen.
br>Je mehr Manager-Punkte du insgesamt sammelst, desto höher steigt auch das Level deines Manager-Status und die damit verbundenen Boni, wenn er aktiviert wird.

Du kannst außerdem Manager-Punkte direkt auf dem Schwarzmarkt kaufen.

Der Manager-Status ist eine besondere Spielmodifikation, welche dir mächtige Boni und eine Verbesserung deiner Basis- und Einheitenwerte für einen bestimmten Zeitraum, in dem der Status aktiviert ist, gewährt.

Dein Manager-Status verfügt über mehrere Level. Sammle Manager-Punkte, um das Level deines Managerstatus' zu steigern. Nachdem du ein Level abgeschlossen hast, wird dein Managerstatus automatisch 24 Stunden lang aktiviert. Mit jedem neuen Level erhältst du auch immer hochwertigere Boni, Booster und Belohnungen.

Um den Managerstatus zu aktivieren, musst du Manager-Aktivatoren nutzen, die du erhältst, indem du dich an besonderen Spielereignissen beteiligst. Du kannst sie auch auf dem Schwarzmarkt unter dem Tab "Verschiedenes" kaufen. Vergiss nicht, dass der Manager-Status, sobald du ihn einmal aktiviert hast, nicht deaktiviert oder vorzeitig beendet werden kann.

Um deinen Manager-Status zu aktivieren, gehe zum Schwarzmarkt, öffne den "Verschiedenes" Tab und klicke auf den "Anwenden" Button neben dem Manager-Aktivator. Nachdem dein Manager-Status endet, musst du ihn manuell aktivieren.

Vergiss nicht, das Spiel jeden Tag zu besuchen, um riesige Boni für deine Treue zu erhalten! Alle 30 Tage erhältst du zudem besondere Preise! Achtung: Wenn du einen Tag verpasst, verfällt dein Anspruch auf die Belohnung, vergiss also nicht, deine Belohnung rechtzeitig einzufordern!

Ab sofort kannst du für deinen Fleiß und dein Erscheinen in Zandia täglich belohnt werden!

Du musst dich einfach täglich bei Soldiers Inc. anmelden, um riesige Boni und Belohnungen zu verdienen! Wenn du dich 30 Tage hintereinander einloggst, hast du Anspruch auf einzigartige Preise und Gewinne. Gehe daher sicher, dass du dich zum Täglichen Appell meldest!

Je mehr Tage hintereinander du dich zum Täglichen Appell meldest, desto umfangreicher und wirksamer fallen deine Belohnungen aus. Es lohnt sich also nicht, stiften zu gehen!

Wenn du sehen willst, wie es sich mit deinem Appell-Fortschritt verhält, musst du nur im Manager-Status Fenster den Tab "Täglicher Appell" öffnen.

Kannst du deine Truppen zum Sieg führen?
Komm und befehle über sie in Soldiers Inc!